Bio-Forelle auf Belugalinsen und Blattspinat mit Joghurt-Dip. Gesunde Vorspeise für Gäste und Feste.

Rezept: Bio-Forelle auf Belugalinsen und Blattspinat mit Joghurt-Dip

Weil wir vor Kurzem 10.000 Facebook-Fans hatten, haben wir unsere Chefs verlost. Flo für ein Workout und Simon für ein Dinner – selbst gekocht, versteht sich. Dieses Dinner hat gestern endlich stattgefunden und das Essen war so gut, dass wir euch die Rezepte dazu natürlich nicht vorenthalten wollen. Viel Spaß beim Nachkochen :)

Zutaten:

250 g Belugalinsen

4 Forellenfilets zu je 225 Gramm (aus dem Bio-Supermarkt), enthäutet und entgrätet

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Olivenöl

Salz

Saft von 1 Zitrone

3 große Hand voll Spinat, grob gehackt

2 Hände voll gemischter und gehackter Kräuter wie glatte Petersilie, Basilikum und Minze

200 Gramm Naturjoghurt, leicht gesalzen und gepfeffert

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 220°C vorheizen. 

2. Die Linsen in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen und so lange köcheln, bis sie weich sind. Danach den größten Teil des Kochwassers von den Linsen abgießen und mit Salz und Pfeffer, Zitronensaft und etwa 4 EL Öl abschmecken. Linsen dabei weiter köcheln lassen.

3. Jetzt den Spinat mit den Kräutern bei hoher Temperatur unter die Linsen mischen, bis er gerade eben zusammenfällt.

4. Spinat und Linsen auf einem Teller anrichten und mit Joghurt beklecksen. 

5. Dann nur noch die Forelle darauf anrichten und servieren.

Bon Appetit :)

 

Warum findest du hier Rezepte von uns?

Gute Frage, denn eigentlich sind wir ja ein Ökoenergieversorger. Da wir alle aber sehr gerne kochen, backen und noch viel lieber essen, finden wir, dass es an der Zeit ist, unsere Lieblingsrezepte irgendwo festzuhalten. Und abgesehen davon verbrauchen wir statistisch gesehen ein knappes Drittel unseres gesamten Stroms in der Küche – fürs Kühlen und Gefrieren, Kochen und Spülen. Und damit schließt sich der Kreis. Mit Wirklich Ökostrom und Wirklich Ökogas bieten wir die nachhaltige Energie, mit der deine Küche im Nu sauber wird – also zumindest, was die Energie betrifft. Schau mal nach, was es dich kostet – es ist günstiger, als du denkst :)

Hier kannst du deinen Preis für Wirklich Ökostrom berechnen
Und hier für Wirklich Ökogas

Das Rezept stammt aus Jamie Olivers Kochbuch "Kochen für Freunde".

Teilen Tweeten Mailen
Chat

Fragen? Klick hier und stelle sie per WhatsApp, iMessage, SMS oder Telefon.

Wirklich Ökostrom
Franziska Willkommen bei Wirklich Ökostrom

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

Lass uns gemeinsam deinen Monatsbetrag berechnen.

1. Meldest du dich privat, als Firma oder als Verein an?
2. Wie lautet deine Postleitzahl?

3. Schätz deinen Stromverbrauch. 3. Schätz deinen Stromverbrauch.

Am einfachsten anhand deiner letzten Gasrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt Am einfachsten anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf. Wenn du mehr als 100.000 kWh im Jahr verbrauchst, machen wir dir ein persönliches Angebot. Kontakt

Am einfachsten anhand der Personen, die bei dir zu Hause wohnen:

Am einfachsten anhand deiner ungefähren Wohnungsgröße:

m2

Oder anhand deiner letzten Stromrechnung. Da steht’s drauf.

NT

Abbrechen

Garantie: Du zahlst nur, was du wirklich verbrauchst. Deinen Abschlag passen wir immer entsprechend an.