Wirklich unabhängige Ökostromanbieter gibt es nur eine Handvoll. Polarstern ist einer davon. Wir lassen uns nicht kaufen. Wir sind inhabergeführt und unabhängig – und bleiben es auch. Warum diese Unabhängigkeit wichtig ist, um wirklich die Energiewende voranzutreiben, erklären wir in diesem Artikel.

von Michael

Ich weiß noch, wie ich einmal wochenlang auf das neue Album meiner Lieblingsband gewartet habe. Als es endlich da war, verflog die Freude schnell: Kein Bäm, sondern langweiliges Weichgespüle. Furchtbar. Was los war? Die Band war von einem unabhängigen Label zu einer großen Plattenfirma gewechselt.

Auch im Energiemarkt gibt es immer mehr Ökostromtarife und immer weniger Unabhängigkeit – und die Auswirkungen sind gewaltig.

 

Nur eine Handvoll unabhängiger Ökostromanbieter im Markt. 

Inzwischen gehört es quasi zum „guten Ton“ eines Stromanbieters auch Ökostrom anzubieten. Das ist per se nichts Schlimmes, doch die Frage ist schon: Wer steckt dahinter und wie glaubwürdig ist das Engagement für die Energiewende?

Denn gehören die Ökostrom-Angebote zu Großunternehmen und Energiekonzernen, unterstützt ein Kunde durch ihre Verflechtungen meist auch Kohlekraftwerke und Co. Es fließt also am Ende doch wieder das Geld in die falschen Taschen.

In der Grafik siehst du ganz schnell, welche Anbieter wirklich unabhängig sind und welche nicht:

Diese Strombieter sind unabhängig.
Polarstern, eprimo, NaturEnergiePlus, Greenpeace Energy, Naturstrom und Co.: Wer steckt hinter deinem Anbieter.

>>> Das kostet grüner Strom von einem unabhängigen Ökostromanbieter.

 

Warum uns die Unabhängigkeit als Anbieter von grünem Strom so wichtig ist.

 

1. Weil uns niemand in unsere Energie reinquatscht. So können wir sie auch wirklich nachhaltig erzeugen und nicht nur ein bisschen.  Wirklich Ökostrom wird ausschließlich aus dezentraler Laufwasserkraft gewonnen. Das Innkraftwerk Feldkirchen, wo wir unseren grünen Strom erzeugen lassen, ist eines der nachhaltigsten seiner Art. Für den Umwelt- und Tierschutz legt sich der Betreiber richtig ins Zeug. So hat man unter anderem neue Biotope in der Region geschaffen und ein kilometerlanges Umgehungsgerinne gebaut, das die Fische um das Kraftwerk lotst. Solche Maßnahmen erfolgen dabei auf Beratung lokaler Umweltschutz- und Fischereivereine und in Zusammenarbeit mit der TU München. 

2. Weil wir wirklich nichts mit der Kohle- oder Atomindustrie am Hut haben. Bei Polarstern kannst du dir sicher sein, dass du nur die Energiewende förderst, keinen Großkonzern. Deshalb sind wir vom Grüner Strom-Label zertifiziert und werden von Umweltschutzorganisationen wie Robin Wood sowie Verbraucherschützern wie Öko-Test empfohlen. Dort schneidet Wirklich Ökostrom mit "sehr gut" ab. Juhuuu!

3. Weil wir die Energiewende vorantreiben können, wie wir uns das vorstellen: dezentral und weltweit! Für jede Kilowattstunde Wirklich Ökostrom, die du verbrauchst, investieren wir als Anbieter 1 Cent zusätzlich in den Ausbau von erneuerbaren Energien. Und mit jedem Wechsel bekommt auch eine Familie in Kambodscha oder Mali saubere Energie. Vor Ort investieren wir jährlich 20 Euro pro Kunde in den Bau von Mikrobiogasanlagen. So haben Familien täglich genügend Energie zum Kochen und für Licht. 

4. Weil wir nach den Kriterien der Gemeinwohl-Ökonomie wirtschaften.  Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine Wirtschaftskultur, die Gier und Gewinnmaximierung ablehnt und nur nachhaltig, fair und sozial wirtschaftet. Nicht nur bei unserem Stromangebot, sondern auch bei unserer Art zu wirtschaften orientiert wir uns daran.

5. Weil wir wirklich persönlich sein können. Für unsere Kunden nehmen wir uns Zeit – und das wird auch honoriert. Beim unabhängigen Bewertungsportal eKomi haben wir die meisten besten Bewertungen. eKomi hat uns deshalb zum kundenfreundlichsten Energieversorger Deutschlands ausgezeichnet. Probier's selber: Hier erreichst du uns. 

>>> Erfahre mehr über die Awards und Siegel, mit denen Polarstern ausgezeichnet ist.

 

Mach mit!

Wir sind unabhängig, aber nicht Underground. Im Gegenteil. Wenn sich etwas ändern soll, muss wirklich bessere Energie zum Mainstream werden, so wie echter Ökostrom. Kohle- und Atomstrom gehören weg vom Markt. Und zwar für immer.

Probiere unseren Tarifrechner für Ökostrom aus.

Weiterempfehlen vervielfacht deine Wirkung!

Und wir bedanken uns mit 20 Euro. Schnapp dir jemanden, der auch zu wirklich besserer Energie wechseln möchte – und ihr bekommt beide 20 Euro auf eure nächste Stromrechnung gutgeschrieben. Gemeinsam verändern wir mehr!

Polarstern weiterempfehlen

Ökostrom ist viel günstiger als du denkst!

Wirklich besserer Strom ist keine Rolex. Und sogar meist günstiger als die Grundversorgung.