Die Zukunft des Wohnens in Berlin
Die Zukunft des Wohnens in Berlin

Zukunftsweisendes Quartier Future Living® Berlin

Ganzheitlicher, integrativer und dezentraler Ansatz in der Energieversorgung

Ganzheitlicher, integrativer und dezentraler Ansatz in der Energieversorgung

In einem neuen Quartier in Berlin-Adlershof wird ein komplett über die drei Sektoren Strom, Wärme und Mobilität vernetztes, erneuerbares Energiekonzept realisiert. Ab Herbst 2019 befinden sich auf 7.600 Quadratmetern sieben Gebäude, die insgesamt 69 Wohneinheiten, 20 Boarding House-Studios und 11 Gewerbeeinheiten sowie ein Café und einen Ausstellungs- und Seminarbereich beherbergen. Investor und Bauherr des Quartiers ist die GSW Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

In einem neuen Quartier in Berlin-Adlershof wird ein komplett über die drei Sektoren Strom, Wärme und Mobilität vernetztes, erneuerbares Energiekonzept realisiert. Ab Herbst 2019 befinden sich auf 7.600 Quadratmetern sieben Gebäude, die insgesamt 69 Wohneinheiten, 20 Boarding House-Studios und 11 Gewerbeeinheiten sowie ein Café und einen Ausstellungs- und Seminarbereich beherbergen. Investor und Bauherr des Quartiers ist die GSW Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Future Living in Berlin
Future Living in Berlin

Die Energieversorgung erfolgt über eine PV-Anlage, einen Stromspeicher sowie 25 Wärmepumpen, die auch für die Wärmerückgewinnung aus Abluft eingesetzt werden. Die Photovoltaikdachanlage hat eine Leistung von 250 Kilowatt-Peak. Sie erzeugt im Jahr 219.000 Kilowattstunden Strom. Wird mehr erzeugt als direkt genutzt werden kann, füllt der Solarstrom einen Batteriespeicher mit knapp 170 Kilowattstunden nutzbarer Speicherkapazität. Zusätzlich werden mit dem erzeugten Strom die Wärmepumpen und die E-Ladestellen versorgt.

Die Energieversorgung erfolgt über eine PV-Anlage, einen Stromspeicher sowie 25 Wärmepumpen, die auch für die Wärmerückgewinnung aus Abluft eingesetzt werden. Die Photovoltaikdachanlage hat eine Leistung von 250 Kilowatt-Peak. Sie erzeugt im Jahr 219.000 Kilowattstunden Strom. Wird mehr erzeugt als direkt genutzt werden kann, füllt der Solarstrom einen Batteriespeicher mit knapp 170 Kilowattstunden nutzbarer Speicherkapazität. Zusätzlich werden mit dem erzeugten Strom die Wärmepumpen und die E-Ladestellen versorgt.

Mieterstrom in Berlin
Mieterstrom in Berlin

Neben Architektur und Technik, spielt auch das Energieverhalten der Bewohner eine entscheidende Rolle, um die angepeilten Energieersparnisse und den erwünschten Autarkiegrad zu erzielen. Die Haushalte müssen dazu möglichst viel vor Ort erzeugte Energie nutzen. Im Quartier Future Living® Berlin unterstützt sie dabei ein Wohnungsmanager, der auf einem Tablet installiert ist. Er zeigt u. a. den Strom-, Heizungs- und Wasserverbrauch für die einzelne Wohnung auf einer Skala von 1-5 an, so dass sich die Bewohner in ihrem Verhalten daran orientieren können. Die Wohnungen sind außerdem mit vielen Elektrogeräten hoher Effizienzklassen ausgestattet.

Neben Architektur und Technik, spielt auch das Energieverhalten der Bewohner eine entscheidende Rolle, um die angepeilten Energieersparnisse und den erwünschten Autarkiegrad zu erzielen. Die Haushalte müssen dazu möglichst viel vor Ort erzeugte Energie nutzen. Im Quartier Future Living® Berlin unterstützt sie dabei ein Wohnungsmanager, der auf einem Tablet installiert ist. Er zeigt u. a. den Strom-, Heizungs- und Wasserverbrauch für die einzelne Wohnung auf einer Skala von 1-5 an, so dass sich die Bewohner in ihrem Verhalten daran orientieren können. Die Wohnungen sind außerdem mit vielen Elektrogeräten hoher Effizienzklassen ausgestattet.

Mieterstrom-Projekt in Berlin
Mieterstrom-Projekt in Berlin

Mit seinem integrierten Energiekonzept, bei dem die Mieterstromversorgung eine entscheidende Funktion einnimmt, ist das Quartier Future Living® Berlin ein wahres Leuchtturmprojekt für das künftige Wohnen in der Hauptstadt.

Mit seinem integrierten Energiekonzept, bei dem die Mieterstromversorgung eine entscheidende Funktion einnimmt, ist das Quartier Future Living® Berlin ein wahres Leuchtturmprojekt für das künftige Wohnen in der Hauptstadt.

Umsetzung Future Living in Berlin
Umsetzung Future Living in Berlin

SteckbriefFuture Living® Berlin  
Mieterstrom-Modell:Contracting
Investor:Polarstern
Anlagenbetreiber:Polarstern
Mieterstrom-Konzept & -Versorgung:Polarstern
Effizienzstandard:KfW 40 Plus
Technik:PV-Anlage, Wärmepumpen, Elektromobilität
Anzahl Wohn- und Gewerbeeinheiten:69 Wohneinheiten, 20 Boarding House-Studios, 11 Gewerbeeinheiten, 1 Café und 1 Ausstellungs- und Seminarbereich

 

 



SteckbriefFuture Living® Berlin  
Mieterstrom-Modell:Contracting
Investor:Polarstern
Anlagenbetreiber:Polarstern
Mieterstrom-Konzept & -Versorgung:Polarstern
Effizienzstandard:KfW 40 Plus
Technik:PV-Anlage, Wärmepumpen, Elektromobilität
Anzahl Wohn- und Gewerbeeinheiten:69 Wohneinheiten, 20 Boarding House-Studios, 11 Gewerbeeinheiten, 1 Café und 1 Ausstellungs- und Seminarbereich

 

 



White Paper herunterladen & ausdrucken

White Paper herunterladen & ausdrucken Alles Wissenswerte rund um Mieterstrom in einem Dokument. Von der Funktionsweise, verschiedenen Mieterstrommodellen, dem Mess- und Abrechnungskonzept, den Rollen und Aufgaben und rechtlichen, regulatorischen Anforderungen. Dokument herunterladen

Sprechen Sie mit unserem Mieterstrom-Team

Melden Sie sich direkt bei uns, wenn Sie Fragen haben. Wir unterstützen Sie, Ihre Mieterstromsituation zu bewerten und die passende Lösung zu finden.

Wirklich Ökostrom
Franziska Willkommen bei Wirklich Ökostrom

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

1. Meldest du dich privat, als Firma oder als Verein an?
2. Wie lautet deine Postleitzahl?

3. Schätz deinen Stromverbrauch. 3. Schätz deinen Stromverbrauch.

Am einfachsten anhand deiner letzten Gasrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt Am einfachsten anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt

Am einfachsten anhand der Personen, die bei dir zu Hause wohnen:

Am einfachsten anhand deiner ungefähren Wohnungsgröße:

m2

Oder anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf.

NT

Abbrechen

Garantie: Du zahlst nur, was du wirklich verbrauchst. Deinen Abschlag passen wir immer entsprechend an.