In Deutschland gibt es über 700 Ökostromtarife. Doch welcher Ökostrom ist der beste?

Welcher Ökostrom ...

... ist denn nun der beste? Bei der riesigen Auswahl an Ökostromanbietern ist das nicht einfach zu bewerten. Glücklicherweise gibt es Label wie vom TÜV oder Öko Test und weitere Kriterien, die beim Vergleich von grünem Strom helfen. Welcher Ökostrom der beste für dich ist, hängt auch von deinen persönlichen Prioritäten ab. Generell solltest du dir einen unabhängigen Ökostromanbieter aussuchen. Wichtig ist, dass Grüner Strom und der Anbieter die folgenden Kriterien erfüllen. Erst dann ist ein Ökostromtarif auch wirklich authentisch und dein Wechsel bewirkt wirklich etwas für die Energiewende.


Die Kriterien:

Wirklich Ökostrom: Hier Preis berechnen

 

100 % Ökostrom.

Vorsicht vor Greenwashing. Oft versteckt sich hinter den Ökostromtarifen der großen Energiekonzerne in Wahrheit ein Strommix aus Grau- und Ökostrom. Wenn du wirklich nachhaltigen Strom aus erneuerbaren Energien wie Wind, Sonne und Wasser beziehen möchtest, solltest du genau hinschauen. Zur Orientierung beim Vergleich welcher Ökostrom wirklich öko ist, gibt es Gütesiegel zum Beispiel vom TÜV oder Grüner Strom Label.

 

Transparenz durch Gütesiegel.

Wirklich seriöse Ökostromanbieter legen die Herkunft von ihrem Ökostrom auf ihrer Website ganz offen dar. Wirklich Ökostrom von Polarstern wird zum Beispiel im Wasserkraftwerk Feldkirchen erzeugt. Gütesiegel wie das Grüner Strom-Label und eine Zertifizierung durch den TÜV Nord bestätigen, welcher Ökostromtarif eine wirklich nachhaltige Stromherkunft hat. Somit kannst du dir sicher sein, auch wirklich fairen Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien zu beziehen.

Das Grüner Strom-Label und der TÜV Nord zertifizieren die besten Ökostromtarife.
Zertifizierungen bieten dir Orientierung bei der Recherche, welcher Ökostrom der beste ist.
„Totale Transparenz gehört zum Image von Polarstern.“ - Welt Online

 

Öko-Test sagt „sehr gut“.

Öko-Test beurteilt Ökostromanbieter nach verschiedenen Kriterien. Welcher Ökostrom Testsieger ist, wird nach verschiedenen Kriterien entschieden. Zum einen muss der angebotene Strom wirklich nachhaltig im Sinne der Energiewende erzeugt werden. Außerdem darf keinerlei Verflechtung zu Kohle- und Atomkonzernen bestehen. Und der Stromanbieter muss in erneuerbare Energien investieren. Polarstern erfüllt all diese Kriterien und ist 2017 zum fünften Mal in Folge Ökostrom Testsieger geworden.

Vergleich 2018: Polarsterns Ökostrom holt bei Öko-Test ein "sehr gut"
Strom vom Testsieger: Preis berechnen

 

Zusatznutzen durch weiteren Ausbau erneuerbarer Energien.

Wichtig ist, dass der Ökostromanbieter für einen zusätzlichen Umweltnutzen sorgt. Wenn wir beim Status Quo bleiben, verändert sich nämlich nichts. Die erneuerbaren Energien müssen vom Ökostrom Anbieter weiter gefördert werden. Bei Polarstern wird pro verbrauchter Kilowattstunde (kWh) 1 Cent in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert. Welcher Ökostrom einen wirklich guten Zusatznutzen hat, wird mit dem Grüner Strom-Label in Gold ausgezeichnet.

 

Keine Mindestvertragslaufzeit und kurze Kündigungsfrist.

Bei der Entscheidung welcher Ökostrom der richtige ist, sind Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist wichtige Faktoren im Vergleich. Ein Stromanbieter sollte dich nicht mit einem Knebelvertrag an sich binden. Bei Polarstern gibt es daher keine Mindestvertragslaufzeit. Du kannst also jederzeit kündigen, wenn es dir gerade nicht mehr passt. Die Kündigungsfrist sollte auch möglichst kurz sein. Bei Polarstern beträgt sie 2 Wochen. Nur wenige Anbieter und Tarife lassen dir solche Freiheit.

Sehr empfehlenswerter Energieversorger: eKomi Gold – Topp-Bewertungen von Polarster-Kunden
Durchschnittlich bewerten Kunden Polarstern mit 5 von 5 Sternen - das ist doch mal eine Ansage für unseren Kundenservice!
Volle Punktzahl: durchschnittlich bewerten Kunden Polarstern mit 5 von 5 Sternen.

 

Fairer Preis.

Ökostrom heißt nicht gleich teuer. Wirklich Ökostrom von Polarstern ist sogar oft günstiger als der Grundversorgertarif. Einfach mit dem Preisrechner den Strompreisvergleich machen. Wir zeigen dir beim Preisvergleich sofort, wie viel du sparst. Die wichtige Frage für dich als Verbraucher ist, welcher Ökostrom das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat. In den Arbeitspreis pro Kilowattstunde (kWh) Strom ist die EEG-Umlage miteinberechnet. Durch diese werden die regenerativen Energien gefördert. Zusätzlich fördern wir erneuerbare Energien weltweit durch unser Förderprojekt in Kambodscha. Die Strompreise variieren außerdem je nach Netzgebiet. Den Ökostrom Preisvergleich sollte man übrigens nicht über große Vergleichsportale machen. Dort werden unabhängige Ökostrom Anbieter und ihre Tarife nämlich oft gar nicht angezeigt. Auch Stiftung Warentest empfiehlt die Nutzung solcher Portale nicht.

>>> Alle Auszeichnungen von Polarstern kennenlernen. 

 

Der Wechsel geht einfach, sicher und schnell.

Welcher Grünstrom der beste ist, musst du letztendlich für dich selbst entscheiden. Ist dir zum Beispiel ein regionaler Anbieter wichtig? Oder legst du Wert auf guten Kundenservice? Schätzt du es, wenn dein Stromanbieter sich weltweit für die Energiewende engagiert? Wichtig ist, dass ein Biostromanbieter mindestens die oben genannten Kriterien erfüllt. Nur dann macht ein Tarifwechsel zu Ökostrom wirklich Sinn und du wirst Teil der Energiewende.

Für den Wechsel zu grünem Strom musst du neben deinem Jahresverbrauch in kWh und der Postleitzahl, die du schon beim Preisvergleich angegeben hast, nur noch deine Zählernummer angeben. Diese kannst du auf einer alten Jahresabrechnung finden oder direkt auf dem Zähler ablesen. Und schon kannst du zu besserem Strom wechseln. Um den Rest kümmert sich der Ökostrom Anbieter.

>>> Jetzt Preis für Wirklich Ökostrom berechnen. 

Wirklich Ökostrom gibt es nicht nur für Privatkunden. Auch für Firmen bieten wir Gewerbestrom an. Möchtest du auch wirklich fair hergestelltes Biogas beziehen? Dann ist Wirklich Ökogas für dich interessant.

Weiterempfehlen vervielfacht deine Wirkung!

Und wir bedanken uns mit 20 Euro. Schnapp dir jemanden, der auch zu wirklich besserer Energie wechseln möchte – und ihr bekommt beide 20 Euro auf eure nächste Stromrechnung gutgeschrieben. Gemeinsam verändern wir mehr!

Polarstern weiterempfehlen

Ökostrom ist viel günstiger als du denkst!

Wirklich besserer Strom ist keine Rolex. Und sogar meist günstiger als die Grundversorgung.