Verrechnung erfolgt mit der nächsten Jahresabrechnung.

von Anna

Die von der Bundesregierung beschlossene Reduzierung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 % im Zeitraum 1. Juli bis 31. Dezember 2020 reicht Polarstern selbstverständlich an seine Kunden weiter. Sie gilt für Grund- und Arbeitspreis bei allen Polarstern-Tarifen.

 "Unsere Kunden müssen dafür nichts weiter tun", erklärt Florian Henle, Geschäftsführer des unabhängigen Ökoenergieversorgers Polarstern. "Wir verrechnen die reduzierte Mehrwertsteuer automatisch bei der nächsten Jahresabrechnung." Der derzeit monatlich vereinbarte Abschlag bleibt gleich. Sollten Haushalte zu viel gezahlt haben, erhalten sie diese Beträge automatisch mit der Jahresabrechnung zurück.

Hintergrund: Die Regierung hat ein Konjunkturpaket aufgesetzt, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu reduzieren und den Konsum anzukurbeln. 

Anna Zipse

Medien und Kommunikation

Lindwurmstr. 88
80337 München

E-Mail: [email protected]
Tel.: 089 309 042 911