Was du mit grünen Geldanlagen wirklich veränderst | Polarstern
x
Geld nachhaltig anlegen

Was du mit grünen Geldanlagen wirklich veränderst

Gestern bekam ich einen Anruf, Nummer unbekannt. Eine Dame war dran, von meiner Bank wie sich herausstellte. Sie wollte wissen, ob bei mir alles in Ordnung ist. Ein bisschen verschnupft, sagte ich, sonst alles super. Sie sagte, sie meinte eigentlich die Leistung meiner Bank. Oh, ich war etwas irritiert. Ich war nämlich nicht nur gerade dabei, meinen Zug zu verpassen, sondern das letzte Mal, dass mich meine Bank angerufen hatte, war vor fünf Jahren – um mir in aller Herrgottsfrüh eine dreiminütige Standpauke über mein Kreditverhalten zu halten. Dann stellte sich heraus, dass sie mich verwechselt hatten. Dennoch antwortete ich: „Ja, abgesehen vom letzten „Tele-Gate“ vor ein paar Wochen, für das Sie mitverantwortlich waren, ist alles in Ordnung.“ Dann legte ich auf.

Wie sicher ist unsere Geldanlage? Wem vertrauen wir unser Geld da eigentlich an?

Aber dann saß ich im Zug und dachte nach. Eigentlich war ja überhaupt nicht alles in Ordnung. Ich hatte schließlich keine Ahnung, was meine Bank mit meinen stolzen 283,51 Kontostand auf meinem Tagesgeldkonto jeden Monat tut. Ich weiß nur, dass es manchmal mehr und manchmal weniger wird. Und wenn es weniger wird, muss ich aufhören Taxi zu fahren. So viel weiß ich. Aber wem vertrauen wir unser Geld da eigentlich an? 

Banken bremsen die Energiewende in Deutschland - Geld nachhaltig anlegen bekommt eine neue Bedeutung

Konventionelle Banken tun zwar auch Konstruktives mit ihrem Kapital, aber den meisten geht es nunmal ausschließlich um Profit. Wie dieser erreicht wird, ist für sie so nebensächlich wie für uns undurchsichtig. Fakt ist: Banken fördern zum Beispiel die Atom-, Öl- und Kohleindustrie und bremsen dadurch die Energiewende. Das ist wirklich so. Hier findest du ein kleines Negativ-Ranking. Gut möglich, dass deine Bank in diesem Ranking auch dabei ist. 

Das Banken-Paradoxon - Energiewende und Spekulation mit Nahrungsmitteln

Es ist paradox: Man spendet für den Schutz des Regenwaldes, und die Überweisung übernimmt das Institut, das die Abholzung mitfinanziert. Meine Ökostromrechnung läuft über einen der größten Finanzdienstleister der Kohleindustrie. Und während ich fair trade, regional und bio kaufe, spekuliert meine Bank mit Nahrungsmitteln. Wie entkommt man diesem Paradoxon? Brauchen wir gleich eine Revolution? Nein, es ist viel einfacher: Es reicht, sein Geld bei einer nachhaltigen Bank anzulegen. So richtet es nicht nur keinen Schaden an, sondern unterstützt zusätzlich ökologische Projekte und die Energiewende.

Was ist eine Grüne Bank? - Energiewende in Deutschland durch deine Geldanlage

Eine Grüne Bank lässt all die schmutzigen Geschäfte hinter sich und konzentriert sich auf Nachhaltigkeit. Denn nachhaltiges Wirtschaften ist möglich und ein sehr wirksamer Hebel für die Energiewende, für eine bessere Welt. Immer mehr Menschen hinterfragen, wie ihre Nahrung oder ihre Kleidung produziert wird und schaffen damit  soziale Märkte. Nachhaltige Banken machen das genauso, in dem sie einen großen Teil ihrer Investitionen in Erneuerbare Energien stecken und auf dubiose Geldgeschäfte verzichten. 

Nachhaltige Geldanlagen

Triodos Bank – DIE Nachhaltigkeitsbank, Energiewende katsching!

Wenn wir schon bewusst leben und einkaufen, warum legen wir unser Geld dann so grenzenlos unbewusst an? Das fragt die Triodos Bank und erfindet gleichzeitig ein völlig neues Konzept von Geld und Bank. Eines, das das schmutzige Image des großen Geldes ablegt und allen Anlegern die Chance bietet, mit ihrem Geld etwas zum Guten zu bewegen. Denn die Triodos Bank weiß: Gewinn ist auch ohne Umweltbelastung möglich. Es ist nicht nur möglich, sondern auch wichtig, in Soziales, Kultur und Umwelt zu investieren. Mit deiner Anlage nehmen sie dich gleich mit auf diesen Weg. Du weißt immer, was mit deinem Geld passiert. Neue Windparks werden gebaut, Fair Trade Shops unterstützt, oder ein umweltfreundlicher Versandhandel wie „Der Waschbär“ aufgebaut. Hier richtet dein Geld nicht nur keinen Schaden an, es bewegt richtig was! Bei dieser Bank werden die Ziele der Energiewende nicht nur fürs Image gepusht sondern wirklich umgesetzt. Im schicken Blog der Triodos Bank geht es um nachhaltiges Reisen, veganes Essen und Wal- Schutzkampagnen. Und oben drauf hat unsere Partnerbank etwas nachzuweisen, das nicht viele Banken können: ein solides Wachstum UND ein gutes Gewissen.

Grüne Bank

Green City Energy: Von dieser Rendite haben alle was!

Wer neben einem Konto bei einer nachhaltigen Bank aktiv grün investieren will, geht am besten zu Green City Energy. Münchner kennen vielleicht den Verein Green City e.V., der seit über 20 Jahren die Stadt grüner und bunter macht. Zum Beispiel mit dem Streetlife Festival, das mit dem angrenzenden Corso Leopold eines der größten Straßenfestivals der Welt ist, und den wir dieses Jahr komplett mit Wirklich Ökostrom versorgt haben. Mit Green City Energy ist der Verein aber auch eine wirklich treibende Kraft für die Energiewende – über die Stadtgrenzen hinaus. Der Energiedienstleister hat die Vision einer dezentralen und nachhaltigen Energieerzeugung, die in den Händen der Bürger liegt. Konkret heißt das: bei Green City Energy legst du dein Geld in Projekte zur Förderung der Energiewende an und bekommst dafür eine Rendite zurück. Eine Rendite, die am Ende allen etwas bringt, weil mit deiner Investition zum Beispiel neue Ökoenergie-Anlagen entstehen. Photovoltaik, Wind, Biogas, Wasserkraft – mit Green City Energy kann man all das realisieren. Mittlerweile konnten mit privaten Geldanlagen bei Green Energy City schon 260 Projekte realisiert werden, außerdem wurden Investitionen von etwa 220 Mio. Euro in Erneuerbare Energien ausgelöst. Du willst auch, dass dein Geld sinnvoll angelegt wird? Hier findest du alle Infos. 

Nachhaltig investieren

Nachhaltig aber trotzdem sichere Geldanlage?

Papperlapapp! Auch wenn immer irgendwo zu lesen ist, dass ein Windpark geschlossen wurde, und überhaupt liest man ja nicht viel Aufmunterndes in der Causa (warum eigentlich nicht?). Letztendlich kann man auch mit solchen Bias- Meldungen die Zukunft nicht aufhalten. Green City Energy hat für alle Zweifel ein Papier herausgegeben, warum nachhaltig angelegtes Geld mindestens genauso sicher ist wie anderswo. Die Message: Alles verläuft transparenter, durch Mittel- und Langfristigkeit in der Laufzeit (8-20 Jahre) sind nachhaltige Investitionen planbarer und überschaubarer. Zusätzliche Sicherheit der Geldanlage wird durch verschiedene interne und externe Kontrollinstanzen geschaffen.

Ganz einfach: die Do-it-Yourself Energiewende

Kaum zu glauben, aber wahr: Genauso einfach wie sein Geld nachhaltig anzulegen, geht ein solches Engagement mit einem Wechsel zu nachhaltiger Energie. Wie die grünen Banken dich mit sinnvollen und nachhaltigen Investitionen aus der Vergangenheit abholen, tun wir von Polarstern das mit Naturstrom aus 100% deutscher Wasserkraft und Biogas aus 100% organischen Reststoffen: kein Öl, keine Konflikte, ein dezentraler Energie-Markt und auch wir investieren mit jedem Kunden weiter in die Energiewende mit Projekten der Energieeffizienz, in den Bau neuer Ökoanlagen und in unsere Zukunft. Helft uns dabei: Ein Klick, ein paar Minuten eurer Zeit – und schwupps – so einfach geht die Do-it-Yourself- Energiewende.

Fotos: (c) Green City Energy, drittes Bild von oben (c) Triodos Bank

Teilen Tweeten Mailen
Chat

Fragen? Klick hier und stelle sie per WhatsApp, iMessage, SMS oder Telefon.

Wirklich Ökostrom
Franziska Willkommen bei Wirklich Ökostrom

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

1. Meldest du dich privat, als Firma oder als Verein an?
2. Wie lautet deine Postleitzahl?

3. Schätz deinen Stromverbrauch. 3. Schätz deinen Stromverbrauch.

Am einfachsten anhand deiner letzten Gasrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt Am einfachsten anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt

Am einfachsten anhand der Personen, die bei dir zu Hause wohnen:

Am einfachsten anhand deiner ungefähren Wohnungsgröße:

m2

Oder anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf.

kWh/Jahr

NT kWh/Jahr

Garantie: Du zahlst nur, was du wirklich verbrauchst. Deinen Abschlag passen wir immer entsprechend an.

Abbrechen