Wenn du Polarstern weiterempfiehlst, sparst du 20 Euro – und veränderst richtig viel: mehr saubere Energie im Markt, mehr CO2-Ersparnis, mehr Energiewende weltweit. Noch dazu ist es super einfach. Worauf warten?

von Michael

Bei Revolution denkt man an Guillotinen und Straßenbarrikaden. Dabei laufen viele Revolutionen ganz anders ab. Oft teilen viele Menschen einfach denselben Wunsch. Und irgendwann ist der Wunsch so groß, dass er eine ganz eigene Kraft entwickelt. Der Ausstieg aus der Atomkraft ist dafür ein gutes Beispiel. Die Menschen wollten es so, erst dann zog die Politik nach.

 

Warum Kunden uns weiterempfehlen.

Wenn du schon Polarstern-Kunde bist, hattest du sicher einen oder mehrere Gründe für deinen Wechsel: Du mochtest einfach, dass wir echten Ökostrom und Ökogas erzeugen und wie andere vom einfachen Wechsel zu uns (u. a. auf eKomi) berichten. Oder vielleicht lag dir besonders unser weltweites Engagement am Herzen. Oder unsere Art zu wirtschaften, die Gemeinwohlorientierung, hat dich überzeugt. Vielleicht war es auch einfach dein Wunsch, etwas mehr für den Klimaschutz zu tun und CO2 einzusparen.

>>> Diese Seite listet viele Gründe, teile sie gerne mit Freunde und Bekannte.

Auch wenn du gerade nicht selbst zu uns wechseln kannst, die Idee aber gut findest: Mit einer Weiterempfehlung kannst du einem Freund oder Familienmitglied zeigen, weshalb du wirklich bessere Energie unterstützt – und ihm vielleicht ein bisschen die Augen öffnen. Denn mal ehrlich: Wir können alle Argumente der Welt aufzeigen, aber die Empfehlung eines Freundes bedeutet doch immer noch am meisten.

 

Gemeinsam den Klimaschutz stärken. So geht’s...

Wenn du einen Wunsch hast, dass die Energiewende wirklich funktioniert, schnapp dir jemanden, dem eine saubere Energiezukunft ohne Atommüll und ölverschmierte Vögel genauso wichtig ist wie dir. Es gibt viele Möglichkeiten etwas zusammen zu bewegen. Die einfachste Möglichkeit im Energiemarkt ist eine Weiterempfehlung. Denn saubere Energie wird nur dann erzeugt, wenn sie auch bestellt wird. Hilf mit!

>>> Wechselformular ansehen.

 

So einfach kannst du Polarstern weiterempfehlen:

  1. Geh auf unsere Weiterempfehlungsseite.
  2. Gib dort deinen Namen ein und klicke auf „E-Mail“ oder „Whatsapp“, je nachdem über welchen Kanal du Freunde/Familie über uns informieren willst. Alternativ kannst du einfach unseren Link kopieren und ihn selbst an Freunde schicken.
  3. Nimmt jemand deine Einladung an – bedanken wir uns mit einer kleinen Gutschrift auf die nächste Jahresrechnung: Wirklich Ökostrom oder Wirklich Ökogas im Wert von 20 Euro für euch beide. Falls du dich gefragt hast: Nein, von höheren Wechselboni halten wir nichts (in diesem Betrag über die Tricks der Billigstromanbieter erfährst du, warum), aber du kannst uns so oft empfehlen, wie du möchtest – und jedes Mal weitere 20 Euro auf deiner Stromrechnung sparen. Das geht sogar, wenn du selbst zum jetzigen Zeitpunkt noch gar kein Polarstern-Kunde bist.

>>> Noch kein Kunde? Hier kannst du den Preis für Wirklich Ökostrom berechnen.

 

Das verändert deine Weiterempfehlung.

1. Du verhinderst tonnenweise CO2.

Ein Drei-Personen-Haushalt verhindert mit der Bestellung von Wirklich Ökostrom schon ca. 1,5 Tonnen CO2 im Jahr. Empfehle ihn an eine befreundete Familie weiter und es sind schon 3 Tonnen. Jede Empfehlung hat also einen potenziellen Dominoeffekt.

2. Du förderst die Energiewende in einem Entwicklungsland.

Für jeden Kunden investiert Polarstern 20 Euro pro Jahr in die weltweite Energiewende. Mit einer Empfehlung sind es schon 40 Euro, mit zwei Weiterempfehlungen 60 Euro und so weiter. So können wir noch mehr Familien in Mali und Kambodscha dabei unterstützen, saubere Energie zu erhalten. Der Sinn: Die Energiewende kann nur eine weltweite sein. Und wir müssen anderen Ländern dabei helfen, damit sie mit einer grünen Energieversorgung ihre wirtschaftliche Lage verbessern, ohne den Umweg über klima- und umweltschädliche Energie des 20. Jahrhunderts zu gehen. Bisher konnten wir mit Hilfe unserer Kunden bereits 36.000 Menschenleben verbessern.

3. Du förderst den Ausbau von erneuerbarer Energie.

Für jede Kilowattstunde deines Verbrauchs – und der deiner Empfehlung – investieren wir 1 Cent in neue Energiewende-Projekte. Dabei sind schon wirklich schöne Projekte entstanden, zum Beispiel in den Alpen und ganz viele PV-Anlagen die im Mieterstrom die Energiewende in den Städten unterstützen.

4. Du verdrängst schmutzige Energie vom Markt.

In Europa sind immer noch neue Atomkraftwerke geplant, auch deshalb ist die Bestellung von Ökostrom so wichtig. Es geht darum, eine saubere Energieerzeugung zu etablieren, bevor neue Kohlekraftwerke ans Netz gehen – oder alte Kraftwerke nicht vom Netz gehen. Leider ist dieser Gedanke bei vielen Akteuren in der Energiebranche längst nicht abgehakt und sie zögern die Energiewende immer weiter raus. Doch das muss sich ändern und mit ihnen die Gesellschaft. Wir haben andere, bessere Möglichkeiten, unsere Stromversorgung zu organisieren. Zeit, dass wir sie auch nutzen!

Video: Das ist Polarstern in 93 Sekunden:

Weiterempfehlen vervielfacht deine Wirkung!

Und wir bedanken uns mit 20 Euro. Schnapp dir jemanden, der auch zu wirklich besserer Energie wechseln möchte – und ihr bekommt beide 20 Euro auf eure nächste Stromrechnung gutgeschrieben. Gemeinsam verändern wir mehr!

Polarstern weiterempfehlen

Ökostrom ist viel günstiger als du denkst!

Wirklich besserer Strom ist keine Rolex. Und sogar meist günstiger als die Grundversorgung.