Heizstrom: Alle Infos auf einen Blick | Polarstern
x
Heizstrom von Polarstern
Die Heizung mit Heizstrom von Polarstern versorgen.

Heizstrom: Alle Infos auf einen Blick

Alle Informationen zu Heizstrom und elektrisch betriebenen Heizungen auf einen Blick. Übrigens lässt sich auch mit Ökostrom günstig heizen.

Jetzt zu Heizstrom von Polarstern wechseln!

 

Das ist Heizstrom.

Heizstrom ist Strom, der dazu benutzt wird, Wärme zu erzeigen. Zum Beispiel bei Wärmepumpen oder Speicherheizungen.

 

So funktioniert eine Nachtspeicherheizung.

Unter Nachtspeicherheizung versteht man eine Heizung, die elektrisch betrieben ist. Das bedeutet, dass sie Strom in Wärme umwandelt. Nachts wird bei der Nachtspeicherheizung der Wärmespeicher zu einem günstigen Nachttarif mit Strom aufgeladen (mehr dazu in unserem HT/NT-Artikel). 

 

So funktioniert eine Wärmepumpe.

Die Wärmepumpen entziehen der Außenluft, dem Erdreich oder dem Grundwasser Wärme und bringt diese – dank Stromzufuhr – ein ein höheres Temperaturniveau. Dabei wird aus 1 Kilowattstunde (kWh) Strom, 4 kWh Wärme. Und umweltfreundlich ist das ganze auch noch: versorgst du deine Wärmepumpe mit Ökostrom, erzeugt die Heizung kaum CO2.

Deshalb zu Wirklich Ökostrom von Polarstern wechseln.

 

So wird Heizstrom beim Stromanbieter Polarstern abgerechnet.

Wärmestrom-Verbrauch und Haushaltsstrom werden häufig von zwei unterschiedlichen Stromzählern erfasst und abgerechnet. Bei Polarstern kannst du mit einem Eintarifzähler (exklusive Haushaltsstrom) oder mit einem Doppeltarifzähler (exklusive Haushaltsstrom) deinen Heizstrom beziehen.

 

Heizstrom kann auch öko sein.

Heizstrom bei Polarstern: Das heißt 100 % Wirklich Ökostrom aus deutscher Wasserkraft. So kann man umweltfreundlich heizen. 

Jetzt gleich wechseln!

Du hast noch Fragen? Melde dich bei uns unter der 089 309 042 911 oder per E-mail an spezialtarife@polarstern-energie.de.

Teilen Tweeten Mailen
Chat

Fragen? Klick hier und stelle sie per WhatsApp, iMessage, SMS oder Telefon.

Wirklich Ökostrom
Franziska Willkommen bei Wirklich Ökostrom

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

1. Meldest du dich privat, als Firma oder als Verein an?
2. Wie lautet deine Postleitzahl?

3. Schätz deinen Stromverbrauch. 3. Schätz deinen Stromverbrauch.

Am einfachsten anhand deiner letzten Gasrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt Am einfachsten anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt

Am einfachsten anhand der Personen, die bei dir zu Hause wohnen:

Am einfachsten anhand deiner ungefähren Wohnungsgröße:

m2

Oder anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf.

kWh/Jahr

NT kWh/Jahr

Garantie: Du zahlst nur, was du wirklich verbrauchst. Deinen Abschlag passen wir immer entsprechend an.

Abbrechen