Ökostrom: nur 50% am Markt ist wirklich grün  | Polarstern

Nur rund die Hälfte der empfohlenen Ökostromprodukte ist wirklich grün

Polarstern ist Testsieger beim Magazin ÖkoTest – Bestnoten auch beim Kundenbewertungsportal ekomi

München, 06.10.2016

Es gibt Begriffe, die sind nicht geschützt. Schönheitschirurg ist so ein Begriff oder auch Ökostrom. Weil es hier an klaren Kriterien mangelt, werden sie übermäßig genutzt. Mancher Haushalt hat beispielsweise heute die Wahl zwischen mehr als 300 sogenannten Ökostromtarifen. Beigetragen zu dieser Angebotsflut hat die Nachfrage nach grünen Produkten. Die Mehrheit der Stromwechsler entscheidet sich für Ökostrom. Neben diversen fossilen Tarifen bietet daher fast jeder Energieversorger auch Ökostrom an. Aber wie glaubwürdig ist das? Geht es den Anbietern tatsächlich um die Energiewende?

Wie der grüne Schein trügt

Neben nachhaltigen Produktkriterien wie sie von den beiden Gütesiegeln Grüner Strom Label und ok power benannt werden, legen Experten wie aktuell in der Energie-Spezialausgabe vom Magazin ÖkoTest zunehmend Kriterien auch an den Stromanbieter. Das erleichtert die Suche nach einem rundum glaubwürdigen Angebot. ÖkoTest** prüft beispielsweise, ob...

_ ein Atomkraftwerk-Eigner/Betreiber zum Firmenverbund des Anbieters gehört,

_ der Anbieter selbst auch konventionellen Strom führt und

_ eine Firma aus dem Firmenverbund des Anbieters konventionellen Strom führt/produziert.

Das Ergebnis: Nur etwas mehr als die Hälfte der geprüften Ökostromangebote hält, was sie verspricht. Von 28 bundesweiten Ökostromtarifen, die vom Verbraucherportal EcoTopTen des Öko-Instituts als hochwertig grüne Angebote eingestuft werden, erhalten nach dem Blick auf die Stromanbieter dahinter gerade einmal 57 Prozent die Auszeichnung „sehr gut“. Dazu gehört der Ökostromanbieter Polarstern, der Kunden in ganz Deutschland ausschließlich 100 Prozent Ökostrom aus deutscher Wasserkraft und 100 Prozent Ökogas aus organischen Reststoffen anbietet. Er wurde bereits zum vierten Mal infolge vom Magazin ÖkoTest mit „sehr gut“ ausgezeichnet. Ferner gehört das Angebot zu den drei preiswertesten Ökostromprodukten.

Vertrauen durch Siegel und Kundenbewertungen

Vertrauen in ein Produkt geben neben Siegeln und Auszeichnungen vor allem die Kundenerfahrungen. Immer häufiger bewerten Kunden ihren Energieversorger bei entsprechenden Portalen. Eines der größten, unabhängigsten und branchenweiten Kundenbewertungsportale in Deutschland ist ekomi. Hier werden nur tatsächliche Transaktionen berücksichtigt. Anders als bei Bewertungen vieler Stromvergleichsportale findet bei ekomi zudem keine Beschränkung auf Wechsler einer einzigen Verkaufsseite statt, vielmehr fließen Bewertungen von Kunden aus allen möglichen on- und offline Vertriebswegen zusammen.

Eine aktuelle Analyse der auf ekomi bewerteten Energieversorger in Deutschland hat ergeben, dass Polarstern in Sachen Kundenfreundlichkeit an der Spitze steht und deutlich besser abschneidet als große Energiekonzerne, Billiganbieter und die meisten Stadtwerke. „Mit einer sehr guten Kundenbewertung von 99, 43 Prozent gehört Polarstern nicht nur bei den Energieversorgern zu den kundenfreundlichsten Unternehmen, sondern ist branchenweit eines der Service-Vorbilder in Deutschland“, sagt Carrie Wick, Global Head of PR & Communications bei ekomi.

* Quellen: 

_ Magazin ÖkoTest spezial Energie, erschienen am 6. Oktober 2016

_ Analyse von ekomi, September 2016 

** Begründung seitens ÖkoTest: Wer sich für grünen Strom entscheidet, will etwas für die Umwelt tun. Daher soll das Geld - auch nicht zum Teil - nicht bei Firmen landen, die nebenbei oder sogar hauptsächlich konventionellen Strom verkaufen oder konventionellen Anbietern (teilweise) gehören.

Pressekontakt

Polarstern GmbH
Anna Zipse
Lindwurmstr. 88
80337 München
T: 089 309 042 911
presse@polarstern-energie.de
Wirklich Ökostrom
Franziska Willkommen bei Wirklich Ökostrom

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

1. Meldest du dich privat, als Firma oder als Verein an?
2. Wie lautet deine Postleitzahl?

3. Schätz deinen Stromverbrauch. 3. Schätz deinen Stromverbrauch.

Am einfachsten anhand deiner letzten Gasrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt Am einfachsten anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt

Am einfachsten anhand der Personen, die bei dir zu Hause wohnen:

Am einfachsten anhand deiner ungefähren Wohnungsgröße:

m2

Oder anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf.

kWh/Jahr

NT kWh/Jahr

Garantie: Du zahlst nur, was du wirklich verbrauchst. Deinen Abschlag passen wir immer entsprechend an.

Abbrechen