Earth Hour – Die Stunde des Planeten | Polarstern
x

Earth Hour – Die Stunde des Planeten

Es gibt eine gute und eine gute Nachricht: Die Gute: Irgendwer hat mir erzählt, dass es jetzt wieder wärmer wird, und die Gute: Am Samstag ist Earth Hour 2013! Das Motto ist "60+ Ja zur Energiewende!" 

Alle für Eine - Eine Stunde für die Energiewende

Für alle, denen diese Stunde der Erde noch nichts sagt: 2007 kam die Earth Hour aus Sydney in die ganze Welt, erst als große Idee, jetzt als Großevent für die Energiewende. In Deutschland geht es hauptsächlich um Engagement für eine Atomenergie-freie Zukunft und Klimaschutz. 2012 haben laut WWF 147 Länder, über 5000 Städte und einige Sehenswürdigkeiten bei der Earth Hour mitgemacht. Der Eiffelturm, Big Ben, die Chinesische Mauer,  Empire State, das UN Hauptquartier, Schloss Neuschwanstein, das Brandenburger Tor, der Tafelberg in Kapstadt, die Christusstatue in Rio, alle hatten ihre Lichter für eine Stunde ausgeknipst. Und jetzt, 2013, zum siebten Mal (und ganz nebenbei auch zum 50. Geburtsjahr des WWF), sollen wieder ein paar Rekorde  fallen. In Samoa, dem ersten Land, wird der Earth Hour-Auftakt um 8.30 Uhr morgens unserer Zeit stattfinden. Zum Schluss legen dann die Cook Inseln am nächsten Tag um 8.30 Uhr unserer Zeit den Schalter um. 

Ja zur Energiewende

Das diesjährige Motto Ja zur Energiewende! ist ja selbsterklärend, aber vielleicht sollte man erwähnen, dass 60+ nicht bedeutet, dass der WWF eine internationale Ü-60 Party schmeißt (leider? gottseidank?). Nein, bei der Earth Hour geht es um die 60 Minuten dieser Stunde zwischen 20:30 und 21:30 Uhr. Und –hier kommt das "+" ins Spiel – um viel mehr als diese 60 Minuten Licht aus, die ja wirklich nicht mehr als ein Symbol sein können. Es geht darum, die Welt im Bewusstsein um das Wohl dieses Planeten zu vereinen. Menschen an kerzenschimmrigen Orten (oder auf Polarstern-Parties) zu versammeln. Menschen, die wissen, dass wir über unsere Kosten und auf Kosten des Planeten leben – und etwas ändern wollen. Für 2013 ist die Energiewende Thema Nummer Eins. Ein Thema, das Polarstern ja bekanntermaßen nicht ganz so fern steht. 

Earth Hour Polarstern Energiewende

Aktionen rund um die Earth Hour – I will if you will

Um diese 60 Minuten am Samstagabend herum gibt es auch noch eine erwähnenswerte Aktion, die sich „I will if you will“ oder kompakter „IWIYW“ nennt. Das geht so, ein Beispiel: XY verspricht in einem Video eine bestimmte Aktion, wenn andere etwas dafür tun. Ein Deal mit Umwelt-Engagement wenn man so will. Miranda Kerr, ihreszeichens Supermodel und Yogafan sagt: „Ich mache einen Gratis Yogakurs für alle, wenn 500 Leute ihre eigene Challenge auf Youtube laden. Der Präsident von Botswana will aufforsten, andernorts werden Hochzeitsanträge gestellt, Edelhotels schalten auf grün, Kuala Lumpurs Bürgermeister fährt mit dem Fahrrad in die Arbeit, Skateboarder fahren für Müllvermeidung. Ein Profiradler fährt im Kleid seiner Frau den Strand ab. Alles ist möglich. Alles im Namen des Planeten. Unser Europäischer Umweltkommissar Janez Poto?nik versprach ein Lied zu schreiben und es vor 1000 Zuhörern zu spielen – wenn 1000 Brüsseler eine Woche auf ihr Auto verzichten.

Leider leider gibt es dieses Jahr keine Kerzenlicht- Earth Hour Feier in München von Ökostrom Anbieter Polarstern, aber warum nicht einfach eine Earth Hour zu Hause feiern oder eine eigene Energiewende Challenge starten und, wenn das Licht wieder angeht, ganz schnell zum Ökostrom Anbieter Polarstern wechseln? Die Klammer mit dem immer wärmeren Wetter und „guten“ Nachrichten spare ich mir jetzt mal…

Teilen Tweeten Mailen
Chat

Fragen? Klick hier und stelle sie per WhatsApp, iMessage, SMS oder Telefon.

Wirklich Ökostrom
Franziska Willkommen bei Wirklich Ökostrom

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

1. Meldest du dich privat, als Firma oder als Verein an?
2. Wie lautet deine Postleitzahl?

3. Schätz deinen Stromverbrauch. 3. Schätz deinen Stromverbrauch.

Am einfachsten anhand deiner letzten Gasrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt Am einfachsten anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt

Am einfachsten anhand der Personen, die bei dir zu Hause wohnen:

Am einfachsten anhand deiner ungefähren Wohnungsgröße:

m2

Oder anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf.

kWh/Jahr

NT kWh/Jahr

Garantie: Du zahlst nur, was du wirklich verbrauchst. Deinen Abschlag passen wir immer entsprechend an.

Abbrechen