von Nils

Es gibt Dinge, die von Natur aus kompliziert sind. Rückwärts links einparken zum Beispiel. Oder ein Splitterbruch im Steißbein. Oder Finnisch lernen. Zu wirklich besserer Energie zu wechseln ist dagegen so schnell erledigt wie Pasta kochen. Kannst du im Bus machen. 

In 5 Minuten Zu Ökostrom wechseln

Der Wechsel geht aber nicht nur schnell, sondern macht auch noch wirklich Sinn. 

1. Du sparst eine Menge CO2. Wirklich.

Zum Beispiel spart eine 3-köpfige Familie jährlich rund 1.400 Kilogramm CO2. 

2. Du förderst erneuerbare Energie Deutschland

Denn pro von dir verbrauchter Kilowattstunde investieren wir 1 Cent in Projekte für den Ausbau von erneuerbarer Energie. 

3. Du unterstützt die weltweite Energiewende

Weil der Klimawandel keine Grenzen kennt, unterstützt du als Polarstern-Kunde mit deinem Wechsel gleichzeitig eine Familie in Kambodscha beim Bau einer Mikrobiogasanlage - und machst damit die Weltweite Energiewende möglich.

Ich will wechseln!

Wenn du mit deinem monatlichen Betrag einverstanden bist, dann trägst du deine Kontaktdaten ein und bestellst. Du hast sofort eine E-Mail von uns im Postfach, mit der du deine Bestellung bestätigst. Das war’s. Wir kündigen deinen alten Energieversorger und übernehmen den Papierkram. Du kannst es einfach ausprobieren. Denn bei Polarstern kannst du auch jederzeit wieder kündigen. 

Jetzt wechseln
Fragen? Wir rufen dich zurück!

Ähnliche Beiträge

Weiterempfehlen vervielfacht deine Wirkung!

Und wir bedanken uns mit 20 Euro. Schnapp dir jemanden, der auch zu wirklich besserer Energie wechseln möchte – und ihr bekommt beide 20 Euro auf eure nächste Stromrechnung gutgeschrieben. Gemeinsam verändern wir mehr!

Polarstern weiterempfehlen

Ökostrom ist viel günstiger als du denkst!

Wirklich besserer Strom ist keine Rolex. Und sogar meist günstiger als die Grundversorgung.