Die Welt ist nicht der blaue Planet oder die Mutter Erde, wie wir sie kennen. Die Erde ist ein konstanter Pain in the Ass, der dir Öl in die Wanne kippt und dir Haarspray in die Augen sprüht. Einfach so. Warum? Weil die Menschen ihr Öl in die Wanne kippen. Einfach so. Die Comedy-Truppe Garlic Jackson vertauscht in ihrem Video zum Klimawandel auf lustige und nervige Weise die Rollen von Mensch und Erde. Zentraler Satz: "Sorry, I don’t believe in choking. There’s not enough Data to support it“.

Im zweiten Video siehst du, warum ein Klimawandel-Quod Erad Demonstrandum, nach dem viele rufen, völlig überflüssig ist. Die Kalifornier haben es gerade erst bitter zu spüren bekommen. Skifahren im Sommer? Bitte nicht.

Mehr Artikel zu den Themen

Ähnliche Beiträge

Weiterempfehlen vervielfacht deine Wirkung!

Und wir bedanken uns mit 20 Euro. Schnapp dir jemanden, der auch zu wirklich besserer Energie wechseln möchte – und ihr bekommt beide 20 Euro auf eure nächste Stromrechnung gutgeschrieben. Gemeinsam verändern wir mehr!

Polarstern weiterempfehlen

Ökostrom ist viel günstiger als du denkst!

Wirklich besserer Strom ist keine Rolex. Und sogar meist günstiger als die Grundversorgung.