Polarstern GmbH, Magazin <![CDATA[<p class="h1">Forschungsschiff Polarstern: Volle Kraft gegen die Klimakrise.</p>]]> Foto (c): Alfred-Wegener-Institut / Mario Hoppmann (CC-BY 4.0).   Dank Forschungsschiffen wie der Polarstern weiß die Menschheit überhaupt, was mit ihrer Welt passiert. Vor Kurzem hat die Polarstern die ersten Ergebnisse der MOSAiC-Expedition präsentiert. Es war die größte Polarexpedition aller Zeiten – und wahrscheinlich die letzte dieser Art. Denn der wichtigste Untersuchungsgegenstand schmilzt weg: das arktische Eis. Was das für die Welt bedeutet – und was auch du jetzt tun kannst und musst.

München, 02.08.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Haushaltsgeräte: So klappt's mit der Energieeffizienz. </h1> ]]> Die Haushaltsgeräte werden immer effizienter. Gleichzeitig verbrauchen viele Haushalte immer mehr Strom. Wir sagen, woran es liegt und wie du energieeffiziente Geräte so nutzt, dass die versprochene Energieeffizienz auch auf der Stromrechnung auftaucht.

München, 30.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Reparieren, weiterverwenden und recyceln – deine Geräte verdienen eine zweite Chance.</h1> ]]> Die große Frage, wenn Geräte defekt sind: Wegwerfen oder reparieren? Dinge, die uns am Herzen liegen, werden zigmal geklebt, geleimt und zusammengeschraubt. Anders ist das mit der Mehrheit unserer Alltagsgeräte, obwohl es natürlich nachhaltiger ist, wenn wir alles möglichst lange nutzen. Die meisten Ressourcen werden fast immer für die Produktion der Geräte benötigt – nicht für ihre Nutzung. Also ran an den Schraubenzieher oder auf ins Repair Café! Das spart oftmals Geld, reduziert den Ressourcenverbrauch und senkt die Umweltbelastungen – und das schöne Erfolgsgefühl gibt´s obendrauf!

München, 29.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>KfW 40, 40 Plus und 55: Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren.</h1> ]]> Die Anforderungen an einen energieeffizienten Neubau und wie man sie erfüllt: Infos und Praxistipps zu den Förderprogrammen KfW 40, KfW 40 Plus und KfW 55. Förderungen für Effizienzhäuser und für einzelne Maßnahmen gibt es für verschiedene Immobilientypen – Einfamilienhäuser wie Mehrfamilienhäuser. Mit der Einführung des BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) ist es einfacher geworden, Förderungen für einen energieeffizienten Neubau oder eine energieeffiziente Sanierung zu beantragen. Auch gibt es zwei neue Förderungen für besonders effiziente und nachhaltige Gebäude.

München, 29.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So stark hängen Klima und Gesundheit zusammen.</h1> ]]> Durch Corona haben wir hautnah erlebt, was eine globale Pandemie bedeutet. Der Virus zeigt, wie fragil unsere Gesundheit ist, und dass neue gesundheitliche Gefahren drohen, die wir verstärkt im Blick haben müssen – so auch den Klimawandel. Steigende Temperaturen, die Ausbreitung von Krankheitserregern und Wetterextreme, das alles sind Folgen des Klimawandels. Und sie nehmen zu. Was das für unsere Gesundheit bedeutet und wie du dem entgegenwirken kannst, liest du hier.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Tipp: Das sind die richtigen Snacks fürs Büro.</h1> ]]> In jedem Büro steht immer die gleiche Snackbox mit dem immer gleichen Zeug der immer gleichen Hersteller. Warum das gar nicht mal so geil ist – und was jedes Büro dagegen tun kann.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Smart Home im Garten: Die Trends und wie du sie bewusst nutzt.</h1> ]]> Unser Leben verlagert sich immer mehr nach draußen. Wer einen Garten hat, kann dort inzwischen eine ganze Küche aufbauen. Welche Trends für den Garten im Kommen sind und mit welchen smarten Technologien du sie effizient und energiesparend nutzen kannst, verraten wir dir hier.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Thermostate: Wie du die Stufen richtig einstellst.</h1> ]]> Ein Thermostat aufdrehen kann jeder. Oder? Wir verraten, für welche Temperaturen die Stufen auf dem Thermostat stehen, warum du dir Stufe 5 schenken kannst – und wie du dich nie wieder selbst ums Regulieren kümmern musst. So heizt du richtig mit dem Thermostat.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>E-Auto zu Hause laden: Kosten und Dauer.</h1> ]]> Wäre es früher möglich gewesen, hätte sich jeder sofort eine eigene Zapfsäule in die Eigenheimgarage eingebaut. Keine Tankstopps im Alltag, kein Warten, bis sich der Vorderfahrer von der Zapfsäule verzupft. Mit dem Kauf des ersten Elektroautos ist dieses Szenario plötzlich Realität. Und wie schnell und wie günstig das Laden daheim ist, kannst du sogar beeinflussen.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Videospiele: Warum es wichtig ist, mit welchem Strom du zockst</h1> ]]> Splatter, Trolls und Egoshoot? Die Erde liegt Gamern viel mehr am Herzen, als man ihnen nachsagt, meint Polarstern-Mitarbeiter Marlon. Er hat den Stromverbrauch seines Lieblingshobbys unter die Lupe genommen – und etwas unternommen.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>CO2-Fußabdruck: Wie OK ist eigentlich Kaffeetrinken?</h1> ]]> Wie umweltfreundlich und fair ist ein Produkt wirklich? Reicht es, sich dafür nur das Endergebnis anzusehen? Wie ist das zum Beispiel beim Kaffee? Die Antworten auf diese Fragen: ziemlich erstaunlich. Plus: eine Checkliste für das, was du in Sachen Kaffee selbst verbessern kannst. Und ein Tipp für die ideale Kaffeemaschine daheim.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So viel CO2 steckt in einem T-Shirt</h1> ]]> 11 Kilo! So viel CO2 steckt im Schnitt in einem T-Shirt aus Baumwolle. Wodurch diese Summe im Lebenszyklus eines T-Shirts zusammenkommt und wie du klimaschonender mit Textilien umgehst, erfährst du hier.

München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>9 Tipps, wie du das Meer schützt.</h1> ]]> München, 28.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Heiztipps: diese funktionieren wirklich gut</h1> ]]> München, 27.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Eckpunkte der Novelle des Mieterstromgesetzes.</h1> ]]> Steht die städtische Energiewende mit der aktualisierten Mieterstromförderung vor dem Durchbruch? Angesichts des großen Potenzials für den Klimaschutz und den Ausbau der erneuerbaren Energien bleibt es zu hoffen. Und wie diverse Mieterstrom-Projekte von Polarstern zeigen, es lohnt sich: Im Neubau genauso wie im Baubestand, in Effizienzhäusern mit KfW 40 Plus, im denkmalgeschützten Gebäude, in Bürogebäuden oder auch im Sozialen Wohnungsbau.

München, 27.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wohnen, shoppen, reisen: Wie groß ist eigentlich mein ökologischer Fußabdruck? Und wie senke ich ihn?</h1>]]> Dass wir schon Ende Juli, genauer gesagt am 29. Juli, alle Ressourcen verbraucht haben, die uns rechnerisch pro Jahr zur Verfügung stehen, ist krass. Aber was kann ich dafür? Wie sehr trage ich mit meinem Ressourcenverbrauch dazu bei? Das fragst du dich auch? Super, denn damit fängt der Weg zu einem immer bewussteren Alltag an. Du hast so viele Stellschrauben deinen persönlichen ökologischen Fußabdruck zu senken. Lass uns jetzt damit starten.

München, 27.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Der Earth Overshoot Day: So reduzierst du deinen Ressourcenverbrauch.</h1>]]> Der Earth Overshoot Day bezeichnet den Tag, an dem die Menschen bereits alle Ressourcen verbraucht haben, die die Erde in einem Jahr natürlich regenerieren kann. Der Termin rückt immer weiter nach vorne. Der weltweite Earth Overshoot Day 2021 ist am 29. Juli – und für Deutschland sogar schon am 5. Mai. Wenn wir so weitermachen, ist irgendwann alles abgegrast, bevor sich die Natur erholen kann. Die Konsequenzen tragen vor allem nachfolgende Generationen. Was wir jetzt tun müssen.

München, 27.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Plug-in-Hybrid vs. Elektroauto: Wer macht das Rennen?</h1> ]]> Umweltfreundlicher als ein Verbrenner, reichweitenstärker als ein Elektroauto – sind Plug-in-Hybride die besseren elektrischen Fahrzeuge? Schaut man sich den Fahrzeugbestand Stand Januar 2021 an, gab es 279.861 Plug-in-Hybride, ein Plus von 174 % zum Vorjahr. Rein elektrisch betriebene Autos lagen bei 309.083 Fahrzeugen, ein Plus von 126 %. Wie Plug-in-Hybride im Vergleich bei CO2-Bilanz, Preis, Reichweite und Co. abschneiden und ob sie die bessere Alternative für Verbrenner sind, erfährst du hier.

München, 27.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Sprit vom eigenen Dach: Elektroautos mit Solarstrom laden.</h1> ]]> Elektroautos aufladen: ganz bequem mit der eigenen Ladestation zu Hause dank selbst erzeugtem Solarstrom. Wer eine PV-Anlage hat, nutzt so optimal den Strom vom Dach und lädt sein E-Auto zudem mit grünem Strom. Wir zeigen dir, worauf es dabei ankommt.

München, 27.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>5 erneuerbare Energien, die die Energiewende vorantreiben.</h1> ]]> Erneuerbare Energien wie Sonne, Wind, Wasser, Biomasse und Erdwärme sollen endliche Ressourcen wie Braunkohle, Steinkohle und Mineralöl sowie Kernenergie ersetzen. Bereits 2025 sollen bis zu 45 % des in Deutschland verbrauchten Stroms aus "Erneuerbaren" erzeugt werden. Aber wie hoch ist der Anteil an erneuerbaren Energien jetzt? Wie viel CO2 verhindern erneuerbare Energien? Was haben die einzelnen erneuerbaren Energien drauf? Wo liegen ihre Vor- und Nachteile? Werfen wir einen Blick auf die Elemente, ohne die wir nicht leben könnten. Und die gleichzeitig unsere besten Instrumente sind, dem Klimawandel zu begegnen.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wetter und Klima – das ist der entscheidende Unterschied.</h1> ]]> "Klimawandel? Wieso? Extremwetter gab’s schon immer." Mag sein, aber Wetter ist ja auch nicht gleich Klima. Zwischen Wetter und Klima gibt es einen wichtigen Unterschied; und der liegt im Betrachtungszeitraum. Genau deshalb gibt das Wetter keinen direkten Aufschluss über das Klima der vergangenen Jahre – und über den Klimawandel schon gar nicht. Klimaerwärmung trotz zwei Wochen andauerndem Regen? Ja das geht.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroauto: Wann lohnt sich der Kauf?</h1> ]]> Wer jetzt ein neues Auto braucht, wird zumindest mit der Idee eines Elektroautos konfrontiert. Die große Frage für dich ist: Lohnt sich das? Wir zeigen dir, ob E-Autos preislich mit Verbrennern mithalten, wie viel du beim Tanken sparst und ob sie klima- und umweltfreundlicher sind.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>PV-Anlage und Speicher: Ab wann rechnet sich's?</h1> ]]> So viel Strom musst du erzeugen, einspeisen und selbst verbrauchen, damit sich die Investition in eine Photovoltaikanlage und einen Speicher lohnt.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Heizung: Wie viel CO2 dein Brennstoff verursacht.</h1> ]]> Unser Heizen ist einer der Hauptverursacher für die weltweiten CO2-Emissionen. Manche Brennstoffe tragen mehr, andere weniger oder so gut wie gar nicht dazu bei. Erfahre, wo du stehst und welche Möglichkeiten du hast, deine CO2-Bilanz beim Heizen zu verbessern.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wärmepumpe mit Photovoltaik: So lohnt sich diese Kombi – für dich und für die Umwelt.</h1> ]]> Mit Photovoltaik sauberen Strom selbst erzeugen – und den mit einer Wärmepumpe auch zum Heizen nutzen? Klingt verlockend. Aber wie sehr trägst du damit zur Energiewende bei? Und wann lohnt sich die Kombination von Wärmepumpe und Photovoltaik für dich auch in Sachen Stromkosten? Wie groß deine Unabhängigkeit vom Stromnetz dabei sein kann, findest du hier heraus.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Smartes Energiesparen im Haushalt: Du hast es in der Hand.</h1> ]]> Smartes Gerät gekauft und trotzdem nicht gespart? Passiert. Denn ob du Energie sparst oder verschleuderst, hängt davon ab, wie du mit dem Gerät umgehst. Mit unseren Tipps wirst du auf alle Fälle bequem Energie sparen, Kosten senken und CO2 verhindern.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wandern & Klimaschutz: So geht nachhaltiger Bergsport.</h1> ]]> Die Alpen sind doppelt gestresst. Vom Klimawandel einerseits und einem wachsenden Bergtourismus. So können wir unsere Berge schützen.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>SPEICK: nachhaltige Markenlegende und geheimnisvolle Pflanze – plus Hautpflegetipps.</h1> ]]> Vieles, was heute trendy ist, gab es auch schon früher – und erlebt jetzt einen erneuten Durchbruch. Nachhaltigkeit und Fairness in der Wirtschaft gehören dazu. Zum Glück! Gerade von einem "alten Hasen" wie unserem Kunden Speick Naturkosmetik können Unternehmen viel lernen. Seit über 90 Jahren beweist Speick, dass Wirtschaft auch sozial und ökologisch geht. Wie das funktioniert? Wir haben nachgefragt – und ganz nebenbei tolle Pflegetipps bekommen.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Bio-Kisten, Naturkost & Co. – so geht nachhaltige Ernährung.</h1>]]> Der Duft von Pfirsichen in der Nase, die saftigen Tomaten in der Hand und ein knackiger Apfel im Mund: So sieht er aus, der typische Besuch auf dem Bauernmarkt. Klar, dass wir ihn automatisch mit gesunder Ernährung verbinden. Frische Produkte direkt vom Produzenten – besser geht’s nicht. Auch digital sieht’s nicht anders aus, schaut man sich die Food- und Wellbeing-Posts an: Ein leckerer Obstkorb oder Smoothie mit frischen Äpfeln, Erdbeeren und Co. ist der Instagram-Foto-Star eines gesunden und glücklichen Lebens. Zum Glück gibt es inzwischen viele Wege Naturkost-Läden, Bio-Kisten und Co. nicht nur auf Bildern oder alle Jubeljahre beim Bauernmarktbesuch zu genießen, sondern sich tatsächlich im Alltag nachhaltig und lecker zu ernähren.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltig wohnen: Die ultimative Checkliste.</h1> ]]> Egal, ob du gerade einen Umzug planst, deine Wohnung neu einrichtest oder einfach generell nachhaltiger leben möchtest: Diese Checkliste zum nachhaltigen Wohnen ist für dich! Wir haben die besten Tipps für ein nachhaltigeres Zuhause gesammelt. Unser Fazit: Du hast richtig viele Möglichkeiten. Da will man am liebsten gleich anpacken. Auf geht’s.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ladestationen in Immobilien – mit Mieterstrom.</h1> ]]> Immer häufiger installieren Immobilienbesitzer von Wohn- und Geschäftsgebäuden Ladestationen für Mieter und Kunden. Inzwischen sind entsprechende Vorrichtungen sogar gesetzliche Pflicht, Stichwort GEIG. Werden die Ladestationen dann noch mit Solarstrom vom eigenen Gebäude versorgt, sind die Ladekosten besonders attraktiv. Für Mieter ist das ein großer Vorteil, schließlich findet die Mehrheit der Ladevorgänge zuhause statt.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wirklich Ökogas GEG: Klimabewusst heizen mit Gasbrennwertheizung oder KWK-Anlage.</h1> ]]> Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) unterstützt klimabewusstes Heizen. Aus Klima- und aus Kostengründen steht das CO2 Sparen endlich auch in der Wärmeversorgung im Fokus. Nur ist das gar nicht so einfach, wenn nach wie vor ein Großteil der Gebäude mit Gasheizungen und KWK-Anlagen beheizt wird. Oder doch?

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Polarstern geht nach Madagaskar: Energiewende hautnah miterleben.</h1> ]]> Salama, wir haben gute Neuigkeiten! Wir erweitern mit Polarstern unser Engagement für die weltweite Energiewende: Zusätzlich zu Kambodscha engagieren wir uns nun auch in Madagaskar. Und unsere Kund*innen unterstützen uns dabei. Großartig! Gemeinsam mit dem deutschen Social Business Africa GreenTec fördern wir dort die Erzeugung und Nutzung von Solarenergie und damit die nachhaltige Entwicklung des Landes. So unterstützen wir die Menschen vor Ort auf ihrem Weg zu mehr Selbstbestimmung und Wachstum. Neugierig geworden? Dann lies weiter – es ist eine super Sache. Wirklich!

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Social Business: Was das ist und wie es funktioniert.</h1> ]]> Mit der Gewinnmaximierung hat die Wirtschaft viel zu lange aufs falsche Pferd gesetzt, denn sie geht immer auf Kosten des Gemeinwohls. Dabei ist dieses unser höchstes Gut, das wir haben. In der Corona-Krise wird es nochmal radikaler sichtbar. Zum Glück gibt es immer mehr Unternehmen, die das Gemeinwohl übers Geld stellen: Social Businesses. Was diese Unternehmen besser machen, wie du sie unterstützt – und wo du sie findest. 

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Heizstromtarife: So findest du den richtigen Tarif für deine Nachtspeicherheizung oder Wärmepumpe.</h1> ]]> Haushalte, die mit Strom heizen, haben einen überdurchschnittlich hohen Stromverbrauch und damit auch eine hohe Stromrechnung. Mit dem richtigen Heizstromtarif lassen sich Kosten sparen und die persönlichen CO2-Emissionen gleich dazu. Wir verraten dir, welcher Tarif zu deiner Heizsituation passt und welchen Stromzähler du dafür benötigst.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Solar heizen: das gibt es und das bringt es – auch im Winter.</h1> ]]> Solarenergie wird immer günstiger erzeugt und die Anlagen decken einen immer größeren Teil unseres Strombedarfs. Da ist der Wunsch naheliegend, mit Solarenergie auch zu heizen. Weil das nicht nur Kosten spart, sondern auch umweltfreundlicher ist als die Nutzung fossiler Brennstoffe, schlagen Haushalte so quasi zwei Fliegen mit einer Klappe. Solar heizen kann man auf verschiedene Weisen. Wir zeigen dir, welche Solarheizungen es gibt, und unter welchen Voraussetzungen sich das Heizen mit Solarenergie lohnt.

München, 26.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>10 Umwelttipps fürs Büro: diese schaffen alle. </h1> ]]> Sind wir im Büro verschwenderischer? Papier, Strom, Wärme, Wasser – ist ja in der Arbeit nicht mein Bier, oder? Natürlich schon. Und gerade ein Büro kann im Teamwork wirklich etwas erreichen. Hier sind 10 Tipps für ein wirklich umweltfreundliches Büro.

München, 23.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Energieverbrauch: Wie du ihn reduzierst.</h1> ]]> Erst den Energieverbrauch ermitteln, dann in einzelnen Haushaltsbereichen mindern, damit Geld sparen und auch noch die Energiewende fördern. Ja, bitte! Wie das funktioniert: Apps, Strommessgeräte, smarte Stecker und Smart Meter helfen dir beim Energiesparen.

München, 23.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Selber Strom erzeugen – das macht unabhängig!</h1> ]]> Strom selbst erzeugen, speichern und nutzen – lohnt sich das? Der Eigenverbrauch von Solarenergie macht unabhängiger von der öffentlichen Stromversorgung und von steigenden Strompreisen. Das ist innovativ und wird immer beliebter!

München, 22.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Energetische Sanierung: Das spart's an Geld und CO2.</h1> ]]> Energetisch sanierte Häuser sparen bis zu 52 % Energie. Das senkt die Kosten und das CO2 gleich dazu. Wir zeigen, welche Maßnahmen besonders effektiv sind, welche Förderungen es gibt und worauf nach einer Sanierung dringend zu achten ist. 

München, 22.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Energieeffiziente Fenster: Alles, was du wissen musst.</h1> ]]> Wann lohnt es sich Fenster auszutauschen? Was kostet das? Und spare ich wirklich Energie? Diese und mehr Fragen beantwortet Stephan Günther von Energieheld im Interview.

München, 22.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Warum jede Firma Yoga für die Mitarbeiter anbieten sollte</h1> ]]> Wie dir Yoga am Arbeitsplatz helfen kann, mehr im Job zu reißen. Erklärt von jemandem, der nie Lust auf Yoga hatte – und dann doch seinen inneren Polarstern gefunden hat. Ein kleines Plädoyer.

München, 22.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>BKK ProVita im Interview: Deine Ernährung entscheidet, wie die Welt morgen is(s)t</h1> ]]> Es ist ein Kreislauf: Was wir heute essen und mit welcher Energie wir kochen, entscheidet mit darüber, welches Nahrungsmittelangebot morgen für uns bereitsteht. Energie und Ernährung sind viel enger miteinander verknüpft, als wir denken. Verursachen wir in beiden Bereichen viel CO2, treibt dies den Klimawandel an. Aber umgekehrt hat der Klimawandel einen erheblichen Einfluss auf das Pflanzenwachstum – und damit auf unsere eigene Gesundheit. Ernährung und Klimaschutz hängen eng zusammen, wie unser Interview deutlich macht.

München, 22.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Skateistan – Skaten und Lernen in Afghanistan</h1> ]]> Skaten war für mich früher: Sommer, Freunde, Eistee aus dem Tetrapak und Pizza vom Italiener im Park. Blink-182 aus einem Kassettenrecorder, ein kleines bisschen Revolte, ein bisschen Freiheit. Kickflips im Park, Ollis auf der Straße, ich war verknallt in Eva aus der 5b. Uns ging es gut. Nur irgendwann tat mir immer wahnsinnig der Hintern weh, weil ich das mit der Quarterpipe einfach nie auf die Reihe bekam.

München, 22.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstrommodell: So funktioniert es!</h1> ]]> Dank dem Mieterstrommodell ist es lukrativ geworden, Strom im Mehrfamilienhaus zu produzieren. Für Mieter:innen und Vermieter:innen. Finde heraus, wie das Mieterstrommodell aufgebaut ist und warum es sich wirklich lohnt.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Lohnt sich ein smartes Thermostat auch für Familien? Ein Papa probiert's aus.</h1> ]]> Polarstern-Gründer Simon hat die Heizung immer selber programmiert – bis die Kinder kamen. Der Alltag änderte sich komplett, und Simon legte sich ein smartes Thermostat zu. Hilft es Familien wirklich, die Heizkosten zu senken?

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Grüner Wasserstoff und Mieterstrom zur Quartiersversorgung.</h1> ]]> München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Rettet die Bienen! Warum wir das Volksbegehren unterstützen müssen</h1>]]> Das "Volksbegehren Artenvielfalt“ fordert umfassenden Schutz für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. 1 Millionen Unterschriften sind für die Reform des Naturschutzgesetzes nötig. Alle Wahlberechtigten in Bayern können sich vom 31. Januar bis 13. Februar 2019 im Rathaus eintragen. Wir tun es auch! Denn es geht um nichts weniger als die Sicherung unserer eigenen Nahrung. Wirklich. Hier sind die wichtigsten Infos auf einen Blick.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstrom: Diese 7 Chancen eröffnen Gewerbespeicher</h1> ]]> Ein hoher Autarkiegrad und ein hoher Eigenverbrauch des erzeugten Stroms entscheiden zunehmend darüber, ob sich Mieterstrom rechnet. Unterstützt wird dies durch die geplante Kürzung der EEG-Einspeisevergütung, die nach aktuellem Planungsstand schon ab 2019 alle Mieterstromprojekte mit PV-Anlagen über 40 Kilowatt-Peak (kWp) betrifft.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So hält dein Akku wirklich länger</h1> ]]> Das mit dem Smartphone-Akku ist so eine Sache. Denn irgendwie läuft irgendwo immer irgendwas, das Akku zieht. Diese Tipps bringen dich zwar nicht zurück in das Akku-Zeitalter vom Nokia 3410, aber trotzdem machst du mit ihnen alles richtig.  

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Glück und Nachhaltigkeit: Marteria im Polarstern-Interview</h1> ]]> Schon praktisch, wenn das Polarstern Büro direkt über dem Münchner Club „Strom“ liegt. Immer Up-to-Date durch abendliches Lauschen des Soundchecks. So auch beim deutschen Rapper Marteria, der am kommenden Freitag sein neues Album „Zurück in die Zukunft 2“ veröffentlicht. Schnell eine Etage tiefer, um über Glück, Nachhaltigkeit und das neue Marteria Album zu plaudern. Was dabei raus kam, lest ihr hier...

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<p class="h1">BEG: Bundesförderung für effiziente Gebäude einfach erklärt. </p>]]> Laut Klimaschutzplan soll der Primärenergiebedarf von Gebäuden bis 2050 um 80 % sinken. Gleichzeitig sind rund 75 % der Gebäude in Europa ineffizient. Genau deshalb unterstützt dich die Regierung, wenn du in ein energieeffizientes Haus investierst. Und zwar ordentlich. Gerade erst wurden die Förderungen zur Energieeffizienz in Gebäuden zu einem Programm zusammengefasst: der BEG. Was du fördern lassen kannst, wie hoch die Förderungen sind und wie du an sie kommst, erfährst du hier.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gewerbestromanbieter: Den richtigen finden</h1> ]]> Du betreibst einen Coffeeshop, verkaufst Klamotten, oder hast ein Filmstudio? Dann suchst du bestimmt einen Gewerbestromanbieter. Aber woran erkennt man einen guten Gewerbestromanbieter und wie bekommst du den besten Tarif? Alle Infos.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Kühlschrank: So senkst du den Stromverbrauch</h1>]]> Wer röhrt da in der Ecke? Es ist der Kühlschrank, der dir damit zu verstehen gibt, wie er gerade deinen Stromverbrauch nach oben treibt. Man kann dagegenhalten: Manchmal muss man wirklich nur mal den Lappen in die Hand nehmen. Die folgenden Tipps gelten für alle Kühlschränke. Egal wie alt, neu oder effizient sie sind.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So wird dein Kaffee wirklich gut – Expertentipps von Primo</h1> ]]> Früher habe ich nie Kaffee getrunken, doch mittlerweile bin ich ein echter coffeeaddict. Trotzdem ist mein Kaffee-Wissen begrenzt: Ich weiß, dass er braun ist und gut riecht. Zum Glück hat sich Flo von Polarstern mit Sharam von Primo Espresso getroffen. Der ist Coffeeologe (ja, gibt’s wirklich!) in der Primo Cafébar in Berlin und hat erklärt, dass man am Ende nur einen wirklich gutes Produkt in der Hand hält, wenn alle Zwischenschritte mitgedacht werden – geschmacklich und ökologisch. Bei unserer Energie ist das genauso! Nur, dass wir mit einer Menge Wasser beginnen und Primo mit wirklich guten Bohnen.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gemeinwohl-Ökonomie: Was sie für Angestellte bedeutet.</h1> ]]> Wie ändert sich der Arbeitsalltag für Mitarbeiter und Angestellte, wenn Unternehmen wertebasierter und gemeinwohlorientierter wirtschaften? Mit unseren Kollegen von der Sparda-Bank München haben wir die wichtigsten Punkte festgehalten, die typisch „GWÖ“ sind. 

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroheizungen: Welche es gibt und wann ihr Einsatz sinnvoll ist</h1> ]]> Das Heizen mit Strom gilt als ineffizient. Tatsächlich kommt es immer darauf an, wie Heizstrom eingesetzt wird. Wir stellen die typischen Elektroheizungen vor, zeigen, wann sie sinnvoll sind und welche Heizstromtarife dazu passen.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Amphiro b1 im Test oder: Ein Eisbär-Tamagotchi für dein Badezimmer</h1> ]]> Früher wollte ich Testesserin werden. Jumbo Schreiner war dabei mein großes Vorbild. Natürlich nicht optisch. Nur beruflich. Das hat zumindest halb geklappt, denn heute teste ich smarte Gadgets. Das ist hundert mal besser als alle XXL-Pizzen der Welt.

München, 21.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wirklich stylish und nachhaltig wohnen</h1> ]]> München, 20.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Förderungen rund um Mieterstrom: ein Überblick</h1> ]]> München, 20.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gemeinwohl-Ökonomie: Sparda-Bank München und Polarstern gehen Wertekooperation ein</h1> ]]> Ziel der Zusammenarbeit: die Wirtschaft verändern. Weniger Ellenbogen, mehr Verantwortung, mehr Gemeinwohl. Die ersten Aktionen laufen gerade an. Wir haben die Geschäftsführer Helmut Lind von der Sparda-Bank München und Florian Henle von Polarstern dazu befragt.

München, 20.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Interview mit Africa GreenTec-Gründer Torsten Schreiber: So geht Energiewende in Mali!</h1> ]]> Mit mobilen Solarcontainern zum Aufbau einer dezentralen Energieversorgung in Afrika hat sich das deutsche Unternehmen Africa GreenTec einen Namen gemacht. Gründer Torsten Schreiber kennen viele aus dem Fernsehen – und wir kennen ihn seit Polarstern-Anfangstagen. Irgendwie haben sich unsere Wege immer wieder gekreuzt. Was auch klar ist, wenn man für die gleiche Sache brennt: die weltweite Energiewende. Die unterstützen wir jetzt gemeinsam. Zusammen mit Africa GreenTec, (B)energy und unseren Kunden ermöglichen wir in Mali den Aufbau einer lokalen Biogasversorgung. Mit Torsten haben wir uns darüber unterhalten, wie das funktioniert.

München, 19.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wirklich Strom sparen in der Küche</h1> ]]> Die Küche ist einer der stromintensivsten Räume. Wir zeigen die besten Möglichkeiten den Stromverbrauch zu senken, erklären, warum smart nicht immer effizient ist und warum die klassischen Stromspartipps in jede gute Küche gehören wie traditionelle Rezepte.

München, 19.07.2021

]]>
<![CDATA[<p class="h1">Kaskadenmessung: Geld sparen mit der Kombi aus eigenem PV-Strom und Spezialtarif.</p>]]> Elektroautos und Wärmepumpen können sowohl mit eigenem Solarstrom betrieben als auch mit einem Spezialtarif versorgt werden. Dadurch kommt man in den doppelten Genuss günstiger Strompreise. Voraussetzung ist die sogenannte Kaskadenmessung. Was dahinter steckt und für welche Haushalte es sich lohnt. 

München, 19.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie du eine Klimaanlage verantwortungsvoll und effizient nutzt.</h1>]]> Sommer, Sonne, Schwitzen – das tun wir seit Jahren immer mehr. Weltweit steigen die Temperaturen durch den Klimawandel. In Deutschland war das Jahr 2020 mit einer Jahresmitteltemperatur von 10,4 °C laut dem deutschen Wetterdienst das zweitwärmste seit Beginn der Aufzeichnungen. Dass der Bedarf an Klimaanlagen und alternativen Kühl-Methoden steigt, ist also kein Wunder. Wie du cool bleibst, ohne deinen Stromverbrauch aus den Augen zu verlieren, zeigen wir dir hier. Von Tipps für jede:n, Ventilatoren, bis zu Klimaanlagen und speziellen Wärmepumpen, die wärmen und im Sommer auch kühlen können, ist alles dabei.

München, 14.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wieso klimaneutral zu leben kein Allheilmittel ist.</h1> ]]> Mit dem Begriff „klimaneutral“ wird gerne geworben. Banken, Kleidungs- und Lebensmittelfirmen, viele Unternehmen haben Klimaneutralität als ihr Ziel auserkoren. Doch was bedeutet das im Einzelfall? Produzieren die Firmen wirklich kein CO2 mehr oder gleichen sie doch eher nur den Schaden aus, den sie zuvor an anderer Stelle verursacht haben? 

München, 13.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>5 Jahre Polarstern! Ein Gespräch mit den Gründern</h1>]]> Man sieht sich immer zweimal im Leben, heißt es. Stimmt. Vor ein paar Jahren war ich eingeladen, drei Jungs bei der Namensfindung ihres Start-Ups zu helfen. Ihre Geschäftsidee fand ich großartig, aber dachte: das klappt nie. Jetzt wird Polarstern fünf, und ich bin im vierten Jahr Mitarbeiter. Zum Jubiläum habe ich die Polarstern-Gründer dorthin eingeladen, wo alles begann: ans Kreuzplätzchen in München. Weil besondere Momente besondere Orte brauchen – und weil wir, ganz im Sinne von Horst Hrubesch, noch mal alles Paroli laufen lassen wollten...

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Sharing Economy: Warum Teilen wichtiger ist denn je.</h1> ]]> Die Sharing Economy ist eine Wirtschaft des Teilens, Schenkens, Leihens. Wir brauchen sie mehr denn je. Denn sie verknüpft wirtschaftliches Handeln mit Ressourcen- und Klimaschutz. Aber wie ökologisch ist das Teilen wirklich? Und wie können wir auch in Corona-Zeiten sinnvoll teilen? 

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gärtnern, Backen, Energie erzeugen: So sieht die urbane Selbstversorgung aus.</h1>]]> “Kann ich selber”, das sagen schon kleine Kinder, um ihre Unabhängigkeit zu betonen. Und auch wir Erwachsene zeigen gerne stolz: “Das habe ich selbst gemacht.” Der Wunsch, unabhängig und selbstständig zu sein, greift immer weiter um sich. Die urbane Selbstversorgung macht dabei nicht beim Gemüse-Hochbeet oder dem Basilikum-Topf am Küchenfenster Halt. Wir zeigen dir, was es für coole Möglichkeiten der Selbstversorgung gibt, um Stück für Stück unabhängiger zu werden.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Solar-Boom: 6 Vorteile von Solarenergie.</h1> ]]> In immer mehr Bundesländern, Städten und Gemeinden ist es schon oder wird es bald Pflicht, PV-Anlagen zu installieren – auf Neubauten, genauso wie bei Sanierungen. Dass die Solarenergie so gefragt ist, hat viele Gründe etwa die klaren Kostenvorteile sowie das Bewusstsein und der Beitrag den Solarenergie für mehr Klimaschutz leisten kann. Du willst mitmachen und auch eigenen Strom erzeugen und nutzen? Diese Vorteile bringt es dir.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Solarenergie für alle! Diese Optionen hast auch du.</h1> ]]> Nach Jahrzehnten der Nutzung von fossilen Energieträgern machen immer mehr Menschen eine Entdeckung: Energie fällt vom Himmel. Mit Solaranlagen lässt sie sich einfangen und Strom und Wärme erzeugen. Jede:r kann mitmachen. Deshalb ist Solarenergie praktisch die Energiewende von unten. Erfahre, welche Möglichkeiten es gibt, was es bringt und wo du beginnst. 

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Impact Hub Munich – Raum für Veränderung</h1> ]]> Mehr davon! Impact Hubs sind Orte für Ideen, die die Welt wirklich braucht. Hier werden Lösungen für die dringenden gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit entwickelt. Hast du so eine Idee? Jakob, einer der drei Polarstern-Gründer und heutiger Geschäftsführer des Impact Hubs in München verrät, was den Impact Hub von gängigen Co-Working-Spaces unterscheidet und wie du Teil der Community wirst.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökoenergie selbermachen: Bastelanleitung für ein Wasserrad</h1> ]]> Du kannst wirklich selber Energie gewinnen und sinnvoll nutzen. Das ist einfach und macht Spaß: hier die Anleitung.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wärme-Contracting im Mieterstrom.</h1> ]]> Unter Mieterstrom wird die lokale Versorgung von Bewohnern eines Gebäudes mit Strom vom eigenen Dach verstanden. Weniger bekannt ist, dass sich Mieterstrom heute immer besser mit der lokalen Wärmeversorgung kombinieren lässt. Dabei verspricht beides zusammen umgesetzt Immobilienbesitzern und Mietern noch größere Vorteile.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So geht wirklich nachhaltiges Bauen und Wohnen: Interview mit dem Ökohaus-Pionier Baufritz</h1> ]]> Eines der zentralen Instrumente gegen die Klimakrise ist die Energieeffizienz in Gebäuden. Kühlung, Wärme, Licht – in Häusern wird eine Menge Energie verbraucht. Mit dem Ergebnis, dass der Gebäudebestand für rund 30 % der CO2-Emissionen in Deutschland verantwortlich ist. Dass sich hier was ändern muss, ist klar. Ein Pionier in Sachen ressourcenbewusster Hausbau ist unser Polarstern-Kunde Baufritz. Das Unternehmen ist die erste Adresse im ökologischen Holzhausbau und blickt auf eine 123 jahrelange Erfahrung zurück. Wir haben die Baufritz-Mitarbeiter Simon Hanslmeier und Michael Sailer gefragt, wie man beim Hausbau Ressourcen schont, was eine gute Energiebilanz für ein neues ist – und wie Baufritz selbst seinen ökologischen Fußabdruck klein hält.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie dein Elektroauto das Stromnetz stabilisieren kann</h1> ]]> Eine Sorge der Verkehrswende ist eine Überlastung des Stromnetzes, wenn immer mehr Elektroautos gleichzeitig Strom laden. Es könnte auch anders kommen: Dass Elektroautos Strom speichern, bei Bedarf ins Stromnetz einspeisen und es auf diese Weise stabilisieren. Das Netz wäre besser ausgelastet, und die Fahrer könnten sogar eine kleine Einspeisevergütung erhalten. Was ist da dran?

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Interview: Vegane Ernährung im Leistungssport – geht das?</h1> ]]> Macht vegane Ernährung wirklich fitter? Die Volleyballer vom ASV Dachau haben es drei Monate lang getestet – unterstützt durch die BKK ProVita.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mali: Die Energiewende kommt – im Rucksack!</h1> ]]> Biogas ist eine der besten Optionen, Menschen in den Entwicklungsländern eine saubere und sichere Energieversorgung zu ermöglichen. Bei Polarstern haben wir für jeden Kunden immer einen Betrag für den Bau von Biogasanlagen in Kambodscha abgegeben. In dem Land haben wir inzwischen so viel erreicht, dass wir unser Engagement erweitern. Nach Mali. Dort werden Familien zu Energieversorgern für ihre Nachbarn – die holen sich ihre Energie einfach im Rucksack ab.

München, 12.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltige Produkte: So erkennst du die wirklich guten</h1> ]]> Manche Dinge wollen einfach nicht in meinen Schädel: Nachhaltige Kaffeekapseln, umweltfreundliche Kreuzfahrten oder Ökoenergie vom Kohlekonzern zum Beispiel. Egal, was es ist: Man findet immer eine nachhaltige Produktvariante. Aber wie kann man Echtes und Schlechtes unterscheiden?

München, 09.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Vom Experten erklärt: Die Vorteile von Smart Metern</h1> ]]> Eines steht fest: Die Smart Meter kommen. Seit letztem Jahr sind sie bereits bei Verbrauchsstellen mit mehr als 10.000 Kilowattstunden eingebaut und ab 2020 überall dort, wo der Verbrauch zwischen 6.000 und 10.000 Kilowattstunden liegt. Wir zeigen, welche Vorteile Smart Meter haben: Wie sie Haushalte heute schon nutzen können und welche Vorteile sich in Zukunft noch ergeben.

München, 09.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromtarife verstehen und Strompreise vergleichen.</h1> ]]> Wie kommt es, dass Preise für Stromtarife unterschiedlich hoch ausfallen können? Wieso verlangt ein Stromanbieter mehr als ein anderer? Strom ist doch Strom und müsste doch eigentlich immer das Gleiche kosten, oder? Ganz so einfach ist es nicht. Stromtarife setzen sich aus unterschiedlichen Preiskomponenten zusammen. Bei manchen Komponenten haben Stromanbieter in ihrer Preiskalkulation etwas Spielraum, bei anderen nicht.

München, 09.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstromprojekte: So sehen sie in der Praxis aus</h1>]]> Mieterstromprojekte gibt es schon einige - unter anderem in München und Berlin. Der Ökostromanbieter Polarstern macht es vor und zeigt mit dem Mieterstromprojekt im münchner Stadtviertel Aubing, wie dezentralisierte Energieversorgung richtig funktioniert.

München, 09.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So wird Solarstrom mit einer Solaranlage produziert</h1>]]> München, 09.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Zwischen Gaming-PC und Wäschebergen: So geht Energie sparen mit Kindern.</h1> ]]> Stundenlanges Gezocke auf Computer, iPad und Smartphone. Jeden Tag ein Berg voller Wäsche. Und Lichter, die auch tagsüber brennen: Wer Kinder hat, tut sich oft schwer, Energie zu sparen. Wir haben uns bei fünf umweltbewussten Familienbloggern schlau gemacht und wirklich einfache Tipps rund ums Energiesparen mit Kindern festgehalten.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>5 Top-Tipps fürs Wäsche trocknen</h1> ]]> München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Netzbetreiber für Strom in Deutschland: Das sind ihre Aufgaben</h1>]]> Worin unterscheiden sich Netzbetreiber und Stromanbieter? Mit wem schließe ich meinen Vertrag beim Stromanbieterwechsel ab? All das erfährst du hier.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Quartierstrom: 5 Gründe, warum es sich für Vermieter lohnt.</h1> ]]> Quartierstrom hat viele Vorteile. Unter anderem zusätzliche Rendite, steigender Immobilienwert, Senkung der Mietnebenkosten und zukunftsfähige Energieversorgung mit Ökostrom.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Smarte Stecker: Wie du alte Geräte smart machst – und worauf du achten solltest</h1> ]]> Smarte Steckdosen sind ein guter Einstieg in die Smart-Home-Welt. Sie sind preiswert und helfen, Stromkosten zu senken. Selbst die ältesten Geräte lassen sich intelligent steuern. Auf diese Dinge sollte man vor dem Kauf achten.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Zu Ökostrom wechseln – geht wirklich einfach und schnell.</h1> ]]> Jeder kann schnell und einfach nachhaltigen und grünen Strom beziehen. Warum zu Ökostrom wechseln sinnvoll ist und wie du zu einem echten Ökostromanbieter wechselst, erfährst du hier.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökobilanz Elektroauto: So umweltfreundlich sind Elektroautos wirklich.</h1> ]]> Bei der Produktion eines Elektroautos fällt eine Menge CO2 an. Aber danach ist es wirklich nur noch eine Frage der richtigen Antriebsenergie: Mit 100 % Ökostrom verursacht ein Elektroauto ab ca. 150.000 km nur noch halb so viele CO2-Emissionen wie ein Benziner. Auch wenn man die Lieferkette inklusive Batterie- und Fahrzeugproduktion mit einkalkuliert. Wie kommt's?

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Biogas: so wird Gas in Biogasanlagen hergestellt</h1> ]]> In Biogasanlagen wird ein wertvolles, nachhaltiges und CO2- neutrales Produkt erzeugt - das Biogas. Die Biogasproduktion erfolgt in einem durchdachten System: Erfahre hier, wie die Anlagen funktionieren.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Polarstern ist der erste Energieversorger mit Gemeinwohl-Bilanz</h1> ]]> Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine europäische Bewegung für eine faire, soziale und nachhaltige Wirtschaftskultur. Erfolg wird am Nutzen für das Gemeinwohl gemessen. Polarstern hat sich gemäß der Gemeinwohl-Werte evaluieren und zertifizieren lassen. Infos zur Gemeinwohlbilanz als Nachhaltigkeitsbericht gibt's hier.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Kühlen mit Wärmepumpe – das bringt eine reversible Wärmepumpe.</h1> ]]> Wärmepumpen werden oft als umgekehrter Kühlschrank beschrieben. Sie ziehen Energie aus ihrer Umgebung und wandeln sie mit Hilfe von Strom in Wärme um. Aber nicht nur das: Mit manchen Wärmepumpen kannst du zudem Kühlen und so auch im Sommer eine angenehme Raumtemperatur schaffen. In der Kombination mit einer Photovoltaikanlage steigerst du Effizienz und Nachhaltigkeit der sogenannten reversiblen Wärmepumpe. Ziemlich cool, finden wir. Deshalb haben wir uns mal genauer angesehen, wie das Kühlen mit einer Wärmepumpe funktioniert, wie du deine Wärmepumpe für das Kühlen nachrüsten kannst und was es bringt und kostet.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstrom: Contracting als Renditeturbo.</h1> ]]> Polarstern ermöglicht Immobilienbesitzern die Umsetzung von Mieterstromprojekten im Mieterstrom Contracting. Was sich eigentlich hinter dem Contracting verbirgt und welche Vorteile es bringt, liest du hier.

München, 08.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstromgesetz als Teil des EEG: alle Fragen und Antworten zum Mieterstromzuschlag.</h1> ]]> Das Gesetz zur Förderung von Mieterstrom wurde am 29. Juni 2017 vom Deutschen Parlament beschlossen. Es soll die Versorgung von Mehrparteiengebäuden und Quartieren mit Strom aus lokaler Erzeugung unterstützen. Alle Fragen und Antworten zum Mieterstromgesetz und zu den staatlichen Zuschüssen haben wir hier zusammengetragen.

München, 07.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstrom: Diese Maßnahmen steigern den Direktverbrauch</h1> ]]> Wird in einem Mehrfamilienhaus über eine PV-Anlage oder über ein Blockheizkraftwerk Strom erzeugt, rechnet es sich am meisten, wenn möglichst viel davon direkt vor Ort genutzt wird. Wichtig ist, dass die Vorteile vor allem direkt bei den Mietern ankommen – es ist ein wichtiges Argument für ihre Teilnahme am Mieterstromangebot. Polarstern fördert einen möglichst hohen Direktverbrauch individuell je nach Projekt sowohl über integrierte Anlagentechnik in anderen Sektoren, über Smart-Home-Lösungen sowie in Einzelfällen ergänzend über spezielle Stromtarifmodelle.

München, 07.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>8 Tipps für wirklich nachhaltige Geschenke</h1> ]]> Die Lebkuchen liegen seit 3 Monaten in den Regalen und langsam ist es wirklich so weit: Die Weihnachtszeit rückt näher. Damit am Weihnachtstag nicht wieder irgendein Schund unter dem Baum landet, der eigentlich verboten gehört, haben wir bei unseren Partnern nach fairen Alternativen für Geschenke Ausschau gehalten.

München, 07.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Das Stromnetz – in Deutschland und der Welt</h1> ]]> Die elektrotechnischen Basics zu Aufbau, Größe und Leistungsgrenzen unseres Stromnetzes: Teil 2 vermittelt vertiefte Kenntnisse, wie das Stromnetz funktioniert.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>CO2-Bepreisung: Was sie für deine Heizkosten bedeutet.</h1> ]]> Es ist soweit: Mit dem neuen Jahr fällt 2021 auch der CO2-Preis auf fossile Brennstoffe wie Heizöl und Erdgas an. Wir zeigen dir, was diese CO2-Steuer bringt, wie stark die Kosten zum Heizen steigen und wie du deine Heizkosten berechnen und senken kannst.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie man Ökostrom mit Nachbarn teilt.</h1> ]]> Von der Öko-Kiste bis zur Bohrmaschine – wir sind es gewohnt, Dinge mit Nachbarn und Freunden zu teilen. Die Digitalisierung hat in den letzten Jahren für noch viel mehr Möglichkeiten gesorgt. Mitfahrgelegenheiten, Ferienwohnungen und Co-Workingspaces gehören zum festen Repertoire des Teilens. Auch das Teilen von Energie wird in Zukunft eine größere Rolle spielen. Immer mehr Haushalte stellen mit einer Photovoltaikanlage eigenen Ökostrom her. Manchmal so viel, dass sie ihn auch abgeben könnten. Wie funktioniert die Sharing-Praxis beim Stromverbrauch? Polarstern-Mitarbeiter und Experte für Energiewirtschaft Florian erklärt das Prinzip.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Spezialtarife für Wärmepumpen, Elektroautos und Co. – was sie bringen und wer sie nutzen kann.</h1> ]]> Die Stromversorgung unserer elektrischen Haushaltsgeräte macht nur etwa 20 % des Endenergieverbrauchs im Haushalt aus. Der Rest entfällt auf die Wärmeversorgung. Hier – genauso wie im Verkehr – brauchen wir im Sinne des Klimaschutzes unbedingt mehr erneuerbare Energien. Das unterstützt auch die CO2-Bepreisung fossiler Brennstoffe, die seit Anfang 2021 gilt. Mit Ökostrom-Spezialtarifen schonst du nun Klima und Geldbeutel zugleich. Wir bei Polarstern bieten dir für jeden Bereich den passenden Spezialtarif. Schau mal rein!

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>E-Mobilität-Tarife für dein Elektroauto mit Ökostrom</h1> ]]> Wer einmal auf ein Elektroauto umgestiegen ist, gibt dieses Fahrgefühl nicht mehr her: das leise Rauschen auf dem Asphalt, das Beschleunigen, die Energie. Von uns gibt es den richtigen Strom zum eleganten Cruisen: aus 100 % deutscher Wasserkraft.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltiger Hausbau: So schützt du Ressourcen und das Klima.</h1> ]]> Du baust? Gut. Klimaschutz wird ja zumeist im Zusammenhang mit der Energie- und Verkehrswende diskutiert. Dabei ist das Bauwesen eine ebenso große, tja, Baustelle. Allein die Baustoffherstellung ist für 11 % der weltweiten Emissionen verantwortlich. Dabei gibt es viele Optionen, klima- und ressourcenbewusst zu bauen und zu sanieren.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Strom: 6 Grundbegriffe, die du kennen musst</h1>]]> Hier sind die Strombasics, also die Grundlagen – wirklich einfach und verständlich erklärt.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Strom und Wärmeversorgung im Mieterstrom: Photovoltaik und Wärmepumpe im Mehrfamilienhaus.</h1> ]]> Effiziente Energiekonzepte beinhalten immer häufiger Mieterstromlösungen, bei denen Strom- und Wärmeversorgung kombiniert werden. Das rechnet sich für Immobilienbesitzer:innen und Bewohner:innen mehrfach: Die Energiekosten sinken auch beim Heizen. Es werden hohe Förderkriterien erfüllt. Der Direktverbrauch des erzeugten Stroms steigt. Kurz: Mit einem integrierten Energiekonzept im Mehrfamilienhaus ergeben sich größere Förder- und Einsparpotenziale als bei reiner Stromversorgung.

München, 06.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Test: Wie gut sind kostenlose Apps zum Strom sparen?</h1> ]]> Der Stromverbrauch lässt sich nicht so leicht einschätzen wie – sagen wir – der Kalorienverbrauch. Strom liegt nicht im Magen wie die zehnte Scheibe Brot, und deshalb stimmt auch das Bauchgefühl nicht immer. Zum Beispiel sparen viele Haushalte penibel am Licht, obwohl vielleicht die Unterhaltungselektronik das Problemkind ist. Energiespar-Apps decken diese Stromsparpotenziale auf. Und viele Apps gibt es kostenlos. Was können sie genau? Das Polarstern-Team hat ein paar ausprobiert.

München, 05.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Bau einen Solargrill aus 6 Utensilien</h1> ]]> Anleitung: Do it yourself und grill mit Sonnenenergie. Das geht einfach, schnell, ist günstig und macht Spaß - mit unserer kostenlosen Anleitung zum Selberbauen von einem Solargrill. Alles, was du dazu brauchst, hast du garantiert schon zu Hause!

München, 05.07.2021

]]>
<![CDATA[<p class="h1">Hat das Einfamilienhaus ausgedient? 5 Wohntrends der Zukunft.</p>]]> Der Klimaschutz zieht auch in die neuen Häuser ein. Wir werden in Zukunft anders wohnen – aber genauso glücklich und gemütlich. Zum Beispiel in der Gemeinschaft oder einem Gartenhaus XXL. Hier sind 5 Wohntrends, die Klimaschutz und Wohnkomfort verbinden.

München, 05.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromspeicher kaufen: Tipps, worauf du achten solltest</h1> ]]> Mit einem Stromspeicher kannst du Strom aus Photovoltaik effizienter nutzen und deine Stromkosten senken. Warum es jetzt besonders sinnvoll ist, einen Stromspeicher zu kaufen und was du beachten solltest, erklären wir hier.

München, 05.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Das Stromnetz: So kommt der Strom zu dir ins Haus.</h1> ]]> Das Stromnetz ist ein komplexes, ausgeklügeltes System. Wir zeigen dir, wie der Strom vom Kraftwerk bis zu dir ins Hause transportiert wird. Los geht´s.

München, 05.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Diese Änderungen bringt das Gebäudeenergiegesetz (GEG)</h1> ]]> München, 05.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromwissen: Was macht eigentlich ein Transformator?</h1> ]]> Der Transformator ist zwar kein Auto, das sich in einen Roboter verwandelt. Respektieren solltest du ihn trotzdem, wenn du ihm begegnest. Über seine Schlüsselrolle in unserem Alltag...

München, 01.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Die Energiewende in den Alpen – Polarstern, der DAV und Du.</h1> ]]> In den Alpen haben wir mit unseren Kunden und dem Deutschen Alpenverein ein tolles Energiewende-Projekt realisiert. Und schön ist’s auch, da oben.

München, 01.07.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Baustelle Energieeffizienz: So verbesserst du die Energieeffizienzklasse deines Hauses.</h1> ]]> Der Klimaschutz im Gebäudebereich ist eine Dauerbaustelle, bei der man das Gefühl hat, dass nach dem ersten Grundriss nix mehr vorangeht. Dabei ist die gesteigerte Energieeffizienz nicht nur im Neubau, sondern auch im Baubestand der Schlüssel, um vorwärts zu kommen. Einer, der dich auch selbst weiterbringt und dir hilft, tagtäglich Energiekosten zu sparen. Wie du die Energieeffizienz steigern kannst und so die Energieeffizienzklasse erhöhst, zeigen wir dir hier.

München, 28.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Regional Strom erzeugen – so machen das echte Ökostromanbieter.</h1>]]> Nicht nur bei Lebensmitteln oder beim Handwerk – auch bei der Energieversorgung ist der lokale Ansatz sehr beliebt. Die lokale Energieversorgung bietet neben vielen sozialen und wirtschaftlichen Vorteilen eine riesige Chance für die Energiewende. Lerne die Vorteile einer lokalen Energieversorgung kennen – und erfahre, was die neuen regional handelnden Stromanbieter wie Polarstern auszeichnet.

München, 25.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimabewusster Pendelverkehr: So pendelst du nachhaltig.</h1> ]]> In der Klimaschutzdebatte sind Flugreisen derzeit ein Riesending. Doch sollten wir neben der Ausnahme die Regel nicht aus den Augen verlieren: den Pendelverkehr im Alltag. Was es für das Klima heißt, wenn wir den Pendelverkehr einerseits reduzieren – und andererseits auf andere Verkehrsmittel springen.

München, 24.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökostromlücke? So viel grünen Strom brauchen wir in Deutschland.</h1> ]]> Elektroautos, Wärmepumpen und die Wasserstoffproduktion sind die großen Hoffnungsträger einer nachhaltigen Energieversorgung. Doch sie alle benötigen viel Strom. Und sollen sie den Klimaschutz voranbringen, ist klar: Es muss Ökostrom sein. Doch woher soll dieser ganze grüne Strom kommen? Droht eine Ökostromlücke? Lies hier, wie dringlich der Ausbau erneuerbarer Energien wirklich ist und was du tun kannst, um ihn zu unterstützen.

München, 23.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie dein Wechsel zu Ökostrom (auch) den Wald schützt.</h1> ]]> Der Wald ist einer der wichtigsten Klimaschützer – Sauerstofflieferant und Kohlenstoffspeicher in einem. Doch der Klimawandel setzt den Bäumen stark zu. Allein in Sibirien ist 2020 eine Fläche von der doppelten Größe Bayerns abgebrannt. Wirtschaftliche Interessen befeuern diese Entwicklung. Wie die Menschheit an ihrem eigenen Ast sägt – und wie du auch mit deiner Energiewahl die Wälder schützt. 

München, 21.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wasserkraftwerk: Aus Wasser wird Ökostrom</h1> ]]> Wasserkraft spielt eine wichtige Rolle beim Klimaschutz. Denn bei dieser Stromerzeugung fallen keine CO2-Emissionen an. Laut Umweltbundesamt vermeiden die Wasserkraftwerke in Deutschland rund 15,2 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente im Jahr. Doch bei der Ökobilanz der Kraftwerke gibt es Unterschiede.

München, 21.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So geht Renaturierung mit Wirklich Ökostrom</h1> ]]> Wasserkraftwerke sind ein großer Eingriff in die Natur. Deshalb sind Renaturierung und Umweltschutz enorm wichtig. Wie Wirklich Ökostrom dazu beiträgt, liest du hier.

München, 21.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Günstiger Autostromtarif: E-Auto als steuerbare Verbrauchseinrichtung.</h1> ]]> Wer sein Elektromobil zu Hause lädt, findet dafür jetzt neue attraktive Sondertarife – vorausgesetzt, das Auto lädt Strom über einen separaten Zähler als "steuerbare Verbrauchseinrichtung". Wie das funktioniert und für wen sich der günstige Stromtarif lohnt, haben wir in diesem Artikel zusammengestellt.

München, 17.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökogasanbieter: So findest du den richtigen.</h1> ]]> Es gibt über 1.000 Gaslieferanten. Darunter sind aber nur eine Handvoll wirklich gute Ökogasanbieter. Wir verraten, an welchen Merkmalen du sie erkennst, wie du einen wirklich nachhaltigen Ökogastarif findest und warum das richtige Ökogas für die Energiewende ganz entscheidend ist.

München, 17.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstrom: Strom selbst erzeugen.</h1>]]> Bis jetzt konnten nur Immobilieneigentümer von Mieterstrom profitieren. Das hat sich geändert: auch Mieter können jetzt die Vorteile von Mieterstrom genießen. Und diese sind nicht zu unterschätzen.

München, 17.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>BHKW im Mieterstrom: Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) für mehr Effizienz und Autarkie.</h1> ]]> München, 17.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>KfW 40 und 40 Plus im Mehrfamilienhaus: Nur mit Mieterstrom wirklich effizient.</h1> ]]> Mit Mieterstrom erfüllen Immobilienbesitzer:innen ganz leicht hohe Förderkriterien wie die von Effizienzhaus 40 und Effizienzhaus 40 Plus. Zusätzlich gibt es mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) erhöhte Förderungen durch zusätzliche Klassen (Effizienzhaus EE, Effizienzhaus NH). Insgesamt senkt die verstärkte Energieversorgung aus erneuerbaren Energien die Energiekosten, die CO2-Emissionen und bietet viele, wirtschaftlich spannende Möglichkeiten, den vor Ort erzeugten Strom verstärkt vor Ort zu nutzen. So profitieren Immobilienbesitzer:innen von günstigen Krediten, reduzierten Energiekosten und rüsten ihr Gebäude für die Zukunft.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Diese 7 Faktoren beeinflussen deine Unabhängigkeit – Eigenstrom mit PV-Anlage.</h1> ]]> Wer seinen eigenen, sauberen Strom produziert, macht sich unabhängiger von den Strompreisen. Die spannende Frage ist: Wie groß kann deine Autarkie sein? Und was ist wirtschaftlich sinnvoll? Genau darauf hast du mehr Einfluss, als du vielleicht denkst.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>E-Bike, E-Scooter, E-Roller & Co. – welches elektrische Fortbewegungsmittel macht das Rennen?</h1> ]]> Elektrisch von A nach B kommst du gerade in der Stadt auf immer unterschiedlicheren Fahrzeugen. Du fragst dich, was davon die beste Option für dich ist? Das ging uns auch so. Wir haben uns die elektrischen Fortbewegungsmittel genauer angeschaut: Wie verbreitet sind sie? Wie klimafreundlich sind sie? Und vor allem: Wie praktisch sind sie bzw. wann machen sie Sinn? E-Bike, E-Roller, E-Scooter, Elektro-Motorrad, E-Cargo-Bike, Hoverboards, E-Skateboards oder doch das Elektroauto? Den Überblick gibt’s hier.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Alternative Antriebe: Elektromobilität, Wasserstoff & Co.</h1> ]]> Bis 2050 sollen die Treibhausgasemissionen im Vergleich zu 1990 um 55 % sinken. Einen großen Anteil daran hat der Verkehr. Aber seit 2010 haben die Emissionen hier sogar zugenommen. Ein neuer Rekordwert konnte 2020 nur aufgrund der Corona-Pandemie vermieden werden. Schuld am Anstieg sind vor allem Anzahl und Größe der Autos. Wir haben uns die alternativen Antriebe angesehen, mit denen sich die Schadstoffemissionen im Verkehr reduzieren lassen.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>CO2-Fußabdruck der Verkehrsmittel im Vergleich. </h1> ]]> Der Verkehr nimmt einen prominenten Platz in unserem persönlichen CO2-Fußabdruck ein. Doch es gibt viele Stellschrauben, ihn kleiner zu machen und viele weitere Luftschadstoffe zu vermeiden. Wir zeigen, wie deine CO2-Emissionen mit der Wahl des Verkehrsmittels oder mit der Art des Antriebs sinken.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimafreundlich reisen: Praktische Tipps zum nachhaltigen Urlaub machen.</h1> ]]> Wir sind bestimmt nicht die Einzigen, die es kaum erwarten können, endlich wieder zu verreisen. Vor Ort erwarten wir eine schöne Natur – ohne Müll und Dreck, sondern mit viel frischer Luft und sauberen Stränden. Dafür können und müssen auch wir bei unserer Urlaubsplanung und vor Ort einen Beitrag leisten. Warum herkömmliches Reisen oft ein Klima-Killer ist und mit welchen praktischen Tricks es das nicht sein muss – wir haben die ultimative Checkliste für deinen nachhaltigen Urlaub.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroautos 2021: Die Top-Modelle im Vergleich.</h1> ]]> Die Auswahl an Elektroautos wächst. Auch 2021 kommen zahlreiche neue Modelle auf den Markt, welche die Geschmäcker und Bedürfnisse verschiedenster Autofahrer erfüllen. Wir haben uns angesehen, welche neuen und bewährten Elektroautos auf dem Markt zu welchem Fahrertyp passen. Hier sind unsere Top-Modelle für dich.

München, 14.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Langfristig gesund leben – das kannst du tun.</h1> ]]> Nachhaltigkeit ist nicht nur wichtig, wenn es ums Klima geht, sondern auch bei deiner Gesundheit. Wer möchte nicht lange und gesund leben? Wie nachhaltige Gesundheitsförderung aussehen kann, welche Vorsorgeuntersuchungen dir zustehen und wie du langfristig fit bleibst, zeigen wir dir gemeinsam mit der Krankenkasse BKK ProVita.

München, 08.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>E-Auto-Batterien: Wie die Herstellung nachhaltiger wird.  </h1> ]]> Der Akku ist das Herz eines jeden Elektroautos und Kern von vielen Diskussionen. Die Batterie entscheidet nicht nur, wie weit und schnell du mit deinem E-Auto fährst, sondern auch wie umweltfreundlich das Fahrzeug wirklich ist. Zum Glück tut sich da was, in Sachen Umwelt-, Klima- und Arbeitsschutz.

München, 02.06.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So profitierst du als Mieter:in von der lokalen Energieversorgung, genannt Mieterstrom.</h1> ]]> PV-Anlagen kennst du wahrscheinlich vor allem im ländlichen Räumen. Aber 54 % der Deutschen leben in Mehrfamilienhäusern in der Stadt. Wie also kann die Energiewende in der Stadt gelingen und was hast du als Mieter davon?

München, 31.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>PV-Anlagen für Balkone, Fassaden, Fenster – diese Optionen gibt es.</h1> ]]> Ein Haus besteht zum Glück nicht nur aus einem Dach. Es hat Wände, Fenster, Türen und oft Balkone. Eigentlich ist rundherum jede Menge Platz für PV. Welche Möglichkeiten gibt es da? Und was lohnt sich? Wir zeigen es dir.

München, 27.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>EKO energy-Label: So wird Ökostrom zertifiziert.</h1> ]]> Das EKO energy-Label zertifiziert Ökostrom und macht transparent, wo wirklich erneuerbare Energie drinsteckt. Wer hinter dem Label steht und welche Kriterien für eine Zertifizierung erfüllt sein müssen, findest du hier heraus.

München, 27.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Warum dein Ökostromanbieter unabhängig sein sollte.</h1> ]]> Wirklich unabhängige Ökostromanbieter gibt es nur eine Handvoll. Polarstern ist einer davon. Wir lassen uns nicht kaufen. Wir sind inhabergeführt und unabhängig – und bleiben es auch. Warum diese Unabhängigkeit wichtig ist, um als Ökostromanbieter wirklich die Energiewende voranzutreiben, erklären wir in diesem Artikel.

München, 27.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Was kostet Ökostrom?</h1> ]]> Ökostrom ist im Preisvergleich günstiger, als du denkst. Im Vergleich zur Grundversorgung sparst du fast immer bares Geld.

München, 26.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromvertrag kündigen: So einfach kann's gehen.</h1> ]]> Bei Polarstern kannst du deinen Stromvertrag immer mit einer Frist von zwei Wochen zum Monatsende kündigen. Wenn du umziehst, kannst du deinen Vertrag einfach ins neue Heim mitnehmen. Hier erfährst du, wie das alles geht – und warum wir nichts von Mindestvertragslaufzeiten halten.

München, 26.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Diese Hardware brauchst du für dein Elektroauto.</h1> ]]> Bei Elektroautos gibt es viel Drumherum. Kabel, Ladestationen und selbst der Stromzähler ist nicht ganz unwichtig. Die Komponenten zu verstehen, ist nicht schwer. Nur neu. Wir zeigen, auf was du achten musst. 

München, 26.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroauto-Tipp: So lädst du möglichst viel eigenen Solarstrom. </h1><div></div> ]]> Wer sein Elektroauto mit eigenem Solarstrom lädt, spart Geld und schützt das Klima. Da möchte man natürlich so viel selbst gemachten Strom ins E-Auto laden, wie’s geht. Diese Möglichkeiten gibt es. 

München, 26.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroauto laden: Welcher Tarif zu deinem Alltag passt.</h1> ]]> Zu Hause, unterwegs, bei der Arbeit – wie wir "tanken" wird mit der Elektromobilität flexibler. So auch die Preise fürs Laden. Welcher Tarif zu dir passt, hängt immer von deinem Fahr- und Ladeverhalten ab. Wir zeigen, was du brauchst, um Kosten zu sparen.

München, 26.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimabewusste Mobilität: Das gibt’s. Das läuft schief. Und so kannst du’s besser machen.</h1> ]]> Die Anzahl an Elektroautos, die 2020 neu zugelassen wurde, hat sich verglichen zum Vorjahr beinahe verdreifacht. Gleichzeitig gibt es immer mehr E-Bikes und E-Roller und mehr Fahrrad gefahren wird auch noch, v. a. im Sommer. Ist die Verkehrswende also in vollem Gange? Jein. Denn leider geht es nicht nur in die klimabewusste Richtung. Was schief läuft, worauf wir selbst achten können und müssen und was die jüngsten Entwicklungen sind, liest du hier.

München, 26.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroautos: Umweltbonus, Prämien und Förderungen auf einen Blick.</h1> ]]> Du möchtest ein Elektroauto kaufen? Dank staatlicher Förderungen werden E-Autos immer erschwinglicher. Zusätzlich gibt es weitere Förderungen für Elektroautos von Ländern und Gemeinden, Steuervorteile und vieles mehr. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst. 

München, 20.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Tod auf Raten: Biodiversität sinkt durch den Klimawandel.</h1> ]]> Seit unsere Großeltern 1970 in der Natur spazieren gegangen sind, ist der Bestand von Säugetieren, Vögeln, Amphibien, Reptilien und Fischen laut dem Living Planet Index 2020 um 68 % zurückgegangen. Elche, Braunbären und Papageitaucher sind in Deutschland bereits ausgestorben und sogar der Feldhamster ist vom Aussterben bedroht. Der Index wurde vom WWF und dem UNEP-WCMC ins Leben gerufen, als Gradmesser für den ökologischen Zustand der Erde. Er zeigt viele besorgniserregende Werte für unsere Biodiversität – angeheizt jüngst durch den Klimawandel. Erfahre hier, was wir dagegen tun können und wie du selbst beim Artenschutz helfen kannst.

München, 19.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>9 Mythen aus dem Straßenverkehr – und was an ihnen dran ist.</h1> ]]> Bis 2030 sollen die Emissionen des Verkehrs in Deutschland um 40 % gegenüber 1990 sinken. Für die Mobilitätswende brauchen wir aber mehr als Investitionen in erneuerbare Energien, neue Technologien und Infrastruktur. Wir brauchen etwas, das es umsonst gibt: mehr Verständnis füreinander im Straßenverkehr. Wir haben ein paar typische Vorurteile aus dem Verkehr gezogen – und zeigen, was an ihnen dran ist.

München, 09.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Unsere Party-Tipps: Nachhaltig feiern ohne Klima-Kater.</h1> ]]> Die erste Party nach Corona – und wenn es nur eine Handvoll Gäste sind – soll richtig legendär werden! Ein Zeichen für den Neuanfang sein. Auch für mehr Umwelt- und Klimaschutz. Kein Problem. Anlässlich unseres eigenen Geburtstags bei Polarstern haben wir die besten Tipps zum nachhaltigen Feiern für dich gesammelt. Durchlesen, speichern und nach dem Lockdown umsetzen. Die Vorfreude steigt!

München, 07.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltige Studiengänge: wirklich gute Anlaufstellen.</h1> ]]> In der Klimakrise gibt es viele Aufgaben, die auf ein gemeinsames Ziel einzahlen: die Welt retten. Zum Glück gibt es immer mehr Studiengänge, in denen man lernt, wie das geht. Wir zeigen dir wichtige Anlaufstellen, wenn du etwas mit Sinn studieren möchtest. 

München, 07.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>CO2 senken und Klima schützen – 6 einfache Tipps.</h1> ]]> Die Welt stieß noch nie so viel CO2 aus wie jetzt. Okay, 2020 sank zwar laut Global Carbon Project der CO2-Ausstoß aus der Verbrennung von fossilen Energieträgern gegenüber dem Vorjahr um 7 % auf 34 Milliarden Tonnen CO2. Aber leider ist dies kein Erfolg des Klimaschutzes. Es war einfach nur Corona – und damit weniger Verkehr, weniger Industrie. Und das wird nicht so bleiben. Mit der Besserung der Corona-Lage zeichnet sich ein Emissions-Exzess ab. Laut Internationeler Energie Agentur IEA wurden schon im Dezember 2020 rund 60 Millionen Tonnen CO2 mehr ausgestoßen als im Vorjahreszeitraum. Wir müssen den Trend umdrehen! Wenn wir das Pariser Klimaziel einhalten wollen, muss die Welt bis 2030 jedes Jahr ein bis zwei Milliarden Tonnen CO2 sparen. Das Gute: Jede:r kann mithelfen, CO2 zu verhindern. Es ist noch nicht mal schwer.

München, 06.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltigkeit: Wie machen das die "Pros"?</h1> ]]> Wer bei Polarstern arbeitet, hat den schwarzen Gürtel in Nachhaltigkeit, oder? Ehrlich gesagt, den hat niemand. Und eigentlich ist Nachhaltigkeit ja genau das Gegenteil: nicht schwer. Man muss nur anfangen und machen. Hier verraten die Polarsterne ihre Lieblings-Nachhaltigkeitstipps, was sie sich von ihren Kolleg:innen abschauen und wo es vielleicht noch hapert.

München, 04.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimaschutz ohne Stress: Das gibt's – und so geht's.  </h1> ]]> Um das Klima zu schützen, musst du keine großen Abstriche machen. Wir zeigen dir, wie einfach Klimaschutz sein kann: mit dem Wechsel von fossiler Energie auf Ökostrom. 

München, 03.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So findest du leckere Fair-Trade-Schokolade.</h1> ]]> Wir verraten dir, auf was du beim Kauf von Schokolade aus fairem Handel achten kannst – und wo du das gute Zeug bekommst. Denn leider ist Schokolade von den Großen oft mit viel Leid woanders verbunden.

München, 03.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>7 nachhaltige Sport-Tipps für deine Fitness, deine Gesundheit und mehr Umweltschutz.</h1> ]]> Kein Sport ist Mord – so schaut’s aus. Wirklich! Sport tut deiner Gesundheit, dem Klima und der Umwelt gut, wenn du auf ein paar Dinge achtest. Nachhaltigkeit ist dabei die tragende Säule. Also sowohl nachhaltig im Sinne von anhaltend und konsequent Sport treiben, als auch ganzheitlich und ressourcenbewusst zu sporteln. Was heißt das? Ein Beispiel: Nur den Bizeps trainieren oder den Bauch straffen, bringt’s nicht. Denk an alle Körperteile und an deinen Kopf. Der muss da schließlich auch mitmachen. Vergiss auch nicht den Einfluss deines Sportvergnügens auf die Umwelt. Denn wenn du ihr schadest, schadest du am Ende auch deiner Gesundheit. Auf was du beim nachhaltigen Sportvergnügen achten solltest, welche Rolle dein Fitnessstudio und deine Sportart spielen sowie 7 Alltags-Fitness-Tipps für jeden, findest du hier.

München, 03.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Spar-Kur Deluxe: 10 Stromspar-Tipps für dein Bad.</h1> ]]> Entspannung ist immer mehr ein Luxus. Dabei wird das Bad zur Wellness-Oase mit Regendusche und Handtuchwärmer oder gleich Whirlpool und Sauna. Und auch jede Menge kleiner Geräte wie Rasierer, elektrische Zahnbürste, Fön und Co. sammeln sich an. Das wirkt sich natürlich auch auf den Stromverbrauch im Badezimmer aus. Wir haben 10 Spar-Tipps für dich. Für mehr Entspannung, ohne mehr Stromverbrauch.

München, 03.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Warum funktioniert mein Strom sparen nicht?</h1> ]]> Zu dieser Frage gibt es eine paradoxe Vermutung: Je energieeffizienter Haushaltsgeräte werden, desto weniger achten wir auf den Stromverbrauch. Diesen Effekt nennt man auch Rebound-Effekt. Wir erklären, was es mit dem Effekt auf sich hat und wie du dich vor ihm schützt.

München, 03.05.2021

]]>
<![CDATA[<h1>99 Energie-Spar-Tipps. Wirklich.</h1> ]]> Es ist wie auf einem Suchbild: In jedem Haushalt gibt es ein Gewimmel an Reglern, Schaltern, Knöpfen, Rädchen. Hinter allen verstecken sich Gelegenheiten, um Energie zu sparen. Hier sind 99 davon – schön nach Haushaltsbereichen und Geräten geordnet. 

München, 14.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Typische Fehler beim Strom sparen – und wie du sie vermeidest. </h1> ]]> Jede Ursache hat bekanntlich ihre Wirkung. Ein Stück Kuchen zu viel, und die Waage sagt es dir frech ins Gesicht. Die Stromrechnung kommt dagegen nur einmal im Jahr. Und dann wundert man sich, wo plötzlich die ganzen Strompfunde herkommen. Oft gibt es dafür ganz einfache Gründe. Hier zeigen wir dir typische Fehler im Umgang mit Geräten – und was sie für deine Stromrechnung bedeuten können.

München, 12.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So sparst du bei deiner Beleuchtung Energie.</h1> ]]> Lampen sind heute schon deutlich effizienter als noch vor ein paar Jahren. Das ist schon mal super, aber es gibt trotzdem noch Stromfallen, die du ganz leicht vermeiden kannst. So hast du zum Beispiel mit einer Umstellung auf die Beleuchtung mit energiesparenden Lampen und LEDs die Chance, bis zu 80 % deines Strombedarfs für Licht zu sparen. Wir zeigen dir, wie du dein Zuhause energieeffizient & klimafreundlich beleuchtest.

München, 12.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromverbrauch im Internet: Immer mehr Energie geht für Streaming und Co. drauf.</h1> ]]> „Welche Netflix-Serie schaust du gerade?“ – heute eine ganz selbstverständliche Frage. Streaming ist ein Teil unseres Lebens, genauso wie die alltägliche Nutzung von Google und Instagram. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage sogar noch mehr denn je. Jährlich steigt so der indirekte Stromverbrauch in den Rechenzentren – und mit ihm die Treibhausgasemissionen. Dabei können wir recht einfach klimabewusster sein. Wir haben 12 Tipps für dich.

München, 12.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Energieausweis: Warum du ihn lesen solltest.</h1> ]]> Bei jeder Wohnungsbesichtigung sollte Interessierten der Energieausweis vorgelegt werden. Eigentlich. In der Praxis passiert das nicht immer. Erfahre, warum der Energieausweis wichtig ist, wie du ihn liest – und welche Schlüsse du für deine Energiekosten ziehen kannst.

München, 12.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Bewusst Fleisch essen – geht das?</h1> ]]> Die Deutschen essen pro Kopf rund 60 Kilogramm Fleisch im Jahr. Wobei, stimmt nicht. Denn jährlich landet das Fleisch von über 10,5 Millionen Tieren in der Tonne. Weil wir schlichtweg zu wählerisch sind und nur ein Bruchteil eines Tieres essen oder sie so schlecht behandeln, dass sie nicht bis zur Schlachtung überleben. Dringend Zeit, das zu ändern. Gründe und Ideen gibt’s hier.

München, 12.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Warmwasser sparen: 8 Tipps mit denen du Wasser und somit Energie sparen kannst.</h1> ]]> Es ist so einfach: Mit diesen Tipps für den Alltag sparst du Warmwasser und damit auch Energie. Das lohnt sich immer mehr! Der Warmwasserverbrauch ist nämlich in den letzten Jahren ganz schön gestiegen. Los geht's schon bei der morgendlichen Dusche...

München, 12.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wärmestrom: Infos & Tarife auf einen Blick.</h1> ]]> Wärmestrom und Heizen: Wichtige Infos zu Wärmestrom, Wärmepumpen und elektrisch betriebenen Heizungen auf einen Blick. Plus: Den richtigen Tarif für die Nachtspeicherheizung finden – mit Ökostrom kannst du günstig und nachhaltig heizen.

München, 08.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromverbrauch im Haushalt: Wie hoch ist deiner und wo hast du Sparpotenzial?</h1> ]]> Im Haushalt sind wir noch lange nicht so energieeffizient wie wir sein könnten. Die Sparpotenziale liegen oft bei deutlich über 100 Euro. Es lohnt sich also wirklich einmal zu prüfen, ob dein Stromverbrauch zu hoch ist. Wir haben dazu Vergleichswerte für 2-Personen-Haushalte, sowie für 3- und Mehrpersonen-Haushalte zusammengetragen. Und natürlich zeigen wir dir, wo du noch Strom und somit Geld sparen kannst.

München, 07.04.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Strom sparen: Die besten Stromspartipps.</h1> ]]> Wie kann man wirklich sinnvoll Strom sparen? Wir haben die Antwort: Mit diesen einfachen Tipps reduzierst du deinen Stromverbrauch und senkst zudem deine Stromkosten. 

München, 25.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Strom sparen im Urlaub: So geht echtes Abschalten.</h1> ]]> Wer nicht da ist, verbraucht keinen Strom. Aber nur, wenn man an alles gedacht hat. Wir helfen dir beim Abschalten– verraten, wie viel du in deiner Abwesenheit sparst und wie du auch nach dem Urlaub deine Stromkosten dauerhaft senkst. 

München, 25.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökostrom: Warum du auf Gütesiegel achten solltest.</h1> ]]> Das Ökostromangebot wächst, aber gleichzeitig sinkt die Qualität der Tarife. Denn immer weniger tragen ein Gütesiegel. Wir verraten, was die Siegel aussagen und welche zentral sind, wenn man nach Qualität sucht.

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Homeoffice: Steigt jetzt der Stromverbrauch?</h1> ]]> Das Corona-Virus zwingt die Menschen wieder ins Homeoffice. Was die zweite Welle von der ersten unterscheidet: Es ist jetzt kalt und dunkel draußen, wir verbringen also noch mehr Zeit zu Hause. In diesem Artikel erfährst du, was das für deinen Stromverbrauch bedeutet und wie du ihn dauerhaft senkst. 

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromverbrauch: Für welche Haushalte gibt es Spezialtarife?</h1> ]]> Absurd, dass man so viel Geld fürs Wohnen zahlt. Im Mittel sind es 26 % des Haushaltseinkommens. Und die Energiekosten haben einen großen Anteil daran. Gut, dass es Spezialtarife mit günstigeren Strompreisen gibt, die unterschiedliche Lebenssituationen und Haushaltsausstattungen berücksichtigen. Für wen genau gibt es solche Spezialtarife? Was bringen sie? Und auf was musst du dabei achten?

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>9 nachhaltige Ideen für Osterrezepte und Ostergeschenke. </h1> ]]> Osterzeit ist Familienzeit. Aufgrund der Ausgangsbeschränkung ist es momentan allerdings kaum möglich, Ostergeschenke für die Liebsten zu besorgen. Deshalb haben wir ein paar Rezept- und Geschenkideen zusammengestellt, die dir und deiner ganzen Familie das Osterfest versüßen und einfach eine kleine Freude bereiten. Sie sind nachhaltiger als Plastikdeko und Alu-Hasen, funktionieren auch noch kurz vor knapp und können bequem online bestellt oder selbst gemacht werden.

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Biogas-Qualität: Warum ein bisschen Biogas nicht reicht.</h1> ]]> Würdest du eine Bio-Eierschachtel kaufen, in der nur ein Ei bio ist? Nein? So sollte es auch mit dem Biogas sein. Da hast du die Wahl zwischen Mischprodukten mit einem Biogasanteil von meist 10 bis 30 % und echten Ökogastarifen, die wirklich zu 100 % aus Biogas bestehen. Es gibt übrigens sogar Ökogastarife, die gar kein Biogas enthalten. Hier werden die CO2-Emissionen lediglich kompensiert. Krass, oder? Wir beantworten deine Biogas-Fragen und helfen dir echtes Biogas zu erkennen.

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Aus A++ wird C: Wie das neue EU-Energielabel die Energieeffizienz voranbringt.</h1> ]]> Es ist soweit: Das EU-Energielabel für Haushaltsgeräte wird ab März 2021 eingeführt. Dann gibt es schrittweise für immer mehr Produktgruppen keine verwirrenden +-Zeichen mehr beim Energielabel. Das soll es einfacher machen, die Geräte zu vergleichen und ihre Energieeffizienz zu bewerten. Was noch alles hinter dem neuen Energielabel steckt und weshalb Geräte trotzdem nur mit deiner Hilfe wirklich effizient sein können, erfährst du hier.

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gasheizung: erneuern, fördern, sparen – so geht’s.</h1> ]]> Fast jeder zweite Haushalt in Deutschland nutzt eine Gasheizung. Viele davon werden zum Klima- und Geldproblem. Du kannst es beheben. Mit einer Sanierung deiner Gasheizung – und mit dem Wechsel zu Ökogas. Wir zeigen, wie’s geht, was es bewirkt und welche Förderungen es gibt. 

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromverbrauch von PC, TV und Co.: So sparst du bei deiner vielen Bildschirmzeit Strom.</h1> ]]> Ob Homeoffice, YouTube-Tutorial oder Nachrichten – wir schauen fast den ganzen Tag auf den Bildschirm. Wenn dann noch abends der Spielfilm auf dem Großbildschirm läuft, während jeder parallel am Handy herumdaddelt, steigt natürlich dein Stromverbrauch. Fakt ist: Deine ganzen Bildschirme machen einen gewaltigen Teil des Stromverbrauchs im Haushalt aus. Deshalb haben wir für dich gecheckt, welche Sparmaßnahmen du bei der Nutzung von Computer und Co. ergreifen kannst.

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>5 Wege, wie du deinen Stromverbrauch misst.</h1> ]]> Wie viel Strom zieht der Kühlschrank? Was kostet Wasser erhitzen? Und ist der Stromverbrauch insgesamt zu hoch? Berechtigte Fragen. Um sie zu beantworten, musst du kein:e Expert:in sein – jede:r kann seinen Stromverbrauch messen und verstehen. Mit diesen einfachen Mitteln.

München, 22.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wärmebedarf und CO2-Emission nach Heizungsart.</h1> ]]> Der Wärmebedarf – also Heizen und Warmwasser – macht bis zu 85 % deines Energieverbrauchs aus. Wie viel Heizenergie du wirklich benötigst und wie viel CO2 du dabei verursachst, hängt ab von der Art des Gebäudes, von deinem Heizsystem – und natürlich deinem Heizverhalten. Wo stehst du?

München, 18.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Take-Away: Warum jeder eine eigene Mehrwegbox braucht. </h1> ]]> Immer mehr Menschen wollen ihr Take-Away-Essen in der eigenen Mehrwegbox. Gut so. Wir zeigen, wie es der Umwelt nützt, was an der Theke erlaubt ist und welche Läden Lunchboxen unterstützen. 

München, 18.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Kurze Frage: Sind Heizkosten im Neubau immer niedriger?</h1> ]]> Im Schnitt fallen im Altbau 70 Prozent des Energieverbrauchs beim Heizen an, im Neubau sind es nur 55 Prozent. Warum die Differenz selten auf der Rechnung auftaucht? Reine Kopfsache.

München, 18.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>8 Mythen über deinen Energieverbrauch.</h1> ]]> Mythen sind wie Chipskrümel im Sofa: Sind sie erst mal drin, kriegst du sie nicht mehr so schnell raus. Auch beim Energieverbrauch gibt es ein paar Mythen. Für die Energiewende und den Klimaschutz ist es wichtig, sie aus dem Weg zu räumen. Machen wir.

München, 18.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Smart Home: So vermeidest du typische Anfängerfehler.</h1> ]]> In jedem Smart Home steht auch immer ein Elefant im Raum, der fragt: Spart die smarte Technik wirklich Energie? Oder hast du dir einfach nur ein nettes Spielzeug gekauft? Tja, kommt ganz darauf an. Wir verraten, wo Smart Home Energie spart, wo nicht und wie hoch die Einsparung ausfällt –  wenn du typische Anfängerfehler vermeidest. 

München, 18.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Der Stromsee: So kommt Ökostrom zu dir.</h1> ]]> Wie funktioniert das eigentlich mit dem Ökostrom? Bekomme ich den direkt in meine Steckdose geliefert? Nee, das geht auch gar nicht. Wir erklären dir, wie der Stromsee funktioniert und warum es so wichtig ist, Ökostrom zu beziehen.

München, 17.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltige Wirtschaft ohne Wachstum: Geht das?</h1> ]]> Nichts steht echtem Klimaschutz so im Weg wie die Vorstellung, dass Wirtschaft um jeden Preis wachsen muss. Ein bisschen Nachhaltigkeit in den Unternehmen reicht aber nicht. Die Wirtschaft muss insgesamt nachhaltiger werden. Wie kann das klappen?

München, 17.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroauto laden im Mehrfamilienhaus – mit Mieterstrom.</h1> ]]> Bei der Entscheidung für ein Elektroauto spielt die Frage „Wo lade ich das Elektroauto?“ eine zentrale Rolle. Am bequemsten ist es natürlich zuhause. 80 % der Elektroautofahrer:innen geben in Umfragen an, das Auto bevorzugt daheim zu laden. Immobilienbesitzer:innen von Mehrfamilienhäusern installieren daher für ihre Mieter:innen immer öfter Ladestationen. Durch das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG) ist es zum Teil sogar Pflicht, die erforderliche Leitungsinfrastruktur zu installieren. Und werden die Ladestationen dann noch mit vor Ort erzeugtem Strom aus einer Photovoltaikanlage oder einem BHKW versorgt, macht es das Wohnen und Laden besonders attraktiv.

München, 13.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Die besten Ökostromanbieter.</h1> ]]> Die besten Ökostromanbieter handeln aus Überzeugung. Sie wollen mit dir das Klima schützen und wirklich etwas verändern. Wir verraten, was die besten Ökostromanbieter auszeichnet – und wo du sie findest.

München, 12.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökostrom und üblicher Strommix: Alles das Gleiche?</h1> ]]> Wie geht’s der Energiewende? Ein guter Indikator ist immer der Strommix. Mit deiner Ökostrombestellung kannst du diesen sogar beeinflussen. Wir verraten, wie das funktioniert und welchen Ökostromtarif du dazu brauchst. 

München, 12.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Welcher Ökostrom ist der beste?</h1> ]]> In Deutschland gibt es über 700 Ökostromtarife. Doch welcher Ökostrom ist der beste?

München, 11.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromrechnung erklärt: Wichtiges einfach verstehen.</h1> ]]> Die jährliche Stromabrechnung fliegt sehr schnell in den Ordner mit dem Namen "nervig, aber nötig". Aber wer die Stromrechnung versteht, bekommt ein besseres Gefühl für seinen Stromverbrauch und kann besser Kosten sparen. Wir erklären dir hier deine Stromrechnung Seite für Seite und mit Beispielen.

München, 10.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Vorteile beim Laden des Elektroautos an der Ladestation zu Hause.</h1> ]]> Nach dem Fahren heimkommen, anstecken, fertig. Am schnellsten und sichersten funktioniert das Laden an einer eigenen Ladestation. Wir haben alle wichtigen Infos und Tipps rund ums Laden zu Hause für dich gesammelt. Zum Beispiel, worauf du vor dem Kauf so einer Ladestation für zu Hause achten solltest und mit welchen Stromtarifen du am besten lädst.

München, 09.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>6 Tipps zum effizienten Laden deines Elektroautos.</h1> ]]> Kurz und bequem Laden – das wollen die meisten Elektroautofahrer. Und das ist gar nicht so kompliziert. Tatsächlich hast du selbst viel Einfluss darauf, wie oft und wie lange dein Elektroauto geladen werden muss: Wir zeigen dir 6 Praxis-Tipps zum effizienten Laden.

München, 09.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Urlaub mit dem Elektroauto.</h1> ]]> Viele Deutsche fahren mit ihrem Auto in den Urlaub, durch Corona sogar noch mehr. Muss sich das ändern, nur weil man ein Elektroauto fährt? Nein. Es erfordert je nach Reiseziel nur ein wenig mehr Planung. Wie du Lademöglichkeiten unterwegs und am Urlaubsort findest und woran du vor der Abreise denken solltest – wir haben alle wichtigen Infos für dich gesammelt.

München, 09.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroauto im Winter: So sparst du Akku und Reichweite.  </h1> ]]> Im Winter müssen Fahrer von Elektroautos mit längeren Ladezeiten und geringeren Reichweiten rechnen. Woran das liegt, mit welchen Einschränkungen du rechnen solltest und wie du bei Kälte dafür sorgst, nicht Akku zu verlieren. 

München, 09.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>9 Gründe, warum Elektroautos auf der Überholspur sind.</h1> ]]> Der Verkehr verursacht rund ein Fünftel der deutschen CO2-Emissionen. Elektroautos sind eine Chance, sie runterzufahren. Trotzdem gibt es jede Menge Vorurteile gegen Elektroautos. Wir verraten dir, warum du sie inzwischen vergessen kannst.

München, 08.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie rechnet man privaten Ökostrom für den elektrischen Dienstwagen ab?</h1> ]]>

München, 08.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So senkst du die Kosten für deine Nachtspeicherheizung.</h1> ]]> Wer eine Nachtspeicherheizung hat, muss mit ziemlich hohen Stromkosten rechnen. Noch dazu wird ganz schön viel CO2 ausgestoßen. Zum Glück gibt es für Nachtspeicherheizungen Spezialtarife mit Ökostrom. So schonst du deinen Geldbeutel und die Umwelt gleich dazu. Wir haben alle Infos, wie viel du sparen, wie du deine Nachtspeicherheizung „pimpen“ kannst – und wann du sie loswerden solltest.

München, 04.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Heizkosten sparen: 10 Tipps, die wirklich was bringen.</h1> ]]> Wie schwer ist es, ein Thermostat zu bedienen? Ja, gar nicht schwer. Und trotzdem neigen wir dazu, uns da irgendwie zu verdrehen. Denn laut Heizspiegel könnten die Haushalte in 90 % der Wohngebäude durchschnittlich 500 Euro Heizkosten pro Jahr sparen. Daraus sollte man jetzt zwar noch nicht schließen, dass jede:r seine Heizkosten um diese Summe senken kann. Aber mehr Feingefühl beim Heizen wird in jedem Fall belohnt. Und einfach ist es auch. Diese Basic-Tipps kriegt jeder hin.

München, 03.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Smart Home: Diese Möglichkeiten hast du in der Wohnung.</h1> ]]> Wer zuhause abseits der gängigen Energiespartipps Strom und Gas sparen will, muss sich nicht gleich das komplette Smart-Home-System zulegen; zumal "smart" nicht automatisch "energiesparend" bedeutet. Oft sorgen intelligente Geräte auch einfach für mehr Komfort und Sicherheit. Für Mieter gibt es viele Möglichkeiten, um die Wohnung schnell und einfach ein ganzes Stück smarter zu machen. Was sind die richtigen Geräte für den smarten und energiesparenden Einstieg in der Mietwohnung? Und was ist überhaupt erlaubt?

München, 03.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie Social Businesses die Welt verbinden – und so verbessern.</h1> ]]> Auf der Welt ist vieles besser geworden. Wirklich. Allein der Anteil der Weltbevölkerung, der mit Strom versorgt ist, liegt bei knapp 90 %. Social Businesses weltweit unterstützen diese positive Entwicklung. Oft verbinden sie dazu Verbraucher und Unternehmen in Industrieländern mit den Ländern des Globalen Südens. Sie denken und handeln also grenzüberschreitend. Wir stellen dir Social-Business-Beispiele mit ihrem Impact vor.

München, 03.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gasverbrauch schätzen und Gaskosten senken – so geht's.</h1> ]]> Wer eine Gasheizung zu Hause hat – also 50 % der Deutschen – sollte jetzt die Ohren spitzen: Ein niedriger Gasverbrauch bedeutet mehrere hundert Euro auf der Gasrechnung weniger. Wir zeigen, wie du deinen Gasverbrauch senken und wie viel du an Gaskosten sparen kannst.

München, 03.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Heizen im Winter: So machst du’s im Homeoffice richtig!</h1> ]]> Immer mehr Menschen arbeiten von zuhause und verbringen – nicht zuletzt wegen Corona – auch viel Freizeit in den eigenen vier Wänden. Zeit, sich Gedanken über das richtige Heizen im Winter zu machen, schließlich fällt beim Heizen ein Großteil des eigenen Energieverbrauchs an. 70 bis 80 Prozent sind es sogar! Wir zeigen dir, wie du günstig, klimafreundlich und komfortabel heizt – und es daheim so richtig gemütlich hast.

München, 01.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>HT/NT: Informationen zum Nachtstromtarif.</h1> ]]> Im Vergleich zu üblichen Stromtarifen ist in der Nacht verbrauchter Strom (NT) im Nachstromtarif etwas billiger, tagsüber verbrauchter Strom (HT) im Gegenzug teurer. Ob der HT/NT-Tarif sich für dich lohnt, hängt von deinen Verbrauchszeiten ab. Zusätzlich brauchst du einen besonderer Zähler. Beim Stromanbieter Polarstern können Gewerbe- und Privatkunden Ökostrom zu HT/NT-Konditionen beziehen.

München, 01.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>7 Tipps, wie du den Veganuary verlängerst – und vegan bleibst.  </h1> ]]> Den Januar nutzen immer mehr Menschen, um einen veganen Monat einzulegen. Das ist gut, schützt der „Veganuary“ doch Tiere, die Umwelt, Klima und unsere Gesundheit gleich dazu. Nur, wie geht es jetzt weiter? Mit der Wurstsemmel zur Belohnung? Lieber nicht. Hier haben Polarstern-Mitarbeiter:innen zusammengetragen, wie sie den veganen Einstieg geschafft haben und wie sie dabeibleiben. Auch mit Familien und fleischliebenden Partner:innen.

München, 01.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Heizen mit erneuerbaren Energien: Optionen, Förderungen, Wirkung.</h1> ]]> Ein Heizungstausch ist die Chance, eine Menge Kosten und CO2 zu sparen. Wir verraten, welche Heizsysteme in Frage kommen, wie sie gefördert werden und wie du auch ohne neue Heizung mit erneuerbarer Energie heizen kannst.

München, 01.03.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie dein Wechsel zu Ökostrom das Meer schützt</h1> ]]> Wer Ökostrom bestellt, will CO2 reduzieren und das Klima schützen. Das Meer haben dabei die wenigsten auf dem Radar. Sollte man aber: Denn hier schlägt der Klimawandel besonders hart zu.

München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Inspiriert durch Social Businesses: So lassen sich Beruf und Familie vereinen. </h1> ]]> Beruf und Familie – wie soll das gehen? Auf diese Frage eine Antwort zu finden, ist gerade in den letzten Jahren immer wichtiger geworden.

München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Checkliste: Mit 8 Fragen zum richtigen Stromanbieter.</h1> ]]> Wer noch nie den Stromanbieter gewechselt hat, lernt den Ausdruck Qual der Wahl ganz neu kennen. Laut Bundesnetzagentur gibt es in Deutschland 1.200 Stromanbieter, bei der letzten Marktanalyse durch das Umweltbundesamt gab es 1.157 Ökostromprodukte. Wie zum Geier will man sich da für einen Tarif entscheiden? Ganz klar: Indem man die richtigen Fragen stellt. So geht’s.

München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Social Business in Bayern – Anlaufstellen und Austausch</h1> ]]>

München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Die CO2-Bepreisung – wahre Qualität wird günstiger.</h1> ]]> München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Alter Fetzen = neuer Putzlappen: 6 Recycling-Tipps für deine alten T-Shirts.</h1> ]]> Loslassen muss manchmal sein. Auch dein Lieblings-Shirt, das dich seit Jahren an deinen Traumurlaub oder an das beste Festival erinnert, ist irgendwann durchlöchert, ausgewaschen und vergilbt. Deshalb musst du aber nicht gleich “Adieu” sagen. Wir haben 6 super einfache Recycling-Tipps gesammelt, wie du deine geliebten T-Shirts kreativ umfunktionieren kannst. Und die weniger schönen bekommen immerhin als Putzlappen nochmal eine Chance.

München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Einspeisevergütung sinkt und läuft aus: PV-Anlage jetzt auf Eigenverbrauch umstellen.</h1> ]]> Die Einspeisevergütung sinkt immer weiter und die ersten PV-Anlagen fallen bald aus der 20-jährigen EEG-Förderung raus. Ist das schlimm? Überhaupt nicht, wenn du den Strom vom Dach selbst nutzt. Wer seine PV-Anlage mit einem Stromspeicher nachrüstet, verbraucht einen Großteil seines erzeugten Stroms selbst. Das spart bares Geld und macht dich unabhängig vom Stromnetz.

München, 24.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So viel Strom sparen Paare, wenn sie zusammenziehen.</h1> ]]> Wenn du dir überlegst, mit jemandem zusammenzuziehen – hier ist etwas für die Pro-Liste: Ihr spart Strom und könnt mit der Ersparnis viel öfter Love Actually schauen (oder Saw). Erfahre, wie oft!

München, 23.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Warum Wechsel-Prämien von Stromanbietern oft keine Geschenke sind.</h1> ]]> Ein iPhone für 5 € Zuzahlung? Come on! Wie man mit großen Wechsel-Prämien von Stromanbietern umgehen sollte – und auf was es wirklich ankommt: Strom.

München, 23.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Smartphones & Handys: Der versteckte Stromverbrauch.</h1> ]]> Ein Handy verbraucht immer zweimal Strom. An der Steckdose und im Rechenzentrum. Wie zeigen dir, wie du an beiden Orten Strom sparst – und so auch deine Akkulaufzeit verlängerst. 

München, 22.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Checkliste: Stromanbieter wechseln – was du beachten musst. </h1> ]]> Der Ökostromwechsel ist dein Trumpf gegen den Klimawandel. Und wer’s noch nie gemacht hat, ahnt gar nicht, wie einfach das ist: Formular ausfüllen, fertig. Auf diese Punkte solltest aber achten. 

München, 22.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>5 Tipps, wie du deine Heizung pimpst</h1> ]]> Wie gemütlich eine Wohnung wirklich ist, merkt man erst, wenn der Winter da ist. In der einen sind die neuen Fenster so dicht, dass du es keine halbe Stunde ohne Stoßlüften aushältst, in einer anderen ist es morgens im Bad so kalt, man möchte weinen. Wer bewusst heizt und ein bisschen in Technik investiert, hat immer die richtige Temperatur im Raum und kann bis zu 30 Prozent Heizenergie und Heizkosten sparen.

München, 16.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Biogas einfach erklärt: Was es ist – und seine Bedeutung für die Energiewende</h1> ]]> Bis zu 80 % des privaten Energieverbrauchs fallen beim Heizen und der Nutzung von Warmwasser an. Erneuerbare Energien kommen bislang nur selten zum Einsatz. Biogas ist eine Chance, das zu ändern. Hier erfährst du alles darüber: Wie Biogas hergestellt wird, wo es zum Einsatz kommt und warum es für die weltweite Energiewende ganz zentral ist. 

München, 15.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gasrechner: In Sekunden Gastarife ermitteln</h1> ]]> Beim Gasvergleich brauchst du nur zwei Daten, um deinen Tarif mit dem Gasrechner zu ermitteln. Du kannst dich an diesem orientieren, um den richtigen Gastarif beim Gasanbieterwechsel auszusuchen. Und so geht's.

München, 11.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Vegane Energie: Wann Strom und Gas tierfreundlich sind.</h1> ]]> Viele Produkte, von denen man das nie vermutet hätte, können tierische Zusätze enthalten. Bier, Fruchtsäfte, Brezen oder Gemüsebrühe etwa. Besonders Veganer wissen: Man muss wirklich immer bei jedem Produkt auf die Zutatenliste gucken. Das gilt auch für Energie.

München, 11.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gastarife: So findest du den richtigen.</h1> ]]> Von Gasanbieter zu Gasanbieter sind die Gastarife unterschiedlich. Das liegt daran, dass Gastarife aus vielen, variierenden Komponenten bestehen. Welche das sind und wie du den passenden Gastarif findest, erfährst du hier.

München, 11.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Mit EEG und Mieterstrom die Energiewende unterstützen.</h1> ]]> Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz, kurz EEG, wird der Ausbau von Wind-, Wasser-, Solarkraft und Biomasse in Deutschland zur Energieerzeugung gefördert. Seit dem ersten EEG im Jahr 2000 hat es einige Novellen gegeben. In der EEG Novelle 2021 wurde das Ziel verankert, dass der gesamte Strom in Deutschland vor dem Jahr 2050 klimaneutral sein soll. Dazu werden bessere Ausbaubedingungen für Wind- und Solaranlagen geschaffen. Das bringt einige wichtige Vorteile für Mieterstrom.

München, 09.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Unternehmen: 11 Tipps für eine grüne Lieferkette. </h1> ]]> Klimaschutz ist mehr als Treibhausgase senken. Wir müssen unsere Ressourcen verteidigen. Sie sind die Lebensadern der Welt und unsere Schutzschilder gegen den Klimawandel. Unternehmen haben entlang ihrer Lieferketten einen riesigen Hebel sie zu zerstören – oder zu schützen. Letzteres! Hier sind 11 Tipps, wie das geht.  

München, 08.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Antworten auf deine Heizfragen: Vom Kondenswasser bis zur richtigen Temperatur.</h1> ]]> Schon gewusst? Kondenswasser ist nichts schlimmes, wenn du richtig lüftest, deine Heizung will regelmäßig entlüftet werden und in Wohnräumen reicht eine Temperatur von etwa 20 Grad. Mehr Informationen und Antworten auf typische Heizfragen haben wir dir hier zusammengetragen.

München, 08.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroheizungen aller Art: So sparst du wirklich Heizkosten.</h1> ]]> Elektrische Heizungen treiben Stromverbrauch und Stromkosten ziemlich in die Höhe. Zum Glück lässt sich beides senken wie Limbostangen. Das gilt für alle Stromheizungen. 

München, 08.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Was wir aus der Corona-Situation für den Klimaschutz lernen.</h1> ]]> Die Welt zeigt gerade, dass sie in der Lage ist, eine Bedrohung abzuwehren. Kann man daraus etwas für den Klimaschutz lernen? Unbedingt! Denn auch die Erderwärmung betrifft uns alle – und sie erfordert dringend Maßnahmen, um die Gefahren abzuwehren. Das Gute ist: Wir sehen, dass gemeinsames Handeln funktioniert.

München, 08.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Interview mit Africa GreenTec: "Nur mit Energie kann sich Leben entfalten." </h1><div></div> ]]> Unser Partner Africa GreenTec bringt zusammen mit uns und unseren Kunden in Madagaskar Strom in die Dörfer – und damit den wirtschaftlichen Aufschwung. Im Interview erzählt Africa GreenTec-Manager Fahamaro Rabemananjara, wie das funktioniert. Er spricht vom spürbaren Klimawandel in Madagaskar und was man zum Leben wirklich braucht.

München, 08.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wird die Erderwärmung an der Heizung entschieden?</h1> ]]> Bei der Energiewende geht es um mehr als Ökostrom. Wenn wir die Erderwärmung auf 1,5 °C begrenzen wollen, müssen wir unserer Heizung mehr Beachtung schenken. Denn fürs Heizen wird mehr Energie benötigt und mehr CO2 verursacht, als du denkst. Wir sagen, wie es um die Wärmewende steht, wie du sie persönlich unterstützt – und was du direkt selbst davon hast.

München, 08.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Tipps fürs Radfahren im Winter.</h1><div></div> ]]> Im Corona-Jahr geht die Radl-Saison erst recht in die Winterverlängerung. Wir erklären, wie du damit das Klima und deine Gesundheit stärkst – und was du beim Winterradeln beachten musst!

München, 05.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So geht der Preisvergleich bei Stromtarifen und Stromanbietern.</h1> ]]> Wie du Preise für Strom besser einschätzen lernst, warum gerade Billig oft zu teuer ist – und auf was es am Ende ankommt: das Produkt. Wir zeigen dir, wie du bei Energie einen sinnvollen Preisvergleich machst.

München, 05.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>6 Tipps für eine wirklich klimafreundliche Ernährung.</h1> ]]> „Nachhaltige Verpackung“, „aus der Region“, „bio“, „vegan“ – was genau ist bei einer klimafreundlichen Ernährung wichtig? Obwohl immer mehr Firmen mit diesen Schlagworten werben, ist unsere Ernährung laut dem Wissenschaftlichen Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) immer noch für 25 % der Klimagasemissionen in Deutschland verantwortlich. Mit welchen klimafreundlichen Lebensmitteln kann man etwas dagegen tun? Wir haben die Fakten für dich gecheckt und zeigen dir 6 Tipps für eine klimabewusste Ernährung.

München, 05.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>HT/NT: Nachtstrom für dein Elektroauto – wann sich der Tarif lohnt. </h1> ]]> Wer einen HT/NT-Zähler hat, kann sein Elektroauto zu Nebenzeiten mit Strom im günstigeren Niedertarif versorgen. Ob man aber wirklich Geld spart, hängt von mehreren Faktoren ab. 

München, 04.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Stromkosten sparen mit Wärmepumpe – so geht`s</h1> ]]> Wärmepumpen sind das beliebteste Heizungssystem im Neubau. Kein Wunder. Aus 1 kWh Strom erzeugen sie bis zu 4 kWh Heizenergie. Öl und Gas kann man sich so schenken. Doch dafür steigen die Stromkosten. Wie du ihn wieder senkst, zeigen unsere Tipps. 

München, 04.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wärmepumpen: Nur mit Ökostrom wirklich klimaneutral.</h1> ]]> Wärmepumpen sind im Neubau in mehr als jedem dritten Gebäude installiert. Auch bei Sanierungen werden sie immer häufiger gewählt. Aber – und das darf man nicht vergessen – sie ziehen richtig viel Strom. Wirklich! Es hängt also entscheidend von deinem Stromtarif ab, ob du mit deiner Wärmepumpe die Energiewende vorantreibst oder am Ende doch deinen CO2-Fußabdruck erhöhst. Nur mit echtem Ökostrom schützt du das Klima. Welche Stromtarife es für Wärmepumpen gibt, erfährst du hier.

München, 04.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Echter Ökostrom: So vergleichst du verschiedene Anbieter.</h1> ]]> Ökostrom ist kein geschützter Begriff. Die Folge: Der Stromanbieter muss für seinen Ökostrom nicht unbedingt wirklich 100 % Strom aus erneuerbaren Energien eingekauft haben. Auch unterstützt er nicht immer gleichermaßen den Ausbau erneuerbarer Energien. Woher weißt du dann, was echter Ökostrom ist? Nimm dir drei Minuten für diesen Artikel und wir zeigen dir, worauf du achten solltest.

München, 04.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wärmepumpen – effizient und rentabel.</h1> ]]> Welche Wärmepumpentarife es gibt und wann sich die Investition in ein modernes Wärmepumpensystem rentiert: Infos und Verbrauchsbeispiele zur Heiztechnik der Zukunft.

München, 03.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Alles rund um Biogas: Luki aus dem Kundenservice-Team erklärt den Gaswechsel in GIFs.</h1> ]]> Biogas – wie funktioniert das eigentlich? Hier bekommst du die Antworten auf die häufigsten Fragen zu Wirklich Ökogas. Wenn du noch mehr wissen willst, frag uns einfach: per Telefon, Facebook, WhatsApp und Co. Oder komm direkt vorbei :)

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Sea Shepherd – Polarstern unterstützt die Umweltpiraten.</h1> ]]> Gegen "die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten von Wildtieren in den Weltmeeren" kämpft die internationale, gemeinnützige Organisation Sea Shepherd seit 40 Jahren erfolgreich – Hut ab vor soviel Engagement für Tier- und Umweltschutz. Wir bei Polarstern supporten das.

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gewerbegas: Alle Infos auf einen Blick.</h1> ]]> Gewerbegas wird Gewerbekunden angeboten, um auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Wer Gewerbegas beziehen kann, welche Art von Gas am besten ist und was für Tarife gelten, findest du hier heraus.

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gasanbieter wechseln: So geht´s.</h1> ]]> Indem du deinen Gasanbieter wechselst, schonst du Geldbeutel und Umwelt: zwei Fliegen mit einer Klappe also. Wie der Wechsel zu Ökogas in wenigen leichten Schritten funktioniert, zeigen wir dir hier.

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Der Heizungs-Check: So löst du Heizungsprobleme.</h1> ]]> Jedes Jahr wieder Probleme mit der Heizung: sie klopft, klappert und tropft. Aus deinem Fenster siehst du vor Kondenswasser schon gar nichts mehr. Kein Problem, wir haben Lösungen für verschiedene Ursachen und Heizungen zusammengetragen.

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Gasversorger: Alle Anbieterarten auf einen Blick.</h1> ]]> In Deutschland gibt es über 900 Gasanbieter. Das ist ziemlich viel! Doch nicht alle Gasversorger bieten die gleiche Qualität an. Erfahre hier, wie du gute von nicht so guten Gasversorgern unterscheiden kannst.

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nicht klimafreundlich: Die Wahrheit über Erdgas.</h1> ]]> 48 % der Deutschen heizen mit Erdgas. Im Zuge des Kohleausstiegs soll Erdgas auch die Stromversorgung sichern. Warum Wissenschaftler vor der Entwicklung warnen – und was die Energiewende wirklich braucht.

München, 02.02.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Das Elektroauto an öffentlichen Ladestationen laden und Kosten sparen. </h1> ]]> Wer sein Elektroauto an öffentlichen Ladestationen lädt, den interessiert vor allem, wo es Lademöglichkeiten gibt, was das kostet und wie lange das Laden dauert. Worauf du beim Laden deines Elektroautos unterwegs achten solltest, welche Ladekarten es gibt und wie du beim Laden unterwegs Kosten sparst, haben wir für dich unter die Lupe genommen.

München, 25.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Umstellung auf eine Elektroauto-Flotte.</h1> ]]> Klimaschutz-Maßnahmen stehen bei Unternehmen hoch im Kurs. Besonders attraktiv sind solche, die finanziell attraktiv sind, eine gute Außenwirkung haben und wirkungsvoll die CO2-Bilanz verbessern. Ein Beispiel hierfür ist die Umstellung auf Elektroautos im Fuhrpark.

München, 25.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>E-Autos: Verbrauch, Kosten und Umweltbilanz im Überblick</h1> ]]> Bei den Treibstoffkosten sind Elektroautos Benzinern überlegen. Wirklich emissionsfrei und besonders umweltfreundlich sind die Fahrzeuge aber erst mit Ökostrom im Tank.

München, 25.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Elektroauto am Arbeitsplatz laden: Das bringt´s.</h1> ]]> Elektroautos werden (auch) als Firmenwagen immer beliebter. Und das Laden am Arbeitsplatz lohnt sich sowohl für die Unternehmen, als auch für die Mitarbeiter. Erfahre mehr über die Steuervorteile, die Voraussetzungen zum bequemen Laden, was es mit der Eichrechtskonformität auf sich hat und was das alles CO2-seitig bedeutet.

München, 25.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>E-Autos unterwegs laden: Das tut sich bei den Ladestationen.</h1> ]]> Wie sieht es aus, wenn du dein Elektroauto unterwegs laden willst? Immer besser. Die Zahl der Ladesäulen und Ladepunkte wächst und wächst. Und: Neue, ultraschnelle Ladelösungen mit 100 % Ökostrom gibt es auch schon. Ein Überblick fürs Laden unterwegs.

München, 25.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wirklich Ökostrom erhält Bestnote bei Öko-Test.</h1> ]]> Juhu! Wirklich Ökostrom von Polarstern ist auch im letzten Öko-Test von 2021 wieder mit „sehr gut“ ausgezeichnet worden. Zum siebten Mal in Folge. Im unübersichtlichen Energiemarkt hilft der Test Verbraucher:innen, Ökostrom zu finden, der die Energiewende auch wirklich unterstützt. 

München, 25.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Umwelt schützen: 8 Tipps, von denen du selbst richtig profitierst.</h1> ]]> Umweltschutz ist wichtig, keine Frage. Aber nicht, weil das irgendein Wissenschaftler sagt, sondern weil wir Menschen wahnsinnig viel aus einer intakten Umwelt schöpfen: Von unseren Lebensmitteln bis hin zum Wanderausflug – ohne einen gesunden Planeten geht gar nichts. Wir haben 8 Tipps für dich, wie du die Umwelt schützt und dir damit selbst wirklich etwas Gutes tust.

München, 18.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Dieser Vorsatz ist zum Heulen einfach – und wirklich eine Chance.</h1> ]]> Was man dafür tun muss, um seinen CO2-Fußabdruck um bis zu einem Viertel zu reduzieren? 5 Minuten vor dem Rechner sitzen und zu Ökoenergie wechseln. Schwupp, schon hast du deinen ersten Vorsatz für mehr Klimaschutz erfüllt. Und wenn du schon echten Ökostrom beziehst? Dann empfiehl diesen wohl einfachsten Klimaschutz-Vorsatz gerne weiter. Je mehr mitmachen, umso größer ist der Effekt. Wirklich.

München, 18.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ressourcenschutz: Die Menschheit frisst sich selbst.</h1> ]]> Die Menschen haben so viel gebaut, dass die künstlichen Dinge inzwischen das Gewicht der natürlichen Biomasse übertreffen. Wir müssen Gewicht verlieren! Erfahre, wie viele Ressourcen du verbrauchst – und wie es auch mit weniger geht. 

München, 18.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimaschutz: Was sich die Alten von den Jungen abschauen können. </h1> ]]> Auch die Fridays For Future-Bewegung musste dieses Jahr ins Homeoffice. Und genau deshalb müssen wir die Bewegung unterstützen, wo wir können. Wir verraten wie und was wir von der Bewegung lernen können, um gemeinsam zu gewinnen. Denn 2021 muss wieder ein Jahr für den Klimaschutz werden.

München, 18.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimawandel: Mit der richtigen Energie kannst du viel CO2 sparen.</h1> ]]> Die Welt will klimaneutral werden, braucht aber immer mehr Energie: In den letzten 70 Jahren haben wir Forschern zufolge mehr Energie verbraucht als in den 12.000 Jahren zuvor. Vor allem unser Strombedarf steigt und erreicht ganz neue Dimensionen – weltweit. Zum Glück bietet er auch eine große Chance, dem Klimawandel wirklich etwas entgegenzusetzen – sofern der Strom grün erzeugt wird. Aber es muss jetzt passieren. Morgen ist es schon zu heiß.

München, 18.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Steigende Autarkie: Ganzjährig mehr Solarstrom mit PV-Modulen erzeugen.</h1> ]]> Strom vom eigenen Dach ist heute schon rund 60 % günstiger als aus dem öffentlichen Stromnetz. Aber nicht nur die sinkenden Kosten von Photovoltaikanlagen fördern die Wirtschaftlichkeit. 

München, 18.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Positive Kritik: Polarstern ist Testsieger bei Kundenfreundlichkeit und Ökostrom. Yeah!</h1> ]]> Super Erfahrungen mit Polarstern: Für Wirklich Ökostrom gibt es von Öko-Test ein "sehr gut" und unser Kundenservice belegt Platz 1 beim Bewertungsportal eKomi.

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimawandel: Fakten zu Ursachen und Folgen & welchen Einfluss du darauf hast.</h1> ]]> Die Experten warnen eindringlich vor den katastrophalen Folgen des Klimawandels – du selbst spürst davon aber nicht so viel. Denkst du. Wie ist die Lage wirklich? Her mit den Fakten zum Klimawandel. Und wir zeigen dir auch gleich, was du selbst zum Schutz des Klimas und unseres Planeten tun kannst. Es ist unsere Verantwortung und das größte Geschenk für unsere Kinder und Enkel. Dein Einfluss auf den Klimawandel ist größer als du denkst. Wirklich.

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Was Klimaschutz kostet – und wie du richtig investierst.</h1> ]]> Wie du mit der Wahl deiner Bank das Klima schützt, was der Klimaschutz kostet – und warum das Geld mehr als gut investiert ist. 

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimaschutz: Was kann ich tun? Vier einfache Schritte, um den Klimawandel zu stoppen.</h1> ]]> Im ersten Halbjahr 2020 betrug der Anteil erneuerbarer Energien an der Nettostromerzeugung in Deutschland rund 56 % – auch dank Corona. Da geht doch noch mehr! Mit unseren 4 Tipps für mehr Klimaschutz hilfst du dem Klima und treibst zugleich die Energiewende voran. 

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimawandel: 16 Kipppunkte und nicht mehr viel Zeit. </h1> ]]> Kipppunkte sind wie eine Zeitmaschine in die Zukunft. Sie beschleunigen den Klimawandel und lassen sich, einmal angestoßen, nicht mehr umkehren. Wo wir stehen, wie viel CO2 wir noch ausstoßen dürfen und mit welchen Szenarien wir rechnen müssen, wenn wir es nicht schaffen. 

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Klimawandel: Wo er in Deutschland zuschlägt</h1> ]]> Deutschland ist nicht die sichere Eisscholle, für die man sie hält. Auch unser Land ist längst vom Klimawandel betroffen. Wir zeigen, wo – und erklären, warum unsere Verantwortung groß ist.

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>So druckst du klimafreundlich. Wirklich. </h1> ]]> Drucken ist eine Kunst. Die Rede ist nicht vom Kunstdruck, sondern von der großen Kunst, die letzte Klammer, den letzten Punkt noch irgendwie so auf die Seite 1 zu quetschen, dass keine leere, zweite Seite mitgedruckt wird. Denn zu oft druckt man zu viel des Guten – nicht umsonst heißt es in vielen E-Mail-Signaturen think before you print. Gerade in Büros herrscht oft die Einstellung: nicht mein Papier, nicht mein Bier. Aber in der Masse kommt da einiges zusammen. Vor Kurzem hat die Bundesregierung angegeben, 2018 rund 1,05 Milliarden Blatt Papier verbraucht zu haben. Immerhin schon 10 Millionen Blatt weniger als drei Jahre zuvor, trotzdem ganz schön viel.

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Wie eine Polarstern-Mitarbeiterin den Klimawandel in ihrem Geburtsland Ecuador erlebt</h1> ]]> Polarstern-Mitarbeiterin Alejandra beobachtet die Auswirkungen des Klimawandels in ihrem Geburtsland Ecuador. Ihr Fazit: Gut, wenn man den Klimawandel wie bei uns mit einem Energiewechsel beeinflussen kann. Schlecht, wenn man die Chance links liegen lässt.

München, 12.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Erdöl? Du verbrauchst mehr, als du denkst. </h1> ]]> Erdöl ist nach Kohle der klimaschädlichste fossile Energieträger. Leider steckt der Rohstoff in so ziemlich allem, was wir im Alltag nutzen. Wir müssen uns nach Alternativen umsehen. Wir verraten dir, warum das gar nicht so einfach ist, was Erdöl wirklich anrichtet – und welche Alternativen du jetzt schon nutzen kannst.

München, 11.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltige Banken: Was sie besser machen – und wie du wechselst.</h1> ]]> Mit deinem Wechsel zu einer nachhaltigen Bank förderst du die Energiewende und das Gemeinwohl – und entziehst Kohle, Krieg und Kinderarbeit die Geschäftsgrundlage: das Geld. Welche nachhaltigen Banken es gibt und wie der Wechsel funktioniert. 

München, 11.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökostromtarife auf Vergleichsportalen: Das steckt dahinter.</h1> ]]> Vergleichsportale für Stromanbieter gibt es einige. Doch wie verlässlich sind sie? Und wo sollte man nochmal genauer hinsehen? Wir zeigen dir, wie du den passenden Ökostromtarif für dich findest.

München, 11.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Ökostromvergleich: So findest du die besten Anbieter und Tarife.</h1> ]]> Bei der Masse an Ökostromtarifen und Stromanbietern ist es gar nicht so einfach, echten Ökostrom zu finden. Besonders, wenn Vergleichsportale nur die Preise vergleichen. Wir zeigen dir, wie du Ökostrom richtig vergleichst – um zu einem seriösen Ökostromanbieter zu gelangen.

München, 07.01.2021

]]>
<![CDATA[<h1>Erste Wohnung: Ganz easy Stromanbieter finden und Strom anmelden. </h1> ]]> Raus aus dem Elternhaus, ab in die erste eigene Wohnung. Du bekommst plötzlich Post von deinem Grundversorger und fragst dich, was das denn schon wieder ist. Glaub uns, an dem Punkt waren wir auch. Aber keine Sorge: Strom anzumelden ist gar nicht so kompliziert. Warum es sich lohnt, sich selbst um einen Stromversorger zu kümmern und nicht erst den Brief vom Grundversorger abzuwarten, erklären wir dir hier. Kurz durchlesen und dann super easy Strom für deine neue Wohnung anmelden. Am besten natürlich Wirklich Ökostrom.

München, 28.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Produktsiegel: Fair, bio, öko – wo ist der Unterschied?</h1> ]]> Auf Produkten sind allerhand Siegel zu finden. Sozialsiegel, Nachhaltigkeitssiegel und natürlich Öko-Siegel. Was die Siegel aussagen, welche wirklich gut sind – und wie du zum Einkaufs-Pro wirst. 

München, 23.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltig leben mit Kindern – geht das?</h1> ]]> Die besten Nachhaltigkeitstipps für Familien – manche klappen immer, manche nur manchmal. Denn mit Kindern kommt eh immer alles ganz anders. 

München, 23.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Wie der Fleischkonsum unsere eigene Existenz bedroht.</h1> ]]> Die Fleischproduktion vernichtet nicht nur die Tiere, sondern bedroht auch unsere eigene Existenz. Wir müssen uns pflanzlicher ernähren, wenn wir unser Klima und unseren Planeten schützen wollen. Erfahre mehr über die Wirkung unseres Fleischkonsums und wie du dich verantwortungsbewusster ernähren kannst.  

München, 23.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Grundversorgung: Deshalb lohnt sich ein Stromanbieterwechsel.</h1> ]]> Jeder, der noch nie den Stromanbieter gewechselt hat, ist in der Grundversorgung. Dabei sind die Tarife der Grundversorgung echt teuer und meist nicht nachhaltig. Erfahre hier, warum sich der Stromanbieterwechsel lohnt und weshalb du auf Ökostrom setzen solltest.

München, 23.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>"Als wäre der Energieversorger ein guter Freund" – wenn Kund:innen über Polarstern schreiben.</h1> ]]> Kundenbewertungen helfen bei der Suche nach dem richtigen Stromanbieter, sind sie doch meist sehr ehrlich. Auch Polarstern wird bewertet. Zum Beispiel bei Utopia, bei Google oder dem Bewertungsportal eKomi. Dort haben uns die Kunden sogar schon zweimal zu Deutschlands kundenfreundlichsten Energieversorger gewählt. Erfahre, warum.

München, 10.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>E-Fuels: So sauber könnten Verbrenner sein.</h1><h1></h1> ]]> Bis 2050 soll der Verkehr CO2-neutral sein. Auch wenn mehr und mehr Elektroautos auf die Straßen kommen, für eine Verkehrswende reicht es nicht aus. Mit E-Fuels als Unterstützung könnte es klappen.

München, 09.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Strompreise vergleichen und Geld sparen.</h1> ]]> Strompreise variieren von Stromanbieter zu Stromanbieter. Willst du Strompreise vergleichen, ist Vorsicht geboten: Manche Stromanbieter trügen mit ausgetüftelten Billig-Tricks. Wir zeigen dir, wie du Strompreise sinnvoll vergleichen kannst.

München, 08.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Krieg und Klimawandel: Was fossile Energie wirklich kostet.</h1> ]]> Die Subventionen für erneuerbare Energien sind für die Verbraucher transparent ausgewiesen, die für fossile Energieträger hingegen nicht. Veränderung wird als etwas wahrgenommen, das teurer ist als der Status Quo. Wir zeigen, warum dies aus vielen Gründen ein katastrophales Klischee ist.

München, 07.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Umzug: so einfach wechselst du den Stromanbieter.</h1> ]]> Beim Umzug hat man die Chance, gründlich aufzuräumen, Unterlagen zu sortieren und dabei Verträge zu kündigen, die nicht mehr zum eigenen Leben passen. Ein Umzug ist deshalb auch ein guter Anlass, den Stromanbieter zu wechseln.

München, 02.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Wie nimmt man beim Umzug Strom oder Gas mit?</h1> ]]> Einen Strom- oder Gasvertrag beim Umzug in die neue Wohnung mitnehmen, ist eine Sache von einer Minute. Deinen alten Vertrag kannst du deinem Nachmieter übertragen. So einfach geht's.

München, 02.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Endlich Schluss mit Plastik! Unsere Tipps gegen Plastikmüll.</h1> ]]> Unsere Meere ertrinken im Plastik. Und wenn wir nichts unternehmen, folgt unser ganzer Planet. Fakt ist: Wir müssen dringend unseren Plastikverbrauch senken. Im Folgenden haben wir wirklich einfache Tipps zusammengetragen, wie du Plastikmüll vermeidest. Außerdem erklären wir dir, woher das meiste Plastik kommt und warum selbst in Deutschland noch lange nicht genug getan wird.

München, 02.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Von der Ausbeutung zum Gemeinwohl-Gedanken: So haben sich Sozialunternehmen entwickelt.</h1> ]]> Klimawandel, Burnout, Ressourcenausbeutung: Die wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahrhunderte war primär auf finanzielles Wachstum ausgelegt und nicht sehr nachhaltig. Das müssen wir ändern – dringend. Zu unserem Wohle, aber auch zu dem unserer Kinder und Enkel. Das Wirtschaftsverständnis an sich muss sich wandeln und nicht nur einzelne Produkte, Maßnahmen oder HR-Initiativen. Wie? Sozialunternehmen machen es vor. Zum Glück gibt es immer mehr von ihnen...

München, 02.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>One man down! Lichtblick gehört zu Mitsubishi.</h1> ]]> Lange hieß es, die Eneco-Gruppe, zu der auch der Stromanbieter Lichtblick gehört, könnte von Shell übernommen werden. Ganz so dicke kam es nicht: Mitsubishi und ein japanischer Energieversorger kamen zum Zug. Warum das nicht weniger traurig ist, wie es dazu kommen konnte – und was jetzt zu tun ist.

München, 01.12.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Minimalismus: Trends, Tipps, Tricks und mehr.</h1> ]]> Beim Stichwort Minimalismus denkst du vermutlich an leere Räume, klare Linien und reduzierte Deko? Ein minimalistischer Einrichtungsstil ist aber nur ein Teil der minimalistischen Philosophie. 

München, 16.11.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Social Entrepreneurship: Geschäftsideen, die die Welt verändern</h1> ]]> Die Welt mit klugem Wirtschaften verbessern, das ist die Motivation von Sozialunternehmern. Und von ihnen gibt es immer mehr. Aber was unterscheidet Sozialunternehmen eigentlich genau von herkömmlichen Unternehmen?

München, 16.11.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Kambodscha: So sorgen Biogasanlagen für noch mehr positive Veränderung.</h1> ]]> Polarstern wurde gegründet, um mit Energie die Welt zu verändern. Unser Engagement in Kambodscha zeigt, dass dazu neben dem Ausbau erneuerbarer Energien genauso ihre effiziente Erzeugung und Nutzung gehören. Mit unseren Partnern vor Ort bauen wir nicht nur Biogasanlagen für Familien, wir arbeiten auch an einer kontinuierlichen Verbesserung der Anlagentechnik, um mit noch weniger Dung möglichst viel Biogas zu erzeugen und den Menschen letztendlich ein noch besseres Leben zu ermöglichen.

München, 26.10.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltige Landkarten: Hot Spots in deiner Nähe.</h1> ]]> Von der nachhaltigen Zahnarztpraxis bis zum verpackungsfreien Supermarkt – wir zeigen dir Maps, auf denen du nachhaltige Unternehmen und Einrichtungen in deiner Umgebung findest, die sich für das Klima, die Umwelt und die Gemeinschaft einsetzen. Die Bewegung wächst!

München, 26.10.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Vom Solargadget bis zur Smart Home-App: All-In-One-Geräte und ihr höherer Sinn.</h1> ]]> Geräte müssen heute mehrere Aufgaben auf einmal lösen. Gut so. Das All-In-One-Prinzip kann retten: Familienausflüge retten, die Umweltbilanz und manchmal sogar Kopf und Kragen. Vier Beispiele. 

München, 25.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Erneuerbare Energien: Warum sie gerade in Krisen besser sind.</h1> ]]> Erneuerbare Energien sind für den Klimawandel das, was in der Corona-Krise noch fehlt: Impfstoffe. Die letzten Monate im Lockdown waren wie ein Stresstest für die Energieversorgung mit regenerativen Quellen. Wir zeigen, warum sie krisenfester sind als die fossilen Energieträger. 

München, 23.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Mehr als ein Bio-Ei – ökologische Landwirtschaft am Beispiel der Biohennen</h1> ]]> Unser Kooperationspartner Die Biohennen AG legt seit über 20 Jahren die Messlatte für den Bio-Standard bei Eiern höher und höher. Die Erzeugergemeinschaft gab sich Richtlinien zur artgerechten, ökologischen Legehennenhaltung, bevor es verbindliche von der EU gab. Zur Erzeugergemeinschaft gehören heute – überwiegend in Bayern  – 30 Höfe. Wir haben einen der Gründerhöfe der Gemeinschaft besucht – den Biohof Rettermayer in Vohburg an der Donau. Von Biohennen-Vorständin und Geschäftsführerin Gerlinde Wagner und Bio-Landwirt Max Rettermayer haben wir erfahren, wie Eier wirklich biologisch erzeugt werden und welche Werte sich beim Handel und der Gesellschaft durchsetzen müssen, um Tieren wie Bauern ein gutes Leben zu ermöglichen.

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Solar-Gadgets: Ein Tag nur mit Sonnenenergie – geht das?</h1> ]]> Unterwegs im Alltag stillst du mit Sonnenenergie viele Bedürfnisse: Fahren, Feiern, Kochen und vieles mehr. Wirklich. 

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Was man vom CrossFit für den Klimaschutz lernen kann </h1> ]]> Körperliche und geistige Fitness gehen Hand in Hand. Unser Polarstern-Kunde CrossFit eo hat unseren Horizont noch mal erweitert: Von der Verbindlichkeit zum Sport kann man auch viel für den Umwelt- und Klimaschutz lernen. Marco Petrik von CrossFit eo erklärt, wie man sich körperlich aufs Müll sammeln vorbereitet, wie man im Job Stress abbaut und warum Füße hochlegen gar nicht mal so schlecht ist. Vorher haben wir ein ordentliches CrossFit-Training bekommen.

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Recycling- und Second-Life-Ansätze für PV-Module und Speicher.</h1> ]]> Photovoltaikanlagen haben je nach Qualität eine Lebensdauer von rund 30 bis 40 Jahren. Stromspeicher halten etwa 20 bis 30 Jahre. Das heißt aber nicht, dass danach gar nichts mehr geht und die Anlagen in den Müll wandern.

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Die Smart Meter kommen: Was du davon hast.</h1> ]]> Nach dem Einbau eines Smart Meters sparen Haushalte im Schnitt 15 % ihrer Stromkosten. Wie das funktioniert, was die intelligenten Stromzähler sonst noch so draufhaben und warum das Thema alle Haushalte etwas angeht, erfährst du hier. 

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Diese 10 Produkte sind nicht vegan: Die besten Tipps zu Alternativen.</h1> ]]> Du brauchst noch ein paar Tipps, um dich im veganen Dschungel zurecht zu finden? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben für dich 10 Produkte aus verschiedenen Bereichen zusammengestellt, die nur auf den ersten Blick vegan erscheinen. 

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Strom sparen im Sommer: Sonnenenergie nutzen und Stromkosten-Fallen vermeiden.</h1> ]]> Bei der Hitze im Sommer gibt es nichts Schöneres als den strahlenden Sonnenschein am See zu genießen. Doch nicht nur du tankst so Kraft, auch dein Zuhause spart Strom. Machst du die Sonne zu deinem Verbündeten, geht das Stromsparen im Sommer fast schon von selbst!

München, 17.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>So findest du den besten nachhaltigen Stromanbieter.</h1> ]]> Immer mehr Ökostromtarife, immer mehr nachhaltige Stromanbieter. Das ist doch super, oder? Stimmt, aber nur wenn der Ökostrom aus 100 % regenerativen Quellen kommt und der Anbieter zusätzlich in die Energiewende investiert. Das ist nicht immer der Fall. Wir zeigen dir deshalb, worauf du beim Vergleich der Stromanbieter achten sollest, um am Ende wirklich den besten nachhaltigen Stromanbieter für dich zu finden.

München, 15.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Smartes Heizen: Von smarten Thermostaten bis zu cleveren Jalousien – das bringt’s.  </h1> ]]> Heizen ist der Bereich, wo Smart-Home-Anwendungen wirklich Energie sparen. Von bis zu 30 % ist die Rede. Das sind schnell mehrere hundert Euro im Jahr. Wir verraten dir, welche Geräte dazu notwendig und besonders sinnvoll sind und warum du trotzdem immer deinen Energieverbrauch im Blick haben musst.

München, 15.09.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Diese Bio-Eier retten Hähne.</h1> ]]> Legehennen leben kurz und schmerzhaft, ihre Brüder gar nicht. Dabei geht es auch anders. Echt nachhaltige Betriebe ermöglichen den Tieren ein Leben wie früher auf dem Bauernhof.

München, 31.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Corona und deine Stromversorgung: Fragen und Antworten. </h1> ]]> Auch in der Krise machen die Energieversorger, Netzdienstleister, Kraftwerksbetreiber und Co. zuverlässig ihren Job. Spezielle Herausforderungen hat ihnen die Corona-Pandemie natürlich gebracht – genauso wie dir. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu deiner Stromversorgung.

München, 31.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Computerspiele: Wie du klimafreundlich spielst. </h1> ]]> Computerspiele öffnen Welten. Aber sie benötigen dafür eine Menge Strom. Während der gesellschaftliche Stellenwert des Gamings wächst, steigt auch der Strombedarf und seine Wirkung aufs Klima. Was Gamer tun können, um ihren CO2-Score zu senken.

München, 31.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Mehr als Klimaschutz: Wie dein Ökostrom Familien in Kambodscha unterstützt. </h1> ]]> 3 Milliarden Menschen mangelt es an sauberen Brennstoffen und sauberen Kochstellen. Das hat schwere Folgen für das Klima, für ihre Gesundheit, ihre Bildung und ihren Lebensstandard. Bei Polarstern unterstützen die Kunden Familien in Kambodscha auf ihrem Weg zu einer erneuerbaren Energieversorgung. Denn Klimaschutz und Energiewende können wir nur gemeinsam weltweit lösen. Es ist es unser ureigenes Interesse, Entwicklungsländern zu helfen.

München, 31.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Grüner Strom – was macht ihn aus?</h1> ]]> Jeder will jetzt grünen Strom. Aber was bedeutet Grüner Strom eigentlich? Wann ist Strom wirklich grün? Ist jeder Ökostrom-Tarif gleichermaßen grün? Und wie findest du einen Stromanbieter, dem du vertrauen kannst? Wir zeigen dir, was einen grünen Stromtarif ausmacht und auf welche Merkmale und Labels du besonders achten solltest.

München, 26.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Grüner Strom-Label: So wird Ökostrom zertifiziert.</h1> ]]> Das Grüner Strom-Label zertifiziert Ökostrom und hilft so, wirklich nachhaltige Energie zu erkennen. Welche Anforderungen ein Ökostromanbieter dafür erfüllen muss, zeigen wir dir hier.

München, 24.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>6 Dinge, die du mit Wirklich Ökostrom bewirkst.</h1> ]]> CO2 verhindern, Energiewende weltweit pushen, Gemeinwohl fördern – bei deinem Wechsel zu Wirklich Ökostrom und Wirklich Ökogas kommt ganz schön was zusammen. 

München, 24.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Mit smarten Geräten PV-Strom clever nutzen.</h1> ]]> Der Begriff Smart Home weckt bei vielen die Assoziation, es ginge um digitale Gadgets, durch die man selbst fauler werden kann. Die Kaffeemaschine, die sich selbst an- und ausschaltet. Lichter, die automatisch angehen und die gewünschte Atmosphäre quasi intuitiv erzeugen. Richtig smart ist jedoch was anderes: Nämlich mit smarten Geräten möglichst viel selbst erzeugten Strom zu nutzen. Das zeigt das volle Energiesparpotenzial der smarten Vernetzung. Sie macht dich unabhängiger vom öffentlichen Stromnetz und spart Stromkosten. In Zukunft ist dies noch lohnender.

München, 24.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Im Smart Home Energie sparen? Ein etwas enttäuschter Recherchebericht.</h1> ]]> Der Begriff „Smart Home“ liefert bei Google über 3 Milliarden Ergebnisse. An smarten Angeboten mangelt es also nicht. Und am Willen, damit Energie zu sparen, auch nicht. Zumindest sagen das Studien des Digitalverbands Bitkom zu den Gründen für den Einsatz smarter Geräte. Aber hilft Smart Home tatsächlich beim Energiesparen oder ist es eher eine nette Spielerei? Wir haben uns angeschaut, welche Smart-Home-Geräte es für die verschiedenen Räume gibt und wie viel Energie sich mit Smart-Home-Geräten wirklich sparen lässt.

München, 24.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Smartes Wohnen im Quartier Future Living® Berlin</h1> ]]> In Berlin gibt es ein neues Quartier, Future Living® Berlin. Errichtet wurde das Leuchtturmprojekt von der GSW Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg mbH (GSW) zusammen mit der Unternehmensgruppe Krebs GmbH & Co. KG aus Berlin. Die Idee: keine konventionellen Gebäude, sondern das „Wohnen der Zukunft“ soll hier Wirklichkeit werden.

München, 11.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Welcher Ökostromanbieter zu welchem Konzern gehört.</h1> ]]> Oft gehören bekannte Ökostrom-Marken zu größeren Energiekonzernen. Wie verraten, wer mit wem verflochten ist und welche Ökostromanbieter wirklich unabhängig sind. 

München, 07.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Kohleausstieg: Was du jetzt darüber wissen musst.</h1> ]]> 31 Länder – darunter Deutschland – wollen aus der Kohle raus. Warum gerade Deutschland vorausgehen sollte, wie wir den Kohleausstieg schaffen und wie du mithilfst, haben wir zusammengefasst.

München, 03.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Wasserstoff für Autos, Flugzeuge, Schiffe und Lkws: Was es gibt und was noch kommt.</h1> ]]> Elektrisch betriebene Lkws gibt es schon und für 2020/21 sind weltweit einige neue Modelle angekündigt. Auch bei den Flugzeugen wurde Ende 2019 erfolgreich das erste Verkehrsflugzeug mit Elektroantrieb getestet. Bei den Schiffen wird der Elektroantrieb auf Fähren und bei Binnenschiffen bereits genutzt. Die vielversprechende Alternative gerade für meist längere Strecken soll jedoch anders funktionieren: mit Wasserstoff. Er gilt als sinnvolle Ergänzung des Energiemixes und der Antriebe. Wie Wasserstoff bereits eingesetzt wird und was es für eine wirklich grüne Wasserstoffversorgung braucht, das liest du hier.

München, 03.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Wohnkosten und CO2 senken: Photovoltaikanlagen für Mieter.</h1> ]]> Auch auf großen Gebäuden in den Städten gibt es immer öfters große Photovoltaikanlagen. Sie erzeugen Strom für die Mieter, unterstützen auch deren Wärmeversorgung und treiben die Nutzung von Elektromobilität und smarten Angeboten voran. Wir zeigen, wo und wie Mieter jetzt schon vom Mieterstrom profitieren. 

München, 03.08.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Eine Verschnaufpause ist keine Wende – Corona, Klimaschutz und die Chance für Veränderung.</h1> ]]> Durch die Corona-Pandemie sinken in diesem Jahr die CO2-Emissionen. Wir brauchen weniger fossile Energien und insgesamt weniger Ressourcen, wie die Analysen des Global Footprint Networks zeigen. Damit es aber auch mittel- bis langfristig dabei bleibt, müssen wir den Weg zu mehr Klima- und Ressourcenschutz aktiv gestalten. Auf weitere Katastrophen und infolgedessen teure Notfallmaßnahmen zu warten, ist fatal. So verzocken wir unsere Zukunft.

München, 09.07.2020

]]>
<![CDATA[<h1>So sparst du Energie am Arbeitsplatz.</h1> ]]> Energie arbeitet für uns. Beim Essen, beim Einschlafen, beim Aufwachen, wenn wir uns fortbewegen oder kommunizieren. Und eben auch im Büro. Dabei vergessen wir oft, wie viel Strom für unsere Arbeit eigentlich drauf geht. Damit das nicht so bleibt, haben wir einfache Sparmaßnahmen zusammengetragen, die dabei helfen, im Büroalltag bewusster mit Energie umzugehen.

München, 06.07.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Was ist wirklich nachhaltig?</h1> ]]> Der eine isst kein Fleisch, aber reist gerne. Der nächste macht’s genau andersrum. Was ist denn jetzt eigentlich wirklich nachhaltig? Wir stellen die wichtigsten Stellschrauben für einen ganzheitlich nachhaltigen Ansatz vor. 

München, 30.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Wann Menschen glücklich sind – und wie der Klimaschutz mit reinspielt.</h1> ]]> Die Energieversorger müssen sich mit dem Thema Glück beschäftigen. Denn der Klimawandel bedroht fast alle Bedürfnisse, die wir für ein glückliches Leben brauchen. Was zu tun ist, Unglück abzuwehren – und wie du dabei hilfst.

München, 30.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltig leben: Stadt vs. Land – wer kann was?</h1> ]]> Ob CO2-arme Mobilität oder eigene Stromversorgung – manche Klimaschutzmaßnahmen funktionieren leichter auf dem Land, andere besser in der Stadt. Aber für jeden Wohnort gibt es die optimale Lösung. 

München, 30.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Gewerbestromrechner: Gewerbestrom berechnen</h1> ]]> Bei einem Verbrauch unter 100.000 kWh kann man seinen Stromtarif mit dem Stromrechner berechnen, über diesen Wert hinaus wird für jeden Gewerbekunden ein persönliches Angebot vom Stromanbieter erstellt.

München, 29.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Umweltschutz in Corona-Zeiten: Jetzt nicht gehen lassen!</h1> ]]> In der Corona-Krise funktionieren manche Umweltschutzmaßnahmen im Alltag nicht mehr einwandfrei. Kein Grund, die Sau rauszulassen. Hier sind vier Bereiche, wo wir uns gerade alle ein bisschen selbst beschwindeln – und was wir stattdessen tun müssen. 

München, 22.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>KfW-Förderung für deinen Stromspeicher mit PV-Anlage – so holst du sie dir.</h1> ]]> Für alle die sich eine eigene Stromversorgung mit einer PV-Anlage und einem Stromspeicher aufbauen möchten: der Staat hilft mit. Die prominenteste Förderung kommt bzw. kam von der KfW – der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Ob, wie und wo du eine Förderung beantragen kannst und wie hoch sie für dich ausfällt, erfährst du hier.

München, 22.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>So entlarvst du Greenwashing von Unternehmen. </h1> ]]> Grüne Verpackungen, eine Öko-Produktreihe und eine extra Webseite für den Nachhaltigkeitsbericht. Das alles soll beeindrucken. Tut es oft auch. Doch nicht immer geht es hinter den Kulissen wirklich so grün zu, wie es nach außen scheint. Diese bewusste “grüne Täuschung” nennt man Greenwashing. Wir zeigen dir, woran du Greenwashing erkennst und geben Tipps, um echt nachhaltige Unternehmen zu finden.

München, 22.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Stylisch, kreativ, lecker: So viel Spaß macht ein nachhaltiges Leben.</h1> ]]> Mit einem nachhaltigen Lebensstil unterstützt du den Klimaschutz – logisch. Das Tolle dabei ist aber auch, dass du ganz automatisch viele weitere Vorteile hast, an die du vielleicht noch gar nicht denkst. Wir zeigen dir, was du persönlich davon hast, nachhaltig zu leben und welche Chancen sich von ganz alleine, ohne Anstrengung oder Verzicht ergeben. Los geht´s!

München, 15.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Nachhaltigkeit im Alltag: Die Evergreens unserer Großeltern.</h1> ]]> Löcher stopfen, Gemüse einlegen, mit Backpulver putzen: Viele ganz alltägliche Tipps für mehr Nachhaltigkeit können wir uns von unseren Eltern und Großeltern abschauen. Vermutlich haben sie dabei gar nicht an Nachhaltigkeit gedacht, vielmehr machen sie es, weil es einfach praktisch und preiswert ist. Wir bei Polarstern haben unsere Eltern und Großeltern nach ihren nachhaltigen Evergreens gefragt – und tolle Tipps erhalten. Die teilen wir natürlich auch mit dir!

München, 15.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Ein neues Gerät kaufen für mehr Effizienz: Quatsch oder Clou? </h1> ]]> Für Waschmaschine, Fernseher und Co. gibt es inzwischen neue, effizientere Geräte. Zeit also, alles neu zu kaufen? Nicht unbedingt. Prüfe genau, ob sich der Neukauf bei deinem Gerät lohnt und ob du deinem Geldbeutel und der Umwelt damit wirklich etwas Gutes tust. Wir haben die wichtigsten Infos rund um die Effizienz von Haushaltsgeräten für dich zusammengetragen. 

München, 15.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Sozialunternehmen in der Gastronomie: Tschüss Verschwendung, Hallo Gemeinwohl. </h1> ]]> Sozialunternehmen kennen viele Menschen aus dem Kultur- und Sozialbereich. Aber es gibt Social Businesses auch in vielen anderen Geschäftsfeldern, wie der Mode, dem Finanzsektor oder der Kinderbetreuung. Und auch in der Gastronomie ist das „bessere Wirtschaften“ angekommen. Wer Plastikbesteck und weggeworfenes Essen satt hat, ist mit diesen Unternehmen besser dran.

München, 15.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Kleidung mit Zukunft: So machen Social Businesses die Modebranche nachhaltiger. </h1> ]]> 60 Kleidungsstücke pro Jahr. So viel kauft im Mittel jeder von uns in Deutschland. Weil diese „Fast Fashion“ mit Nachhaltigkeit nichts zu tun hat, versprechen immer mehr Labels Maßnahmen für klimafreundliche und faire Herstellung. Doch das reicht noch lange nicht: Social Businesses werben nicht mit einzelnen nachhaltigen Kollektionen, sondern setzen konsequent auf faire und umweltfreundliche Produktion.

München, 15.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Fairer Handel: Nachhaltigkeit ist mehr als Klimaschutz.</h1> ]]> Mit fairen und nachhaltigen Produkten kannst du helfen, soziale Missstände zu verringern und den Klimaschutz zu fördern. Ob Mode, Smartphone oder Lebensmittel: So erkennst du wirklich nachhaltige Produkte!

München, 04.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>5 Tipps, wie du wirklich soziale Unternehmen findest. </h1> ]]> Wie erkennst du Unternehmen, die wirklich nachhaltig und sozial sind? Mit diesen 5 Tipps und unserer Social-Business-Map findest du ganz einfach soziale Unternehmen in deiner Nähe: 

München, 04.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Energiewende: Warum deine Weiterempfehlung von Polarstern wirklich Gewicht hat</h1> ]]> Wenn du Polarstern weiterempfiehlst, sparst du 20 Euro – und veränderst richtig viel: mehr saubere Energie im Markt, mehr CO2-Ersparnis, mehr Energiewende weltweit. Noch dazu ist es super einfach. Worauf warten?

München, 04.06.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Mieterstrom als Power Purchase Agreement (PPA)</h1> ]]> Mieterstrom ist in der Regel ein Modell, bei dem einer Strom erzeugt und diesen vielen Bewohnern bzw. Mietern zur Verfügung stellt. Immer häufiger gibt es aber auch die Situation, dass auf einem Gebäudedach Strom erzeugt und dieser nur an einen großen Mieter des Gebäudes geliefert werden soll.

München, 29.05.2020

]]>
<![CDATA[<h1>So funktioniert der Wechsel zu einer nachhaltigen Bank</h1> ]]>

München, 24.04.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Frühjahrsputz mit Sinn: Saubere Bank und saubere Energie in einem Aufwasch – so geht’s</h1> ]]>

München, 24.04.2020

]]>
<![CDATA[<h1>11 häufige Fragen und Antworten zu PV-Anlagen und Speichern – beantwortet von unserem Elektromeister. </h1> ]]> Die eigene Stromversorgung ist für viele Eigenheimbesitzer Neuland. Dass das Interesse massiv steigt, sehen wir an den vielen Fragen, die uns gestellt werden. Wir haben die häufigsten gesammelt und sie an unseren Elektromeister Rudi weitergegeben. Hier sind seine Antworten.

München, 24.04.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Tipps vom Installateur für deine Stromversorgung mit Solaranlage und Speicher</h1> ]]> Here comes the sun: Robert Wechselberger ist Installateur und Partner für Wirklich Eigenstrom von Polarstern. Hier klärt er die wichtigsten Fragen bei deiner Umstellung auf eine eigene Stromversorgung.

München, 24.04.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Energieeffizienz: Was zu tun ist, wie viel du gewinnst.</h1> ]]> Deutschland will die energieeffizienteste Volkswirtschaft der Welt werden. Wie du persönlich von mehr Energieeffizienz profitierst – und was du dafür tun kannst. 

München, 21.04.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Neue Arbeitsmodelle: Unsere Tipps und Tools nach 9 Jahren Erfahrung.</h1> ]]> Was jahrelang in vielen Unternehmen unmöglich schien, ist durch die Corona-Krise erzwungen worden: Homeoffice und flexible Arbeitszeiten. Ein Trend, der hoffentlich über Corona hinweg Bestand hat. Wir haben bei Polarstern super Erfahrungen damit gemacht und arbeiten längst digital, vernetzt und in unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen. Viele unserer Mitarbeiter arbeiten regelmäßig im Homeoffice und sind in verschiedenen Teilzeitverträgen beschäftigt. Wir haben für dich unsere besten Tipps sowie Lieblingstools als digitale “Power-User” zusammengestellt.

München, 21.04.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Gerätewahnsinn: So senkst du CO2 im Umgang mit Elektrogeräten.</h1><div></div> ]]> Wir legen uns immer öfters neue Geräte zu. Was das für das Klima, die Stromkosten bedeutet – und wie es auch einfach, günstig und trotzdem bequem funktioniert.

München, 20.03.2020

]]>
<![CDATA[<h1>Vergiss nicht die guten Nachrichten – sie verändern was. Wirklich.</h1> ]]> Alles schlecht? Quatsch! Es gibt gute Nachrichten. Und sie sind wichtig wie kaltes Wasser: Zum Aufstehen, Weitermachen, Verändern. Wir zeigen, wo die Welt besser geworden ist – und was zu tun ist, damit der Pfeil weiter nach oben zeigt. Der Klimaschutz ist dabei zentral. 

München, 19.12.2019

]]>
<![CDATA[<h1>Basteln, Backen, Bäume mieten: Unsere Tipps für wirklich nachhaltige Weihnachten</h1> ]]> Weihnachtszeit ist oft Zeit der großen Ressourcenverschwendung: Vom Adventskalender mit einzeln in Plastik verpackten Süßigkeiten, bis hin zur Lichterkette, die nächtelang brennt und Bäumen, die eigens für ein paar Tage im Wohnzimmer gefällt werden. Zum Glück geht’s inzwischen auch anders: Mit unseren Tipps wird dein Weihnachten nachhaltiger und macht richtig Spaß – probiere es aus!

München, 27.11.2019

]]>
<![CDATA[<h1>Nachgefragt: Wie steht’s um die Gleichberechtigung von Frauen im Job? </h1> ]]> Dass meine Großmutter 1960 alleinerziehende Mutter war, kam damals einem Skandal nahe. Wer soll denn das Geld für die Familie nach Hause bringen? Gott sei Dank haben sich die Zeiten geändert. Dass Frauen genau wie Männer beruflich tätig sind, ist in Deutschland im Jahr 2019 absolut normal. Ist das Ziel Gleichberechtigung damit erreicht? Nicht ganz, wenn man etwas genauer schaut. Mit Fakten, Beispielen und Meinungen wollen wir bewusst den Austausch darüber anregen und so weitere Veränderungen anstoßen.

München, 07.11.2019

]]>
<![CDATA[<h1>Das können wir von der Gemeinwohl-Ökonomie lernen.</h1> ]]> Mit Blick auf den Klimawandel wird sich die klassische Art des Wirtschaftens auf Dauer für niemanden auszahlen. Die Gemeinwohl-Ökonomie, zu der auch Polarstern gehört, schlägt ein Wirtschaftsmodell vor, bei dem der finanzielle Gewinn nicht alles ist – Gesellschaft und Natur sind mindestens genauso wichtig, denn so profitieren alle. Was jeder von der Gemeinwohl-Ökonomie lernen kann.

München, 07.10.2019

]]>
<![CDATA[<h1>Auswirkungen des Klimapakets auf Mieterstromprojekte.</h1> ]]> Erste Weichen für mehr Mieterstromprojekte sollen mit dem Klimapaket Ende 2020 gestellt werden; weitere folgen hoffentlich mit der Novelle des Mieterstromgesetzes, welche das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) derzeit vorbereitet. Wir bleiben dran...

München, 07.10.2019

]]>
<![CDATA[<h1>In GIFs: Unser Kundenservice beantwortet die häufigsten Fragen zum Stromwechsel</h1> ]]> Manuel beantwortet die häufigsten Fragen an Polarstern. Wenn deine nicht dabei ist: Unten steht, wie du uns erreichen kannst. Dort nehmen wir uns wirklich Zeit für dich – wofür wir gerade erst ausgezeichnet worden sind.

München, 18.09.2019

]]>
<![CDATA[<h1>Grünes Crowdinvesting: So investierst du sinnvoll und veränderst die Zukunft.</h1> ]]>

München, 03.09.2019

]]>
<![CDATA[<h1>10 einfache Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Sommer. </h1> ]]> Im Sommer verbringen wir besonders viel Zeit in der Natur: Satte grüne Landschaften, kühle Seen und frische Luft – das lieben wir so an den Sommermonaten. Jeder von uns kann und muss sich dafür einsetzen, dass das auch so bleibt. Wie? Oh, da gibt es ganz viele Möglichkeiten für einen „immergrünen“ Sommer – vom umweltfreundlichen Urlaub bis zur nachhaltigen Gartenparty.

München, 13.08.2019

]]>
<![CDATA[<h1>Polarstern-Kunden: So treiben wir die Energiewende in Kambodscha voran</h1> ]]> Die Energiewende kann die Welt nur gemeinsam machen. Deshalb investieren wir für jeden Polarstern-Kunden jährlich 20 Euro in den Bau von Biogasanlagen in Kambodscha und neuerdings auch Mali. In sieben Polarstern-Jahren ist ganz schön was zusammengekommen – die Idee von der weltweiten Energiewende längst kein Traum mehr: Mit unseren Kunden haben wir ein paar Tausend Familien dabei geholfen, sich eine eigene Energieversorgung aufzubauen. Unsere Kunden wollten sich ein eigenes Bild machen, wie ihre Unterstützung ankommt. Hier erzählen sie davon.

München, 13.12.2018

]]>
<![CDATA[<h1>5 Stromspartipps fürs Backen</h1> ]]> Mehl, Zucker, Zimt – für alle Zutaten kennen wir die richtige Dosierung. Steht ja auch so im Backbuch. Aber Strom? Wie viel davon ist richtig?

München, 10.12.2018

]]>
<![CDATA[<h1>So nehmen grüne Unternehmen politischen Einfluss – UnternehmensGrün</h1> ]]> Lobbyarbeit klingt immer so negativ. So nach Wirtschaftslobbyist, der am Buffet seinem politischen Kontakt das Ohr abkaut. Bestimmt für laxere Umwelt- oder Arbeitsgesetze. Und damit genau das nicht passiert, braucht man UnternehmensGrün. Der Bundesverband der grünen Wirtschaft vertritt seit 26 Jahren die Interessen nachhaltiger Unternehmen in der Politik. Ziel: eine ökologische und gemeinwohlorientierte Wirtschaft. Polarstern ist eines der neuesten Mitglieder. Mit UnternehmensGruen eint uns die Ansicht, dass eine finanzielle Rendite ohne intakte Umwelt und Gesellschaft wertlos ist. Von Referentin Stefanie Herzog wollten wir wissen, wie grüne Lobbyarbeit eigentlich funktioniert, welchen Einfluss sie hat – und wie es um die nachhaltige Wirtschaft steht.

München, 30.08.2018

]]>
<![CDATA[<h1>Wie hast du als Kind Tschernobyl wahrgenommen?</h1> ]]> 26. April 1986: Rund 1500 km von Berlin entfernt explodierte kurz vor Mitternacht in der Ukraine der Reaktor eine AKWs. Danach war nichts mehr wie davor.

München, 26.04.2018

]]>
<![CDATA[<h1>Kondenswasser am Fenster. Schlimm?</h1> ]]> Stephan Günther von Energieheld, dem Portal für energetische Modernisierungen beantwortet ein paar einfache, aber dringende Fragen zum Winteralltag.

München, 07.12.2017

]]>
<![CDATA[<h1>Die Stadtentwicklung selbst anpacken – ein Beispiel aus Berlin</h1> ]]>

München, 25.11.2017

]]>
<![CDATA[<h1>Klimawandel: Diese Familie ist ihm hinterhergereist</h1> ]]> Die Autorin Jana Steingässer hat mit ihrer Familie Orte bereist, wo der Klimawandel hart zuschlägt. Hier erzählt sie, was man macht, wenn draußen der Eisbär rumstreunt, warum Menschen den Klimawandel leugnen und was beim Reisen mit Kindern immer mitmuss.

München, 30.09.2017

]]>
<![CDATA[<h1>So senkst du easy den Stromverbrauch in deiner WG | Wirklich</h1> ]]>

München, 15.02.2017

]]>
<![CDATA[<h1>Kambodscha: die Bedeutung von erneuerbarer Energie – aus Sicht von Kindern</h1> ]]>

München, 08.07.2016

]]>
<![CDATA[<h1>Gruppenfotos von der weltweiten Energiewende. Komm mit aufs Bild!</h1> ]]>

München, 08.12.2015

]]>
<![CDATA[<h1>Neue Post aus Kambodscha</h1>]]>

München, 10.07.2013

]]>
<![CDATA[<h1>Post aus Kambodscha!</h1>]]>

München, 22.12.2011

]]>